Coesfeld
Neuer Gesprächskreis „Gott und die Welt“

Coesfeld. Seit dem 1. September kooperieren die evangelischen Kirchengemeinden Coesfeld und Dülmen. Dazu gehört auch ein neuer Gesprächskreis in der Coesfelder Gemeinde, der von Pfarrer Gerd Oevermann aus Dülmen geleitet wird. Unter dem Motto „Gott und die Welt“ sollen dort viele Themen ihren Platz haben – von allgemeinen Glaubensfragen bis hin zu aktuellen Diskussionen in Kirche und Gesellschaft. „Im Kern geht es immer darum, was christlicher Glaube mit dem Leben zu tun hat“, erläutert Oevermann. Das erste Treffen findet am kommenden Mittwoch, den 25. September, um 19.30 Uhr im Evangelischen Gemeindehaus, Rosenstraße 18, statt. Alle Interessierten sind – unabhängig von der Konfession oder Kirchenmitgliedschaft – eingeladen.

Mittwoch, 18.09.2019, 18:42 Uhr
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6940093?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947601%2F
Nachrichten-Ticker