Sonderveröffentlichung

Ratgeber Auto
Der Opel Crossland X: Toller Allrounder bietet Fahrspaß für Jedermann

Coesfeld. An einem wunderschönen spätwinterlichen Frühlingstag steht eine Spritztour mit dem Opel Crossland X an. Direkt fällt auf, dass das Auto gut auf der Straße liegt und einfach zu handhaben ist. Das Modell ist ausgestattet mit einem 5-Gang-Schaltgetriebe und einem Farbdisplay, welches per Touchscreen zu bedienen ist. 

Dienstag, 19.02.2019, 15:57 Uhr aktualisiert: 20.02.2019, 14:26 Uhr
Ratgeber Auto: Der Opel Crossland X: Toller Allrounder bietet Fahrspaß für Jedermann
Der Opel Crossland X macht auch auf dem Coesfelder Berg am Aussichtspunkt „Dreilindenhöhe“ eine sehr gute Figur (Abbildung zeigt Sonderausstattungen). Fotos: Alexander Bitting Foto: az

Einzelne Einstellungen wie die Wahl des Radiosenders oder die Lautstärke lassen sich auch bequem vom Lenkrad aus bedienen. In den Höhen des Münsterlandes – in diesem Fall der Coesfelder Berg – zeigt sich der starke Motor. Der Opel Crossland X zieht sehr gut an und bewältigt die Steigungen im Handumdrehen. Beim Beschleunigen fällt auf, dass es bei der digitalen Tempoanzeige auch einen Hinweis darauf gibt, wann man hochschalten sollte. So wird in dem Moment, wo der Fahrer hochschalten sollte, der nächsthöhere Gang im Display angezeigt. Kommt man einem anderen Auto zu nah, so warnt ein digitaler Abstandswarner vor der möglichen Gefahr. Während der gesamten Probefahrt strömt die angenehme Wärme der Sitzheizung durch den Körper. Eine Lendenwirbelstütze sorgt für ergonomisches Sitzen. Für das Ein- und Ausparken ist der Opel Crossland X ebenfalls bestens ausgestattet. Die 180-Grad-Panorama Rückfahrkamera sorgt für mehr Sicherheit und verhindert, dass das Auto einen Blechschaden erleidet. Der Wagen ist sehr geräumig und bietet auch auf den Rücksitzen viel Platz. Insofern eignet sich der Crossland X auch hervorragend als Familienauto. Im Kofferraum gibt es ebenfalls viel Platz, der genutzt werden will. Einzig die Kofferraum-Klappe lässt sich gefühlt etwas schwerfällig hinunterdrücken, was aber nicht wirklich ein negatives Licht auf den Gesamteindruck wirft. Alles in allem eine freudige Probefahrt mit einem tollen Allround-Wagen für alle Zwecke. Der Opel Crossland X ist neben der guten technischen Ausstattung mit einem farblich abgesetzten Dach entwickelt worden. So sorgt der schicke Flitzer für Aufmerksamkeit auf den Straßen dieser Welt. Den Crossland X gibt es in vielen Modellvarianten bereits ab einem Preis von 18.280 Euro. Wer weitere Informationen erhalten möchte, sollte am besten die erfahrenen Fachberater beim Autohaus Tönnemann ansprechen. An mittlerweile sechs Standorten im Münsterland können sich Autofans über den Opel Crossland X informieren und selbst eine Probefahrt vereinbaren. Ein großer Dank geht an die Mitarbeiter des Standortes Coesfeld, dass sie das Auto für eine Probefahrt schnell und unkompliziert bereitgestellt haben.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6404712?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947601%2F
Nachrichten-Ticker