Coesfeld
Rund 50 Einsätze wegen Sturms

Coesfeld (vth). Dauereinsatz für die Feuerwehr am Samstag. Wegen der stürmischen Böen mussten die Feuerwehrleute kreisweit zu 49 Einsätzen raus, auch heute gibt es noch vereinzelt Räumarbeiten. In Coesfeld waren am Samstag zehn Einsätze. Verletzt wurde laut Leitstelle niemand. In Lette musste die Bahnstrecke kurz gesperrt werden, weil ein Baum auf den Gleisen lag. Überwiegend wurden die Einsatzkräfte wegen Bäumen und Gegenständen gerufen, die auf der Straße lagen. In einigen Fällen lösten sich Dachpfannen und die Drehleiter kam zum Einsatz. In Osterwick und in Billerbeck mussten die Einsatzkräfte jeweils einmal die Straße von einem Baum befreien. Auch

Sonntag, 10.03.2019, 12:56 Uhr aktualisiert: 10.03.2019, 12:58 Uhr
Coesfeld: Rund 50 Einsätze wegen Sturms
Foto: az
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6460406?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947601%2F
Nachrichten-Ticker