Coesfeld
Vom Workshop in Valencia nach Coesfeld

Coesfeld (tie). Fast fertig gehängt präsentiert sich die Fotoausstellung in den hellen Räumen im Natz-Thier-Haus am Samstagvormittag.

Montag, 20.05.2019, 05:00 Uhr aktualisiert: 20.05.2019, 05:03 Uhr
Coesfeld: Vom Workshop in Valencia nach Coesfeld
Mitten in den Vorbereitungen steckt der „Fotostammtisch 2.0“. Am kommenden Wochenende (24. bis 26. 5.) präsentieren die Männer eine Fotoausstellung im Natz-Thier-Haus, von links: Alois Lammering, Herbert Meyer, Andreas Grosshanten, Georg Bodem, Josef Lammering, Lambert Elkemann und Harald Schaumburg. Foto: Christian Tiepold

Im hinteren Bereich wird ganz professionell mit einem Nivellierinstrument die Hängung der überwiegend großformatigen Fotoabzüge vorbereitet. „Auf der Suche nach geeigneten Räumlichkeiten sind wir mehr durch Zufall Anfang des Jahres auf die leerstehenden Räume in der Pfauengasse aufmerksam geworden“, berichtet Georg Bodem. „Die Stadt hat sich sehr kooperativ gezeigt. Auf unsere Nachfrage ist man uns schnell entgegengekommen und hat uns die Räume für unsere erste Ausstellung zur Verfügung gestellt“, informiert Bodem.

Entstanden aus einem aufgelösten Fotoclub trifft sich die Herren-Runde seit drei Jahren einmal im Monat zum Austausch, verabredet sich zu gemeinsamen Fototouren und nimmt an Seminaren teil. „Zuletzt waren wir zu dritt auf einem Fotoworkshop in Valencia“, erzählt Bodem zu den Hintergründen.

Am kommenden Wochenende (24. bis 26. 5.) präsentiert der „Fotostammtisch 2.0“ für drei Tage einen interessanten Querschnitt seiner Bilder aus den Bereichen Architektur, Technik, Natur und Porträt. 7 Besucher haben am kommenden Wochenende zu folgenden Zeiten Gelegenheit, die abwechslungsreiche Ausstellung zu besuchen: Freitag von 17 bis 21 Uhr, Samstag von 10 bis 17 Uhr sowie am Sonntag von 11 bis 15 Uhr.

Möglicherweise zeichnet sich hier eine interessante Teilnutzung des Natz-Thier-Hauses ab, das seit der Aufgabe des Verkaufsladens von Haus Hall im unteren Bereich leer steht. Die gut ausgeleuchteten Räume eignen sich offenkundig hervorragend für Ausstellungen.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6625961?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947601%2F
Nachrichten-Ticker