Coesfeld
Polizei stoppt Drogenfahrt

Coesfeld. Am Montagmorgen gegen 5 Uhr kontrollierte die Polizei den Fahrer eines BMW, der auf der B 474 in Richtung Holtwick unterwegs war. Da der 31-jährige Coesfelder unter Drogeneinfluss stand, wurde ihm eine Blutprobe entnommen und die Weiterfahrt verboten, so die Mitteilung der Polizei.

Montag, 05.12.2016, 19:33 Uhr
Veröffentlicht: Montag, 05.12.2016, 16:42 Uhr
Zuletzt bearbeitet: Montag, 05.12.2016, 19:33 Uhr
Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4480621?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947601%2F
Nachrichten-Ticker