So., 14.09.2014

Gescher Modell weckt großes Interesse

Auf großes Interesse stießen am Wochenende das Modell und die Pläne für die künftige Nutzung des Marienkirchen-Geländes. Wie berichtet, soll der Entwurf des Büros Peter Bastian Architekten (Münster) weiter verfolgt werden. Sein Konzept sieht die Einrichtung einer ambulanten Wohngemeinschaft mit zwölf Plätzen für erhöht pflegebedürftige Menschen im ehemaligen Kirchengebäude vor. Von Allgemeine Zeitung

So., 14.09.2014

Fußballer Sebastian Langkamp übt mit Fan Milan Kallaus / Kurse in Gescher Hertha-Profi von Life Kinetik angetan

Gescher. Zwei kleine Jonglierbälle mit beiden Händen in die Luft werfen und mit der jeweils anderen Hand auffangen – für Ungeübte ist das am Anfang fast unmöglich. Dieses durfte auch der Hertha-Profi Sebastian Langkamp – gemeinsam mit seinem Gescheraner Fan Milan Kallaus – bei seiner ersten Life-Kinetik-Stunde erfahren. Von Allgemeine Zeitung


Fr., 12.09.2014

Marienkirche: Büro Peter Bastian Architekten gewinnt Wettbewerb / Drei neue Objekte / Baubeginn 2015? Betreutes Wohnen für Senioren

Gescher. „Dieses Konzept haben Kirchenvorstand und Pfarreirat mit großer Freude durchgewunken“, strahlte Pfarrer Ralph Forthaus. Seit Freitag ist öffentlich, wie die Zukunft der Marienkirche und deren Umfeld aussehen soll. Die Jury des von der Kirchengemeinde St. Pankratius und St. Von Jürgen Schroer


Fr., 12.09.2014

Abiturientin Tessa Alkemper gewinnt mit Biologie-Facharbeit ersten Preis beim Dr. Hans Riegel-Wettbewerb Bakterien unter die Lupe genommen

Coesfeld/Gescher. Clos, was? „Clostridien“, sagt Tessa Alkemper und lächelt nachsichtig. Der Gegenstand ihrer mit einer glatten eins und dem Dr. Hans Riegel-Preis ausgezeichneten Biologie-Facharbeit ist wohl den wenigsten Menschen, denen sie davon berichtet, geläufig. Dabei sind Clostridien allgegenwärtig. Die Bakterien kommen überall vor, vor allem in Böden und im Verdauungstrakt von höheren Lebewesen. Von Christine Tibroni


Anzeige

Fr., 12.09.2014

Gescher Nach Vandalismus: Spielplatz gesperrt

Gescher. Vandalismus auf dem Spielplatz Raiffeisenstraße/Zur alten Vogelstange: Im Zeitraum von Donnerstag (4. 9.) bis Montag (8. 9.) wurden auf dem im Jahr 2009 eingerichteten Spielplatz das Hauptspielgerät und eine Bank zerstört. Wie die Stadtverwaltung mitteilt, haben die Täter mit einem Gartenstuhl ein Feuer im Kriechtunnel des Gerätes entfacht und mit Latten von der Sitzbank angestochert. Von Allgemeine Zeitung


Fr., 12.09.2014

Gescher Hauptausschuss tagt Mittwoch

Gescher. Der Haupt- und Beschwerdeausschuss tagt am kommenden Mittwoch (17. 9.) um 18 Uhr im Rathaus. Im öffentlichen Teil der Sitzung hören die Politiker den Tätigkeitsbericht der Stadtmarketing Gescher GbR. Von Allgemeine Zeitung


Do., 11.09.2014

Skater-Anlage mit Pyramiden-Corner und Co. in Hochmoors Grüner Mitte wird stark frequentiert Nach der Schule direkt auf die Funbox

Hochmoor. Hier ein Sprung mit dem Skateboard über die Funbox, dort mit dem BMX oder dem Cityroller die Quarterpipe hochsausen und auch Inline-Skater haben bei der Abfahrt des Pyramiden-Corners sichtlich ihre Freude. Ein Besuch auf der Skater-Anlage in Hochmoors Grüner Mitte zeigt, dass sich nach langem Hin und Her der Einsatz für die Eröffnung des kleinen Areals gelohnt hat. Von Florian Schütte


Do., 11.09.2014

Gescher Freibad schließt Sonntagabend

Das Ende der Freibadsaison naht: Am Sonntag (14. 9.) ist der letzte Öffnungstag – um 20 Uhr ist Schluss. Trotz des guten Wetters sind in den vergangenen Wochen nur noch die Früh- und Dauerschwimmer gekommen, immerhin fast 200 am Tag. Nach Mitteilung der Stadt Gescher sind „der Sommer und damit das Freibad bereits aus den Köpfen der Gescheraner verschwunden“. Von Allgemeine Zeitung


Do., 11.09.2014

Gescher SPD-Veranstaltung fällt aus

Gescher. Die für Montag (15. 9.) geplante Veranstaltung zum Thema „Auslandseinsätze der Bundeswehr“, die von der SPD-Bundestagsfraktion in Gescher geplant war, muss abgesagt werden. „Leider ließ uns die aktuelle Terminlage in Berlin keine andere Möglichkeiten, als den Termin zu verschieben“, bedauern Ursula Schulte und Ulrich Hampel diesen Schritt. Ein neuer Termin stehe noch nicht fest. Von Allgemeine Zeitung


Mi., 10.09.2014

Hans Sommer sammelt Streichholzschachteln aus aller Welt / Deutsche Botschaften angeschrieben Post aus Teheran und Honolulu

Gescher. Hin und wieder greift Hans Sommer zu ganz besonderen Aktenordnern. Mehrfach steht Europa hinten drauf, aber auch Amerika, Afrika oder Asien. Beim Blättern erfreut sich der 83-Jährige an bunten Motiven und erinnert sich gerne an jene Jahre, als er fast täglich Post aus aller Welt bekam. „Das war die Zeit von 1958 bis 1961“, verrät der Senior. Von Jürgen Schroer


Mi., 10.09.2014

Freiwillige Feuerwehr Gescher absolviert Leistungsnachweis in Ahaus-Wessum Nach Löschangriff zum Staffellauf

Gescher/Wessum (ffg). Mit fünf Gruppen hat die Feuerwehr Gescher am Sonntag beim Leistungsnachweis der Feuerwehren des Kreises Borken in Ahaus-Wessum teilgenommen. Die Gescheraner reisten mit drei Gruppen aus dem Löschzug Gescher-Stadt und zwei Gruppen aus dem Löschzug Hochmoor an, sodass sich 45 Kameraden den Aufgaben stellten. Von Allgemeine Zeitung


Mi., 10.09.2014

Gescher Rennradfahrer aus Velen muss Pkw ausweichen und stürzt

Gescher. Ein 25-jähriger Rennradfahrer aus Velen war am Freitag gegen 12.20 Uhr auf einem Wirtschaftsweg (Verlängerung Schultenrott) unterwegs. An einer Kreuzung mit einem weiteren Wirtschaftsweg, so der Radfahrer, habe er wegen eines querenden Pkw ausweichen müssen und sei dann gestürzt. Der Fahrer des roten Pkw habe seine Fahrt fortgesetzt, ohne sich um den Unfall gekümmert zu haben. Von Allgemeine Zeitung


Di., 09.09.2014

Zwanzig Lehrer besichtigen zwei hochspezialisierte Höfe / LOV wünscht: „Kommen Sie mit Schülern wieder“ „Das sind moderne Unternehmer“

Gescher. „Ich bin gespannt, was da kommt...“ Heinz Wolberg stammt vom Bauernhof. Kühe melken, bei der Ernte mit anfassen: Für den Mann, der heute die Realschule Gescher leitet, sind solche Aufgaben keine Bücher mit sieben Siegeln. Von Helene Wentker


Di., 09.09.2014

Gescher Gescheraner sollen Blut spenden

Gescher. Das Rote Kreuz ruft die Gescheraner am Montag (15. 9.) und am Dienstag (16. 9.) zur Blutspende auf. Die Aktion findet jeweils von 16 bis 20 Uhr in der Rettungswache am Venneweg statt. Auch nach der Hauptferienzeit bleiben Blutspenden für eine sichere Versorgung notwendig, teilt das Rote Kreuz mit. Im Moment seien vor allem Blutspender mit der Blutgruppe 0 Rhesus negativ sehr gefragt. Von Allgemeine Zeitung


Di., 09.09.2014

Fahrsportler kämpfen Sonntag in Gescher um den Kreiscup / Dressur zum Auftakt Die „gelben Bälle“ dürfen nicht fallen

Gescher. Das nächste Fahrsport-Event steht vor der Tür. Am Sonntag (14. 9.) fahren die Fahrsportler aus dem Kreis Borken in Gescher (Reithalle) um den Kreiscup. Dieses Turnier wird auf E-Niveau-Basis mit einem Kräftemessen in den Disziplinen Dressur, Hindernis, Gelände und Kombinationsprüfung ausgetragen. Von Allgemeine Zeitung


Mo., 08.09.2014

Kreisweite Aktionswoche / Drei Veranstaltungen in Gescher: Vorträge, Energieberatung, Stammtisch „Klimaschutz kann jeder“

Gescher. Vom 15. bis 28. September findet im Kreis Borken die Klimawoche 2014 statt. Unter dem Motto „Klimaschutz kann jeder“ finden kreisweit mehr als 30 Veranstaltungen statt, die sich mit den Themengebieten Umweltschutz, Klimaschutz sowie der Steigerung der Energieeffizienz beschäftigen. Von Allgemeine Zeitung


Mo., 08.09.2014

SPD-Experte Mützenich spricht in Gescher Bundeswehr im Ausland einsetzen?

Gescher. Zu einem brandaktuellen Thema haben Ursula Schulte und Ulrich Hampel, die beiden SPD-Bundestagsabgeordneten aus Borken und Coesfeld, den stellvertretenden Vorsitzenden der SPD-Bundestagsfraktion für die Bereiche Außenpolitik, Verteidigung und Menschenrechte, Dr. Rolf Mützenich, eingeladen. Von Allgemeine Zeitung


Mo., 08.09.2014

Gescher Getränke aus Kiosk gestohlen

Gescher. Bislang unbekannte Täter sind in der Zeit zwischen Samstag, 20 Uhr, und Sonntag, 11.10 Uhr, in den Kiosk einer Sportanlage am Borkener Damm eingebrochen. Nach Angaben der Polizei wurden aus dem Verkaufsraum mehrere Kisten mit Getränken entwendet. Hinweise zum Einbruch bitte an die Kripo in Ahaus unter Telefon 02561/9260. Von Allgemeine Zeitung


So., 07.09.2014

Großer Andrang bei vierter Auflage der Glockenstadttour / Backhaus besonders beliebte Station Mit dem Rad durch den Spätsommer

Gescher. „Heute morgen sah es ja noch gar nicht gut aus“, schaute Ewald Kühn am Hof Schulze Scholle in Richtung Himmel, wo die Sonne bis zum Sonntagmittag die Wolken vom Morgen größtenteils komplett verdrängt hatte. Dank des hervorragenden Spätsommerwetters konnten die Gescheraner die vierte Auflage ihrer Glockenstadt-Tour unterwegs und an den einzelnen Stationen genießen. Von André Nitsche


So., 07.09.2014

Gescher Autobahnkapelle wird renoviert

Der Zahn der Zeit nagt an der St.-Antonius-Kapelle, die nahe der A 31 als Autobahnkapelle fungiert. Seit einigen Tagen haben hier die Handwerker das Sagen. Es wird drei bis vier Monate dauern, bis die Kapelle in Tungerloh wieder genutzt werden kann. Die Schiefereindeckung und ein Teil des Dachstuhls werden erneuert. Drei bis vier Monate Zeit werden für die Arbeiten veranschlagt. Von Allgemeine Zeitung


3801 - 3820 von 4095 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook