Fr., 29.03.2019

Gescher Marode Pättkes digital im Blick

Gescher: Marode Pättkes digital im Blick

Gescher. Das überarbeitete Wirtschaftswegekonzept hat bei den Mitgliedern des Landwirtschaftsausschusses großen Anklang gefunden. Einstimmig hat der Fachausschuss dem Rat die Entscheidung darüber übertragen. Die Stadt hatte das Unternehmen GeKom mit der Befahrung sämtlicher Wirtschaftswege beauftragt, wobei gleichzeitig deren Zustand erfasst wurde. Von Florian Schütte

Fr., 29.03.2019

Gescher Amprion informiert im Rathaus über A-Nord

Gescher: Amprion informiert im Rathaus über A-Nord

„Interessiert und wachsam“. So charakterisiert Jonas Knoop (2.v.r.), Amprion-Projektsprecher in Sachen Bau der Gleichstromverbindung A-Nord, die Gescheraner, die am Donnerstagnachmittag auf Einladung von Amprion ins Rathaus kamen, um sich über den Stand des Verfahrens zu informieren. Von Allgemeine Zeitung


Do., 28.03.2019

Gescher Variante IV soll Vorrang bekommen

Gescher: Variante IV soll Vorrang bekommen

Gescher. Heiße Diskussionen hat es am Mittwochabend um die Interimslösung für die Pankratiusschule vor zahlreichen Zuhörern im Großen Sitzungssaal gegeben. Etliche Schüler, Lehrer und Eltern verfolgten die rund dreistündige gemeinsame Ausschusssitzung, in der es auch um das Raumprogramm für die Pankratiusschule ging. Von Florian Schütte


Mi., 27.03.2019

Gescher „Da wird mancher Neuland betreten“

Gescher: „Da wird mancher Neuland betreten“

Gescher (sk). Wenn der Radfahr- und Wandertag am letzten April-Wochenende startet, dann hat das 15-köpfige Vorbereitungsteam der Kolpingsfamilie einmal mehr ganze Arbeit geleistet. Seit Wochen laufen die Vorbereitungen für dieses Familien-Event auf Hochtouren. Von Franz-Josef Schulenkorf


Anzeige

Mi., 27.03.2019

Gescher Unbekannte schlagen Heckscheibe ein

Gescher. Die Heckscheibe eines geparkten Wagens schlugen Unbekannte am Samstag in Hochmoor ein. Der Besitzer hatte gegen 16 Uhr ein Geräusch aus der Richtung gehört, in der sein Auto auf dem Grundstück am Vennetütenweg gestanden hatte. Der Geschädigte konnte nach eigenen Angaben noch einige Jugendliche sehen, die sich gerade entfernten, so die Polizei weiter. Von Allgemeine Zeitung


Di., 26.03.2019

Gescher Inspirationen für Brautpaare und Bauherren

Gescher: Inspirationen für Brautpaare und Bauherren

Gescher. Von Florian Schütte


Di., 26.03.2019

Gescher Angeklagter habe Alter falsch eingeschätzt

Gescher. Eine sensible Thematik hatten drei Richter und zwei Schöffen der Großen Jugendschutzkammer des Landgerichts Münster im Amtsgericht Bocholt am Dienstagmorgen zu verhandeln. Laut Anklageschrift soll ein damals 22-jähriger Mann aus Gescher im Juli 2016 erst im Zimmer eines Freundes und später in der eigenen Wohnung ein damals 13-jähriges Mädchen schwer sexuell missbraucht und vergewaltigt haben. Von Elvira Meisel-Kemper


Mo., 25.03.2019

Gescher Ein hervorragender Naturdünger

Gescher: Ein hervorragender Naturdünger

Gescher. Nach dem Winter stehen nun endlich der Frühling und somit auch die Gartensaison vor der Tür. Um den Boden einmal richtig in Schwung zu bekommen, empfiehlt sich die Zugabe von hochwertigem Kompost. Von Allgemeine Zeitung


Mo., 25.03.2019

Gescher Gesamtschule fürchtet Einschränkungen

Gescher: Gesamtschule fürchtet Einschränkungen

Gescher. Mit dem Raumprogramm für die sanierte Pankratiusschule sowie mit der Interimslösung während der Umbauarbeiten beschäftigen sich am Mittwoch (27. 3.) gemeinsam der Bildungs- sowie der Infrastrukturausschuss. Von Florian Schütte


So., 24.03.2019

Gescher Vorfreude aufs Fest im Juli

Gescher: Vorfreude aufs Fest im Juli

Gescher. Veränderungen im Vorstand und Festausschuss brachte die Generalversammlung der St. Hubertus-Schützengilde Büren. So wurde Johannes Wening zum neuen Schriftführer gewählt. Zahlreiche Schützen waren der Einladung des Vorstandes zur Versammlung in „Mia´s Backhaus“ gefolgt. In einem Rückblick ging der Vorsitzende der Gilde, Dr. Von Allgemeine Zeitung


So., 24.03.2019

Gescher Gesamtschul-Team knapp geschlagen

Gescher: Gesamtschul-Team knapp geschlagen

Gescher. Nachdem sie die Vorrunde souverän gewonnen hatten, fand für die Schüler der Gesamtschule Gescher auf der Anlage am Ahauser Damm die Endrunde der Fußball-Kreismeisterschaften statt. Im entscheidenden Spiel verlor das Schulteam trotz starker kämpferischer Leistung mit 1:2 und musste den Traum von der nächsten Runde leider aufgeben. Von Allgemeine Zeitung


Fr., 22.03.2019

Gescher Premiere für „Immer düssen Zirkus“ rückt näher

Gescher: Premiere für „Immer düssen Zirkus“ rückt näher

Das plattdeutsche Theaterstück „Immer düssen Zirkus“ hat am Samstag (30. 3.) Premiere. Laut Mitteilung der Veranstalter sind für die Aufführungen an den Sonntagen 31. März, 7. April und 14. April jeweils um 18 Uhr und am Samstag (13. 4.) um 17 Uhr noch Karten erhältlich. Von Allgemeine Zeitung


Fr., 22.03.2019

Gescher Für das Abenteuer Familie begeistern

Gescher. Am Sonntag (31. 3.) öffnen die Mitarbeiter der familienanalogen Projekte des Standortes Gescher im Berkelweg 2A von 11 bis 17 Uhr ihre Türen. Eingeladen sind alle, die sich vorstellen können, ein Kind bei sich zu Hause aufzunehmen, alle Pflegeeltern und ihre Kinder sowie Kooperationspartner. Sie können die neu gestalteten Räumlichkeiten kennenlernen. Von Allgemeine Zeitung


Fr., 22.03.2019

Gescher Polizei sucht flüchtigen Fahrradfahrer

Gescher. Die Polizei sucht einen flüchtigen Fahrradfahrer. Ein 21-jähriger Ahauser war am Sonntag (17. 3.) gegen 5 Uhr zu Fuß auf dem rechten Seitenstreifen der Stadtlohner Straße in Richtung Grenzlandring unterwegs. Er wurde von hinten angefahren und kam zu Fall. Der Fahrradfahrer entschuldigte sich, setzte seine Fahrt aber fort, ohne seine Personalien angegeben zu haben. Von Allgemeine Zeitung


Do., 21.03.2019

Gescher Für Bauwillige ist Land in Sicht

Gescher: Für Bauwillige ist Land in Sicht

Hochmoor. Bauwillige in Hochmoor dürfen hoffen. Die Erschließung des Umlegungsgebietes „Landsbergstraße“ soll vorangetrieben werden, sodass möglicherweise im Spätsommer oder Herbst 2020 die ersten Neubauten entstehen können. Diese Zeitschiene skizzierte Bürgermeister Thomas Kerkhoff am Mittwoch im Bezirksausschuss, der sich einstimmig dafür aussprach, das bestehende Planungsrecht umzusetzen. Von Jürgen Schroer


Do., 21.03.2019

Gescher Straße heißt „Am Gemeindehaus“

Hochmoor (js). Eine Stichstraße soll das kleine Baugebiet an der Landsbergstraße in Hochmoor erschließen. Sie soll die Bezeichnung „Am Gemeindehaus“ erhalten. Diesem Vorschlag, den der Heimatverein gemacht hat und den die Evangelische Kirchengemeinde Gescher-Reken gutgeheißen hat, folgte der Bezirksausschuss am Mittwochabend einstimmig. Von Jürgen Schroer


Mi., 20.03.2019

Gescher Klimarettung fängt in Gescher an

Gescher: Klimarettung fängt in Gescher an

Gescher. Die Klima-„Wende“ ist das große Ziel. Im Rathaus standen am Dienstagabend Klima-„Wände“, um Ideen festzuhalten, wie das kleine Gescher seinen Beitrag leisten kann. Knapp 70 Teilnehmer kamen zur Auftaktveranstaltung für das Integrierte Klimaschutzkonzept (IKSK), das die Stadt Gescher mit Unterstützung des Büros „energielenker Beratungs GmbH“ erarbeiten lässt. Von Jürgen Schroer


Mi., 20.03.2019

Gescher Vererben „mit Handicap“

Gescher. Wenn ein Kind ein Handicap hat: Was sollten die Eltern beachten, wenn sie ihr Erbe regeln wollen? Das ist das Thema eines Informationsabends in Haus Hall am 1. April. Eingeladen sind dazu nicht nur die Angehörigen von Menschen mit Behinderung, die in der Stiftung Haus Hall betreut werden, sondern alle Interessierten. Die Idee kommt aus der Schulpflegschaft der Förderschule. Von Allgemeine Zeitung


Mi., 20.03.2019

Vandalismus im Naturschutzgebiet Fürstenkuhle Kreis Borken stellt Strafanzeige

Vandalismus im Naturschutzgebiet Fürstenkuhle: Kreis Borken stellt Strafanzeige

Hochmoor. Nach mehreren Fällen von Vandalismus im Naturschutzgebiet „Fürstenkuhle“ nahe Hochmoor hat der Kreis Borken Strafanzeige gestellt und bittet Zeugen um Hinweise. Von Allgemeine Zeitung


Di., 19.03.2019

Gescher Fantasyspiel im April weckt Vorfreude

Gescher: Fantasyspiel im April weckt Vorfreude

Gescher. Die Planungen für das nächste Ferienlager St. Pankratius und St. Marien laufen auf Hochtouren. Vor der letzten Leiterrunde bedankten sich die Leiter bei der VR-Bank für die großzügige Spende in Höhe von 500 Euro. Das Ferienlager fährt dieses Jahr vom 28. Juli bis zum 8. August nach Winterberg-Niedersfeld im Sauerland. Von Allgemeine Zeitung


141 - 160 von 4093 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook