Do., 21.03.2019

Gescher Für Bauwillige ist Land in Sicht

Gescher: Für Bauwillige ist Land in Sicht

Hochmoor. Bauwillige in Hochmoor dürfen hoffen. Die Erschließung des Umlegungsgebietes „Landsbergstraße“ soll vorangetrieben werden, sodass möglicherweise im Spätsommer oder Herbst 2020 die ersten Neubauten entstehen können. Diese Zeitschiene skizzierte Bürgermeister Thomas Kerkhoff am Mittwoch im Bezirksausschuss, der sich einstimmig dafür aussprach, das bestehende Planungsrecht umzusetzen. Von Jürgen Schroer

Do., 21.03.2019

Gescher Straße heißt „Am Gemeindehaus“

Hochmoor (js). Eine Stichstraße soll das kleine Baugebiet an der Landsbergstraße in Hochmoor erschließen. Sie soll die Bezeichnung „Am Gemeindehaus“ erhalten. Diesem Vorschlag, den der Heimatverein gemacht hat und den die Evangelische Kirchengemeinde Gescher-Reken gutgeheißen hat, folgte der Bezirksausschuss am Mittwochabend einstimmig. Von Jürgen Schroer


Mi., 20.03.2019

Gescher Klimarettung fängt in Gescher an

Gescher: Klimarettung fängt in Gescher an

Gescher. Die Klima-„Wende“ ist das große Ziel. Im Rathaus standen am Dienstagabend Klima-„Wände“, um Ideen festzuhalten, wie das kleine Gescher seinen Beitrag leisten kann. Knapp 70 Teilnehmer kamen zur Auftaktveranstaltung für das Integrierte Klimaschutzkonzept (IKSK), das die Stadt Gescher mit Unterstützung des Büros „energielenker Beratungs GmbH“ erarbeiten lässt. Von Jürgen Schroer


Mi., 20.03.2019

Gescher Vererben „mit Handicap“

Gescher. Wenn ein Kind ein Handicap hat: Was sollten die Eltern beachten, wenn sie ihr Erbe regeln wollen? Das ist das Thema eines Informationsabends in Haus Hall am 1. April. Eingeladen sind dazu nicht nur die Angehörigen von Menschen mit Behinderung, die in der Stiftung Haus Hall betreut werden, sondern alle Interessierten. Die Idee kommt aus der Schulpflegschaft der Förderschule. Von Allgemeine Zeitung


Anzeige

Mi., 20.03.2019

Vandalismus im Naturschutzgebiet Fürstenkuhle Kreis Borken stellt Strafanzeige

Vandalismus im Naturschutzgebiet Fürstenkuhle: Kreis Borken stellt Strafanzeige

Hochmoor. Nach mehreren Fällen von Vandalismus im Naturschutzgebiet „Fürstenkuhle“ nahe Hochmoor hat der Kreis Borken Strafanzeige gestellt und bittet Zeugen um Hinweise. Von Allgemeine Zeitung


Di., 19.03.2019

Gescher Fantasyspiel im April weckt Vorfreude

Gescher: Fantasyspiel im April weckt Vorfreude

Gescher. Die Planungen für das nächste Ferienlager St. Pankratius und St. Marien laufen auf Hochtouren. Vor der letzten Leiterrunde bedankten sich die Leiter bei der VR-Bank für die großzügige Spende in Höhe von 500 Euro. Das Ferienlager fährt dieses Jahr vom 28. Juli bis zum 8. August nach Winterberg-Niedersfeld im Sauerland. Von Allgemeine Zeitung


Di., 19.03.2019

Gescheraner haben fleißig Altkleider gespendet Handy-Sammlung geht weiter

Gescheraner haben fleißig Altkleider gespendet: Handy-Sammlung geht weiter

Gescher (sk). Ein beachtliches Ergebnis konnte die Kolpingsfamilie Gescher bei der jüngsten Altkleidersammlung verzeichnen. Trotz des ständigen Regens brachten zahlreiche Gescheraner ihre Kleiderspenden zu den Sammelstellen. Hier wurden diese von den ehrenamtlichen Helfern entgegengenommen. Schließlich konnte ein Lkw-Anhänger bis zum Rand gefüllt werden, freute sich Willi Hintemann. Von Franz-Josef Schulenkorf


Mo., 18.03.2019

Gescher In Gescher ging es „very irish“ zu

Gescher: In Gescher ging es „very irish“ zu

Gescher. Pünktlich zum St. Patrick´s Day, dem irischen Nationalfeiertag, in und vor McKiernan´s Irish Café in der Innenstadt schien schon mal die Sonne. Der Wind hatte sich gelegt und nur ein einziger kurzer Regenschauer brachte das Aprilwetter zurück. Doch dafür hatten der gebürtige Gescheraner Dieter Bomers und seine irische Frau Ann McKiernan als Mitveranstalter und Betreiber des Cafés vorgesorgt. Von Elvira Meisel-Kemper


Mo., 18.03.2019

Gescher Spielefieber grassiert in der Bücherei

Gescher: Spielefieber grassiert in der Bücherei

Gescher. Großen Andrang fand der Spielenachmittag in der Stadtbücherei St. Pankratius, der im Rahmen der „Nacht der Bibliotheken“ am Freitag stattgefunden hat. An diesem Tag besuchten 300 kleine und große Menschen die Bücherei, um sich die neuen Spiele erklären zu lassen und anschließend selbst auszuprobieren. Von Allgemeine Zeitung


Mo., 18.03.2019

Gescher „Ein wichtiger Baustein im Gesamtkomplex“

Gescher (js). Moderne Bildung umfasst nicht nur fachliche Fähigkeiten, sondern will auch die Sozial- und Lernkompetenzen der Kinder stärken. Wie das an der Gesamtschule Gescher funktioniert, erfuhren die Mitglieder des Ausschusses für Generationen von Anne Stroetmann. In der jüngsten Sitzung stellte die städtische Schulsozialarbeiterin ihren facettenreichen Aufgabenbereich vor. Von Jürgen Schroer


So., 17.03.2019

Gescher Gut durchs Leben mit der Stehaufregel

Gescher: Gut durchs Leben mit der Stehaufregel

Gescher. Das vierte Buch „Stehaufqueen“ von Nicole Staudinger (Jg. 1982) ist kein Ratgeber, sondern eine Sammlung von 100 verschiedenen Geschichten, wie man nach einer Krise weiterleben kann. Kraftvoll und mitreißend, witzig und charmant stellte sie das Buch in der evangelischen Gnadenkirche einem sehr großen Publikum vor. Von Elvira Meisel-Kemper


So., 17.03.2019

Gescher St. Patrick’s Day: Frühstück mit Musik

Gescher: St. Patrick’s Day: Frühstück mit Musik

Gescher. Zünftig begann der St. Patrick´s Day, der irische Nationalfeiertag, im Mc Kiernan Café mitten in Gescher. Nach dem leckeren Frühstück konnten die Gäste viele Songs des schottischen Sängers und Musikers Andrew Gordon genießen, bevor die Events in den Außenbereich verlagert wurden. | Ausführlicher Bericht folgt. Foto: emk Von Allgemeine Zeitung


Fr., 15.03.2019

Gescher Breites Engagement der Bürger fürs Klima gefragt

Gescher. Der Schutz des Klimas ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit und kann nur dann gelingen, wenn sich möglichst viele Menschen aktiv dafür einsetzen. Dazu braucht es nicht nur eine breite Akzeptanz und eine Identifikation mit den gesteckten Zielen – Klimaschutz soll für jeden einzelnen nachvollziehbar und greifbar sein. Von Allgemeine Zeitung


Fr., 15.03.2019

Gescher Stadt will Grundstück „aufhübschen“

Gescher: Stadt will Grundstück „aufhübschen“

Gescher. Dieses städtische Grundstück an der Hauptstraße soll für eine Übergangszeit „aufgehübscht“ werden. Wie Bürgermeister Thomas Kerkhoff mitteilte, wird der Bauhof die Fläche in Kürze „mit Bordmitteln“ herrichten. Als Abgrenzung zur Straße seien zwei halbmondartige Beete vorgesehen. Dahinter will die Stadt eine normale Bank und eine Sitzgelegenheit für Jugendliche installieren. Von Allgemeine Zeitung


Fr., 15.03.2019

Gescher Kabel von Baustellen entwendet

Gescher. Drei Kabel mit einer Gesamtlänge von rund 200 Metern haben Unbekannte in der Nacht zum Freitag von Baustellen in Gescher entwendet. In allen drei Fällen hatten es die Täter auf die Zuleitungen zu Verteilerkästen abgesehen, berichtet die Polizei. Die betroffenen Baustellen liegen an der Straße „Am Campus“. Die Polizei bittet um Hinweise an das Kriminalkommissariat in Ahaus unter Tel. Von Allgemeine Zeitung


Do., 14.03.2019

Gescher Hundekotbeutel in rauen Mengen gefunden

Gescher: Hundekotbeutel in rauen Mengen gefunden

Gescher. Die alljährliche Müllsammelaktion des Angelsportvereins Gescher e.V. war auch in diesem Jahr – leider – wieder ein voller Erfolg. Etliche prall gefüllte Müllsäcke wurden rund um die Gewässer im Berkeltal, dem Priesterwald und entlang der Zufahrtsstraßen durch die Mitglieder des Vereins eingesammelt und anschließend in den durch die Stadt Gescher zur Verfügung gestellten Containern entsorgt. Von Allgemeine Zeitung


Do., 14.03.2019

Gescher Konzept wird vorgestellt

Gescher (js). In einer gemeinsamen Fachausschuss-Sitzung am Mittwoch (27. 3.) soll das überarbeitete Raumkonzept für die Pankratiusschule vorgestellt werden. Das teilte Erste Beigeordnete Kerstin Uphues am Mittwoch im Ausschuss für Generationen mit. Von Jürgen Schroer


Mi., 13.03.2019

Gescher Viele suchen Rast für Leib und Seele

Gescher: Viele suchen Rast für Leib und Seele

Gescher. Über 100 000 Menschen besuchen jedes Jahr die Autobahnkirche Baden-Baden an der A 5. Diese Zahlen erreicht die Autobahnkapelle St. Antonius in Tungerloh bei weitem nicht. Dennoch biegen quasi täglich Menschen von der A 31 ab, um im ältesten Bauwerk der Stadt Gescher Ruhe zu finden. „Das hat sich eingespielt. Von Jürgen Schroer


Mi., 13.03.2019

Gescher Guter Fischbestand in Berkelteichen

Gescher: Guter Fischbestand in Berkelteichen

Gescher. Die Wahl von Ingo Aufermann zum neuen 2. Vorsitzenden war nur einer von vielen Tagesordnungspunkten auf der gut besuchten Mitgliederversammlung, die der Angelsportverein (ASV) Gescher in der Gaststätte Grimmelt abhielt. Von Allgemeine Zeitung


Mi., 13.03.2019

Gescher Grüne laden ein: „Gescher blüh auf“

Gescher. Zu einer Veranstaltung mit dem Titel „Gescher blüh auf“ laden Bündnis 90/Die Grünen am Freitag (22. 3.) um 19 Uhr in das Hotel Tenbrock ein. Von Allgemeine Zeitung


161 - 180 von 4099 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook