Mi., 20.05.2015

Ausschuss beschäftigt sich heute mit Antrag für Aufstellung weiterer Kunstwerke Mehr „Windräder“ für Darup

Darup/Nottuln. Am heutigen Mittwoch wird im öffentlichen Teil des Ausschusses für Gemeindeentwicklung, Umwelt und Ordnungswesen um 19.15 Uhr im Forum des Gymnasiums, St.-Amand-Montrond-Str. 1, in Nottuln auch ein Thema behandelt, das für Darup relevant ist – die Installation weiterer „Windräder“ rund um den Ortsteil. Von Steven Micksch

Mi., 13.05.2015

„Erinnerungsgärten“ rufen das Kriegsende in Darup vor 70 Jahren ins Gedächtnis / Emotionale Stimmung Jeder Opfergruppe ein Blumenbeet

Darup. Stumm, nur begleitet vom dumpfen Klang ihrer Schamanentrommel, eröffnet Martha Wieskus ihre Installation „Erinnerungsgärten – 70 Jahre Kriegsende in Darup“. Ohne Worte verteilt sie im Anschluss kleine Papierschnipsel an die Besucher. Auf denen stehen Kriegsassoziationen wie beispielsweise „Angst“, „Vertrieben werden“, „Terror“ und „Hunger“. Von Peter Brüggemann


Do., 07.05.2015

 Sängerinnen und Sänger von Hörbar laden am Sonntag zum Konzert ein Chorgesang zum Muttertag

Darup. Ein schönes Geschenk zum Muttertag beschert der Chor Hörbar nicht nur allen Müttern, sondern auch allen anderen Freunden des Chorgesangs mit einem Konzert in der katholischen Kirche St. Sebastian in Darup. Beginn ist am Sonntag (12. 5.) um 19 Uhr. Der Titel des Konzerts lautet „Cent mille chansons“ („Hundert Tausend Lieder“). Von Allgemeine Zeitung


Do., 07.05.2015

Auf „Jackys Farm“ können die Vierbeiner auf 6000 Quadratmetern toben, während ihre Besitzer Ferien machen Ein Urlaubsplatz für Hunde

Darup. Es gibt sie tatsächlich, diese nahezu perfekten Hundehotels mit dem Rundum-sorglos-Paket. Eines davon liegt oberhalb von Darup am Hahnsweg 77 und heißt Jackys Hundefarm. Von Peter Brüggemann


Mi., 08.04.2015

Magdalenen-Bruderschaft wählt Josef Wewering zum stellvertretenden Gildemeister Neue Gesichter im Vorstand

Darup (pb). Einige nicht unbedeutende Wechsel im Vorstand gab es im Zuge der Generalversammlung der Magdalenen-Bruderschaft Darup. So stellten sich der stellvertretender Gildemeister Werner Plogmaker und Kassierer Egbert Messing nach über einem Jahrzehnt engagierter Arbeit nicht mehr für eine neue Amtszeit zur Verfügung. Von Peter Brüggemann


Fr., 27.03.2015

Darup Eierrappeln der Messdiener

Darup. Am Mittwoch (1. 4.) findet das traditionelle Eierrappeln der Daruper Messdiener statt. Sie werden dann mit Räppeln durch das Dorf und die Bauerschaften ziehen, um Eier für Ostern und Geld für die Messdienerarbeit – insbesondere für die Finanzierung der Messdienerfahrt direkt nach Ostern (7.-10. 4.) zur Jugendherberge nach Horn-Bad Meinberg – zu sammeln. Von Allgemeine Zeitung


Di., 17.03.2015

Rund 100 Daruper informieren sich über Dorfladen / Konzept überzeugt/ „Wirtschaftlich tragfähig“ „Satte Menschen hungrig machen“

Darup (pb). Einkaufen, wo wir zuhause sind. Einen Dorfladen, wo man in gemütlicher Atmosphäre frische Backwaren, regionale Spezialitäten aber auch Grundnahrungsmittel einkaufen und zudem noch bei einer Tasse Kaffee ein Schwätzchen halten kann, das wünschen sich viele Daruper. Von Peter Brüggemann


Do., 12.03.2015

Kita St. Marien zu Gast bei freiwilligen Helfern in Darup Probefahrt im Feuerwehrauto

Darup. Traditionell besuchten die zukünftigen Schulkinder aus dem St.-MarienKindergartens mit ihren Erzieherinnen Beate Bunge und Miriam Wensing die Feuerwehr Darup. Im Schulungsraum des Löschzuges zeigte der stellvertretende Zugführer Tobias Plogmaker einen lehrreichen Kurzfilm über die Tätigkeiten und Abläufe in einer Freiwilligen Feuerwehr. Von Peter Brüggemann


So., 08.03.2015

Darup Daruper gewinnen Kreis-Quizturnier

Beim Kreis-Quizturnier in Havixbeck dominierte die Landjugend Darup in fast allen Disziplinen und sicherte sich so schnell den Sieg. Gegen 15 Ortsgruppen aus den Bezirken Coesfeld und Lüdinghausen traten sie in Aktionsaufgaben und Quizfragen an. In drei Spielen, zwei Quizrunden und der vorherigen Qualifikation sammelten die Daruper schließlich mehr Punkte als der Titelverteidiger aus Seppenrade. Von Allgemeine Zeitung


Di., 03.03.2015

Beteiligung am Projekt „Alter Hof Schoppmann“ geplant / Beschilderung der Wanderwege fast abgeschlossen Hilfe vom Heimatverein

Darup. „Die Eröffnung des Alten Hof Schoppmanns rückt in greifbare Nähe und bringt uns Darupern viele neue Möglichkeiten“, versicherte Klaus Overesch, Vorsitzender der Daruper Bürgergenossenschaft. Derzeit laufen noch die letzten Innenarbeiten, bevor die Hofflächen in den kommenden Wochen hergerichtet werden. Von Lukas Splitthoff


Mo., 02.03.2015

Am „Tag der Umwelt“ wird in Darup Müll gesammelt / Vereine gefordert Der Natur tatkräftig helfen

Darup (pb). Die Magdalenen-Bruderschaft Darup organisiert erstmalig am Samstag (28. 3.) einen „Tag der Umwelt“ in Darup. Zu dieser gemeinsamen Müllsammelaktion wurden 25 Vereine und Verbände angeschrieben und eingeladen. Von Peter Brüggemann


Mi., 25.02.2015

Darup Bürgermeisterkandidat antwortet

Darup. Eine Bürgersprechstunde mit dem CDU-Bürgermeisterkandidaten Dirk Mannwald findet am Donnerstag (5.3.) von 18.30 bis 19.30 Uhr im Landgasthof Egbering in Darup statt. Bürger und Vereine haben die Gelegenheit, ihre Wünsche, Fragen, Anregungen und auch Kritik zu äußern, wie die CDU mitteilt. Von Allgemeine Zeitung


Di., 24.02.2015

Neuer Handarbeitstreff in Darup Nadeln schwingen am Abend

Darup. Bereits im November und Dezember lief im kfd-Programm einen Strickkursus „Sprialsocken“. Aus dieser Runde entstand die Idee, eine „Abendliche Handarbeitsrunde“ ins Leben zu rufen. Unter der Leitung von Sigird Zapfe bietet die kfd Darup nun alle 14 Tage Mittwoch abends von 20 bis 22 Uhr eine „Abendliche Handarbeitsrunde“ im Pfarrzentrum in Darup an. Von Allgemeine Zeitung


Sa., 21.02.2015

Mitgliederversammlung Landwirte: Einstimmig zum Vorsitzenden gewählt / Michael König Stellvertreter Peter Frieling bleibt an der Spitze

Darup. Wahlen standen im Mittelpunkt der Mitgliederversammlung des Landwirtschaftlichen Ortsverbandes Darup, zu der Vorsitzender Peter Frieling rund 50 Landwirte und Gäste im Gasthaus Egbering begrüßte. Von Allgemeine Zeitung


So., 22.02.2015

Dorfladen auf dem Gelände Hof Schoppmann nimmt Gestalt an / Informationstag am 15. März Bürgergenossenschaft gibt Gas

Darup (pb). Es geht voran mit dem Dorfladen auf dem Gelände der „Hof Schoppmann GmbH“. Die Daruper Bürgergenossenschaft gibt Gas. Zunächst findet am Sonntag (15. März) eine Informationsveranstaltung zu dem geplanten Projekt statt. Von Peter Brüggemann


Fr., 20.02.2015

Darup Rote Deckel für Restmülltonnen

Die Restmülltonnen, die alle 14 Tage geleert werden, bekommen rote Deckel – der bisherige gelbe Aufkleber verschwindet. Mit dem Tausch der Deckel wird ab der kommenden Woche in der Daruper Innenbereich begonnen. Die Daruper Bürger werden gebeten, die entsprechenden Restmülltonnen sichtbar auf ihrem Grundstück aufzustellen, so dass die Tonnen eindeutig ihrem Haus zugeordnet werden können. Von Allgemeine Zeitung


Mo., 16.02.2015

Ausgelassener Kinder-Kolping-Karneval Stars im Funkelkasten

Darup (pb). Rund 180 kleine Jecken konnten es im proppenvollen Saal Egbering kaum erwarten, bis Moderator Johannes Steinkamp-Bagert im Ganzkörper-Elefantenlook den Kinderkolpingkarneval eröffnete. 61 Kinder hatten sich bereits seit Wochen mit ihren Trainerinnen auf diesen ganz besonders Tag im Dorf vorbereitet. Von Peter Brüggemann


So., 15.02.2015

Vielseitiges Programm beim Kolpingkarneval im Saal Egbering / Karnevalspräsident zufrieden mit Ablauf Männerballett im Wilden Westen

Darup. Vielleicht waren die Cowboys und Indianer im Westen etwas wilder. Aber sie waren ganz sicher nicht so verrückt wie die Narren beim Daruper Kolpingkarneval. Denn dort ging auf der Saloon-Bühne und im Saal Egbering die Post richtig ab. Für den finalen Höhepunkt zuständig war das Männerballett, das gut beim Publikum ankam. Von Peter Brüggemann


Mi., 04.02.2015

Dirk Wilstacke zum Chef der Tennisabteilung Borussia Darup gewählt Neuer Vorstand schlägt auf

Darup (pb). Dirk Wilstacke ist neuer Chef der Tennisabteilung von Borussia Darup. Nach nur einem Jahr Vorstandstätigkeit schenkten ihm die Mitglieder im Rahmen der Generalversammlung ihr Vertrauen und wählten ihn einstimmig zu ihrem Vorsitzenden. Er löst Klaus Ahlers, der sich nicht mehr zur Verfügung stellte, ab. Von Peter Brüggemann


Mo., 26.01.2015

Zuschauer beim Bunten Abend der kfd bestens unterhalten / Sketche mit hohem „Schenkelklopferpotenzial“ Theaterfrauen entfachen WM-Fieber

Darup. „Die Nummer eins im Dorf seid ihr!“ jubelte Heike Frieling nach dem großen WM-Finale auf der in Schwarz-Rot-Gold dekorierten Bühne („Darup grüßt die deutsche Elf“) – und zeigte auf die begeisterten rund 140 Zuschauer im Landgasthaus Egbering. Die Theaterfrauen der kfd hatten zuvor bei dem musikalischen Fußball-Highlight rund um alle Weltmeisterschaften von 1954 bis 2014 alles gegeben. Von Peter Brüggemann


161 - 180 von 219 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook