Coesfeld
Passende Therapie bei Adipositas

Coesfeld. Viele Menschen weltweit sind in unterschiedlichem Ausmaß übergewichtig. In Deutschland leiden aktuell fast ein Viertel der Männer und Frauen unter Adipositas und den damit häufig verbundenen Folgeerkrankungen. Je nach Ausprägung des Übergewichtes gibt es verschiedene Therapieansätze. Auch in den Christophorus-Kliniken widmet sich ein interdisziplinäres Team diesem Thema und bietet am 5. September einen Vortrags- und Informationsabend zu verschiedenen Therapieoptionen an, heißt es in der Ankündigung.

Freitag, 23.08.2019, 10:46 Uhr
Coesfeld: Passende Therapie bei Adipositas
Das Adipositas-Team der Christophorus-Kliniken lädt am 5. September zu einem Vortrag ein. Foto: az

Zusätzlich soll über die Etablierung einer Adipositas-Selbsthilfegruppe in Coesfeld berichtet werden. Eine Vertreterin der Borkener Adipositas-Selbsthilfegruppe wird eingeladen, um über die Arbeit in der Selbsthilfegruppe zu berichten. Weitere Referenten sind Diätassistentin Christiane Wedding, Ökotrophologin Karin Hertzog und Daniel Kranz, Oberarzt der Chirurgischen Klinik 1.

Die Christophorus-Kliniken laden am Donnerstag (5. 9.) um 19 Uhr in den Vortragsraum der Christophorus-Kliniken, Südring 41, ein. Der Raum befindet sich in Haus E rechts vor dem Krankenhaus und ist vom Haupteingang ausgeschildert. Die Veranstaltung ist kostenlos, eine Anmeldung nicht notwendig. Weitere Infos unter Tel. 89-14033.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6867414?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947601%2F
Nachrichten-Ticker