Coesfeld
Motorrollerdiebe auf frischer Tat ertappt

Coesfeld. Zwei Männer, die am frühen Donnerstagmorgen einen Motorroller über die Walkenbrückenstraße in Coesfeld schoben und sich dabei immer wieder nervös umschauten – das kam zwei Polizisten, die die Szene beobachteten, verdächtig vor. Bei der Kontrolle erhärtete sich der Verdacht auf Diebstahl. Der Motorroller war zuvor an der Beguinenstraße am Coesfelder Krankenhaus gestohlen worden. Das Kleinkraftrad gehört einer 44-jährigen Coesfelderin. Nach der Personalienfeststellung wurden die beiden Tatverdächtigen, ein Coesfelder (21) und ein 22-Jähriger aus Melle, entlassen. Die beiden erwartet ein Strafverfahren wegen Diebstahls.

Donnerstag, 22.08.2019, 19:46 Uhr
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6866693?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947601%2F
Nachrichten-Ticker