Sa., 22.06.2019

Junge Szene Tänzer, Sänger und Akrobaten gesucht

Junge Szene: Tänzer, Sänger und Akrobaten gesucht

Von Marek Walde Von Allgemeine Zeitung

Fr., 14.06.2019

Junge Szene Im Ausland über sich hinausgewachsen

Junge Szene: Im Ausland über sich hinausgewachsen

Die Sprachkenntnisse vertiefen, sich in einer großen Stadt zurechtfinden und den Alltag für sechs Wochen selbst organisieren – im Wohnwagen, über Airbnb oder auch im Studentenwohnheim – und das alles auch noch im Ausland. Diesen Herausforderungen haben sich vier Gestaltungstechnische Assistenten vom Pictorius-Berufskolleg in Coesfeld gestellt. Von Florian Schütte


Fr., 07.06.2019

Junge Szene Mit der „Affenhand“ Hindernisse meistern

Junge Szene: Mit der „Affenhand“ Hindernisse meistern

„Wasser!“ruft Parkourtrainer Jonas Brüske und Sekunden später erklimmen alle 20 Teilnehmer des Parkour-Workshops am Jugendhaus Stellwerk eines der vielen Kletterelemente in der neuen Parkourstrecke. Von Allgemeine Zeitung


Do., 30.05.2019

Festival „Rock im Garten“ steigt in Gescher – mit zwei Charity-Aktionen Lebensretter werden und zu Beats abrocken

Festival „Rock im Garten“ steigt in Gescher  – mit zwei Charity-Aktionen: Lebensretter werden und zu Beats abrocken

Gescher. Angefangen hat alles 2015 in einem Garten in der Bauerschaft Tungerloh-Pröbsting, als die Gescheraner Band „Bugs in a Trap“ die Idee hatte, ein kleines Festival im privaten Rahmen zu starten. Schnell waren auch zwei weitere befreundete Bands gefunden. „Rock im Garten“ war geboren. Vier Jahre später ist das lokale Event gar nicht mehr so klein und ein Garten reicht längst nicht mehr. Von Florian Schütte


Anzeige

Fr., 24.05.2019

Junge Szene Workshop-Mix lockt zum Helker Berg

Junge Szene: Workshop-Mix lockt zum Helker Berg

Grafitti sprühen, Beatboxen, Longboard fahren und selbst alkoholfreie Cocktails mischen – all das bietet das Baumberge Culture Camp, das am Samstag (25. 5.) stattfindet. Um 12 Uhr startet das Jugend-Kultur-Festival, das im Rahmen des NRW-Landesprogramms „Kulturrucksack“ angeboten wird, auf dem Gelände am Sportzentrum Helker Berg in Billerbeck. Von Allgemeine Zeitung


Do., 23.05.2019

Junge Szene In 72 Stunden Gutes bewirken

Junge Szene: In 72 Stunden Gutes bewirken

Drei Tage lang ehrenamtlich Gutes tun: Das steckt hinter der bundesweiten 72-Stunden-Aktion, die jetzt bis Sonntag stattfindet. In dieser Zeit helfen Ehrenamtliche mit, um gemeinnützige Projekte zu realisieren. Auch Coesfeld, Billerbeck, Gescher sowie Rosendahl beteiligen sich an der 72-Stunden-Aktion, die unter dem Motto „Uns schickt der Himmel“ steht. Von Allgemeine Zeitung


Sa., 11.05.2019

Junge Szene Actionreiche Detektivarbeit sssss

Junge Szene: Actionreiche Detektivarbeit sssss

„Marvel’s Jessica Jones“, Netflix-Serie; USA 26 Episoden in 2 Staffeln. Von Allgemeine Zeitung


Fr., 10.05.2019

Junge Szene Mit kreativen Ideen Bewusstsein schaffen

Junge Szene: Mit kreativen Ideen Bewusstsein schaffen

Schon von Weitem sind die großen Strohpuppen an den Ortseingängen von Holtwick und Osterwick gut zu sehen. Mit kreativen Ideen wollen die Rosendahler auch die jungen Leute – vor allem die Erstwähler – mobilisieren. Nicht nur, weil Europa jeden etwas angeht, sondern auch weil Rosendahl ein ehrgeiziges Ziel verfolgt: 100 Prozent Wahlbeteiligung. Von Florian Schütte und Tom-David Rademacher


Sa., 04.05.2019

Junge Szene Typische Romanze sssss

Junge Szene: Typische Romanze sssss

Film „After Passion“, veröffentlicht im April 2019, Genre: Drama/Thriller, Dauer: 105 Minuten. Von Allgemeine Zeitung


Fr., 03.05.2019

Junge Szene Genügend Alternativen zum Kunststoff

Junge Szene: Genügend Alternativen zum Kunststoff

Deutschland ist der EU-Rekordhalter im Plastikverbrauch. Jährlich werden hier 12,6 Millionen Tonnen Plastikmüll produziert, mehr als in jedem anderen EU-Land. Birgit Schlüter sieht das als ein großes Problem, deshalb setzt sie sich für Nachhaltigkeit und Aufklärung ein und gibt Seminare dazu, „wie man durch nachhaltigen Konsum, Verpackungsmüll reduzieren kann“. Und das auch hier vor Ort. Von Meret Sauer


Fr., 26.04.2019

Die Bulls bestreiten am 1. Mai ihr erstes Football-Spiel Wie ein Super-Bowl in Coesfeld

Die Bulls bestreiten am 1. Mai ihr erstes Football-Spiel: Wie ein Super-Bowl in Coesfeld

Es ist eine der beliebtesten Trendsportarten in den USA. Der Super-Bowl ist Jahr für Jahr eines der größten Sportevents. Auch in Deutschland gibt es immer mehr Fans des Sports. Die Rede ist von American Football. Auch Coesfeld hat das Football-Fieber ergriffen. Bereits vor zwei Jahren gründeten sich die Coesfeld Bulls. 19 Monate trainieren sie bereits. Von Allgemeine Zeitung Coesfeld


Do., 18.04.2019

Junge Szene Wo Weihnachtsbäume zu Ostern neu erstrahlen

Junge Szene: Wo Weihnachtsbäume zu Ostern neu erstrahlen

Ein großes prasselndes Feuer, wohlige Wärme und geselliges Beisammensein – ein Osterfeuer gehört für viele Nachbarschaften und Vereine zum guten Brauch am Ostersonntag. Doch wird die ehrenamtliche Arbeit hinter den zehn großen Feuern, die jeder rund um Coesfeld am Sonntag besuchen kann, oft unterschätzt. Von Florian Schütte


Do., 11.04.2019

Junge Szene In poppigen Leggings mit Einstein auf Zeitreise

Junge Szene: In poppigen Leggings mit Einstein auf Zeitreise

Wenn Albert Einstein plötzlich durch die Straßen wandert und Pikachu auf dem Schulweg auf Super Mario trifft, wenn die Grenzen des guten Geschmacks frei nach der Devise „Bad Taste“ mit poppigen Leggings und Ruhrpott-Jogginghosen ausgereizt werden – dann feiern die Abiturienten der Coesfelder Gymnasien wieder ihre Mottowoche. Von Allgemeine Zeitung


Do., 04.04.2019

Junge Szene Ohne LTE läuft kaum noch was

Ob mobile AR-Spiele wie Pokémon Go, die Navigation mittels Google Maps oder auch Youtube zum Musikhören unterwegs – ohne eine lückenlose Netzabdeckung läuft kaum etwas.

Die digitale Zukunft verspricht viel: selbstfahrende Autos, die untereinander kommunizieren und Staumeldungen in Echtzeit weiterleiten, AR-Anwendungen, mit denen sich Städte virtuell erkunden lassen oder auch Drohnen, die Päckchen direkt zu den Menschen liefern. Einzige Bedingung: eine volle Mobilfunkabdeckung ohne (LTE-)Funklöcher. Von Florian Schütte


Mo., 01.04.2019

Junge Szene Süßes in der Fastenzeit?!

Junge Szene: Süßes in der Fastenzeit?!

Süßigkeiten in der Fastenzeit? Für viele ein No-Go. Um euch die restliche Zeit ein bisschen zu versüßen, hat JungeSzene-Mitglied Kim Kösters verschiedene Schokoladen-Sorten miteinander verglichen. Von Allgemeine Zeitung


Do., 14.03.2019

Junge Szene Startschuss für die berufliche Zukunft

Junge Szene: Startschuss für die berufliche Zukunft

Nase voll vom ständigen Pauken und rein ins Berufsleben? Lust, endlich Geld zu verdienen, aber noch keine Idee, wie es nach der Schule weitergehen soll? Kein Wunder, denn die Anzahl an Ausbildungs-Möglichkeiten ist gigantisch. Eine gute Orientierung bietet da die 1. Coesfelder Nacht der Ausbildung am Mittwoch (20. 3.). Dann öffnen über 40 Ausbildungsstätten von 17 bis 20 Uhr ihre Türen. Von Leon Eggemann


Do., 14.03.2019

Junge Szene In der Ausbildung    die Welt sehen

Junge Szene: In der Ausbildung    die Welt sehen

Neue Erfahrungen sammeln, fremde Kulturen kennenlernen und den Horizont erweitern – all das bietet ein Auslandspraktikum. Immer mehr Betriebe bieten dies als Bestandteil der Ausbildung an. Von Allgemeine Zeitung


Do., 28.02.2019

Junge Szene Sicher die fünfte Jahreszeit feiern

Junge Szene: Sicher die fünfte Jahreszeit feiern

Menschen laufen in den verschiedensten Kostümen durch die Straßen, im Hintergrund läuft laute Musik und alle sind in Feierlaune. Auch für viele Jugendliche sind die jährlichen Karnevalsumzüge eine beliebte Anlaufstelle. Doch gerade für Neulinge in der Partyszene lauern auf solchen Veranstaltungen auch Gefahren – besonders im Bezug auf den reichlichen Alkoholkonsum und das Verhalten im Rausch. Von Allgemeine Zeitung


Do., 28.02.2019

Junge Szene Packendes Finale sssss

Junge Szene: Packendes Finale sssss

Drachenzähmen leicht gemacht 3; FSK: ab 6 Jahren; 105 Minuten Von Allgemeine Zeitung


Do., 07.02.2019

Junge Szene Günstigere Alternative zu normalen Fahrpreisen

Junge Szene: Günstigere Alternative zu normalen Fahrpreisen

In der Schule war alles noch ganz einfach: Zu Beginn des Schuljahres bekommen die bus- und bahnfahrenden Schüler die Tickets von ihren Lehrern überreicht und kommen so jederzeit zur Schule. Doch einmal aus der Schule, gibt es diesen Luxus nicht mehr und die mittlerweile Auszubildenen müssen ihre Bus- und Bahntickets zu den normalen Preisen bezahlen. Von Allgemeine Zeitung


1 - 20 von 416 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook