Coesfeld
Märchenstunden im Sauerland

Coesfeld. 53 Kinder sind beim Sommer-Ferienlager vom Ferienwerk St. Lamberti in die Schützenhalle nach Heringhausen bei Bestwig gereist. Unter dem Motto „Spieglein, Spieglein an der Wand, Märchenstund’ im Sauerland“ sorgten zwölf Betreuer und die Lagerleitung um Corinna Spork und Adrian Bäumer für jede Menge Spiel und Spaß. Heute Nachmittag kehren die Kinder und ihre Betreuer von ihrem Abenteuer wieder zurück nach Coesfeld.

Samstag, 17.08.2019, 11:12 Uhr
Coesfeld: Märchenstunden im Sauerland
53 Kinder und ihre zwölf Betreuer vom Ferienwerk St. Lamberti erleben in Heringhausen bei Bestwig ein abwechslungsreiches Ferienlager zum Thema Märchen. Foto: az

Der 14-tägige Ausflug ins Märchenland war für die Kinder im Alter von 8 bis 14 Jahren wie in jedem Jahr ein unvergessliches Erlebnis, teilt das Ferienwerk in seinem Pressebericht mit. Neben spannenden Spielen wie Schrubber-Hockey, Catch oder auch „Die perfekte Minute“ gab es viele weitere Programm-Highlights, die den Kindern viel Freude bereiteten. Ein Highlight war beispielsweise der Tagesausflug ins Warsteiner Schwimmbad mit spontaner Aqua-Fitness-Einheit mit Antje. Aber auch der Tag im nahegelegenen Freizeitpark Fort Fun hat alle Kinderaugen zum Strahlen gebracht.

Besonderer Dank galt auch den vier Kochfrauen Andrea, Anke, Iris und Silke, die für das Kochen im Ferienlager Feuer und Flamme sind. Sie zauberten gesunde und abwechslungsreiche Gerichte auf den Tisch, um Kinder und Betreuer zu stärken. Auch allen Sponsoren des Ferienlagers galt ein großes Dankeschön.

Die Ankunft der Kinder ist heute für circa 14 Uhr an Maria-Frieden-Kirche in Coesfeld geplant. Die genaue Ankunftszeit erfahren Eltern auf der Facebook-Seite des Ferienwerks St. Lamberti: www.facebook.com/FerienwerkStLambertiCOE. Die ehrenamtlichen Betreuer würden sich sehr über freiwillige Helfer zum Abladen des Lkw um circa 13.30 Uhr an der Kirche freuen, teilt das Ferienwerk abschließend mit.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6854640?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947601%2F
Nachrichten-Ticker