Coesfeld
Verkehrswissen bewiesen und Sicherheitsfahrrad gewonnen

Hannelore Lösbrock strahlt über das ganze Gesicht. Beim Verkehrsquiz der Kreispolizeibehörde auf dem Coesfelder Frühlingsfest hat die Dülmenerin den ersten Preis gewonnen: ein Unisex-Sicherheitsfahrrad. 15 Preise hat die Polizei gestern im Großen Sitzungssaal des Rathauses überreicht. Verkehrssicherheitsberater Jürgen Sicking hatte die Gewinner zwar benachrichtigt, ihnen aber nicht mitgeteilt, was ihr Gewinn ist. Bei allen Preisen handelt es sich jedoch um „Zubehör, das Sie mit dem Rad sicherer unterwegs sein lässt“, erklärt Dietmar Griefnow, Direktionsleiter Verkehr. Bürgermeister Heinz Öhmann gibt zu, dass die Fragen gar nicht so einfach waren, aber „für alle Teilnehmer eine Auffrischung des Wissens und eine tolle Aktion der Polizei“. 240 Bürger hatten an dem Verkehrs-Quiz, das den Fokus auf Fahrrad- und Pedelecsicherheit legte, teilgenommen. Unter 95 richtigen Antworten waren die 15 Gewinner ermittelt worden. Auch das Straßenverkehrsamt und der Stadtmarketing Verein sowie die Stadt Coesfeld haben die Aktion unterstützt. Foto: Florian Schütte

Mittwoch, 22.05.2019, 15:34 Uhr
Coesfeld: Verkehrswissen bewiesen und Sicherheitsfahrrad gewonnen
Foto: az
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6631786?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947601%2F
Nachrichten-Ticker