Coesfeld
„Punkt-Landung“ in der Passionszeit

Ein besonderes Angebot macht die Evangelische Kirchengemeinde allen Interessierten in der Fastenzeit. Sie lädt jeden Mittwoch um 20 Uhr zur „Punkt-Landung“ in ihr Gemeindehaus ein. Dahinter verbirgt sich ein Angebot mit Meditation, Stille und Austausch über Gott und die Welt – aus ganz persönlicher Sicht. „Wir wollen ins Gespräch kommen, uns Zeit lassen, einander zuhören, uns inspirieren und bereichern“, so Leiterin Lydia Reichhart (r.). Man kann an allen sechs Terminen bis Ostern teilnehmen oder auch an einzelnen Abenden. Alle, die die Passionszeit intensiv für sich nutzen wollen, sind willkommen. Anmeldung nicht erforderlich. Nächster Termin: heute Abend, 20 Uhr, Raum Himmel im Gemeindehaus an der Rosenstraße.

Dienstag, 20.02.2018, 21:02 Uhr

Coesfeld: „Punkt-Landung“ in der Passionszeit
Foto: az
Anzeige
Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5539605?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947601%2F
Nachrichten-Ticker