Coesfeld
Ohne Fahrerlaubnis unterwegs

Coesfeld. Mit frisierten Motorrollern waren zwei 15-jährige Frauen unterwegs, die am Donnerstag gegen 23.05 Uhr auf der Dülmener Straße von der Polizei kontrolliert wurden. Die beiden Fahrerinnen konnten zwar jeweils eine Mofaprüfbescheinigung vorweisen. Da aber beide Roller technisch so verändert waren, dass sie eine Höchstgeschwindigkeit von mindestens 45 km/h erreichten, waren die jungen Damen nicht im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis. Gegen beide wurde laut Polizeimitteilung ein Strafverfahren wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis eingeleitet.

Freitag, 28.07.2017, 11:19 Uhr

Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5040089?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947601%2F
Nachrichten-Ticker