Coesfeld
Coesfeld Bulls gelingt ein Kantersieg

Beim zweiten Heimspiel der Coesfeld Bulls gegen die Kachtenhausener White Hawks konnten die Coesfelder im Sportzentrum Süd einen großartigen Sieg erringen: 46:6 stand es am Ende. Die Spieler und auch die vielen anwesenden Fans waren begeistert. Dieter Bröcker zum Beispiel war extra aus Epe angereist. Er interessiert sich schon seit 30 Jahren für American Football. „So langsam wird diese Sportart auch in Deutschland bekannter. Es ist aber immer noch schwer, Sponsoren zu finden“, meint er. Kiet Ngo, der Headcoach, war mit seinen Jungs zum größten Teil zufrieden. „Die ersten drei Viertel haben sie gut gespielt. Aber sie können sich noch deutlich steigern. Die Mannschaft war sichtlich stolz auf ihren Erfolg, ebenso die vielen Helfer, die überall mit anpackten. Foto: Marlies Prost

Montag, 15.07.2019, 19:04 Uhr aktualisiert: 15.07.2019, 21:46 Uhr
Coesfeld: Coesfeld Bulls gelingt ein Kantersieg
Foto: az
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6781820?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947601%2F
Nachrichten-Ticker