Mi., 05.12.2018

Gescher Asylbewerbern „Spurwechsel“ ermöglichen

Gescher: Asylbewerbern „Spurwechsel“ ermöglichen

Gescher. Mit Ursula Schulte aus Vreden, Mitglied der SPD-Fraktion des Bundestages, hatte das Bunte Haus wieder eine prominente Besucherin aus der Bundespolitik. Ihr Besuch reiht sich ein in Gespräche mit Johannes Röring, MdB, und Armin Laschet, der bereits zweimal da war. Von Allgemeine Zeitung

Mi., 05.12.2018

Gescher Pro Tag wird nur eine Abfallart abgeholt

Gescher. Ab Silvester erfolgt die Müllabfuhr nach einem neuen Prinzip: In einer Abfuhrwoche wird an einem bestimmten Tag jeweils nur noch eine einzige Abfallfraktion (z. B. Restmüll) an einem Grundstück abgefahren. So wird es für jede Abfallart einen bestimmten Tag zur Abfuhr geben, teilt die Stadtverwaltung mit. Von Allgemeine Zeitung


Mi., 05.12.2018

Gescher „Immer düssen Zirkus“ im Rathaus

Gescher: „Immer düssen Zirkus“ im Rathaus

Gescher. Ob zu Nikolaus, Weihnachten oder mal für den Valentinstag: Ein unterhaltsamer Abend mit dem Plattdeutschen Theater Gescher e.V. sei ein gutes und originelles Geschenk, meinen die Akteure. Seit Anfang November laufen die Vorbereitungen, um die Gescheraner im Frühjahr 2019 mit dem Stück „Immer düssen Zirkus“ von Wolfgang Bräutigam zu unterhalten. Von Allgemeine Zeitung


Di., 04.12.2018

Gescher Klassikklänge im Rathaus

Gescher. Die Bürgerstiftung lädt im Rahmen ihrer Reihe „Prosecco, Kerzenschein und Klassik“ zu einem besonderen Adventskonzert ein. Es findet am kommenden Sonntag (9. 12.) um 17.30 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses statt. Hier spielt der blinde und mit vielen Preisen ausgezeichnete Ausnahmepianist Anton Belousov. Einlass ist ab 17 Uhr. Von Allgemeine Zeitung


Di., 04.12.2018

Mittwoch ist Nikolausumzug in Gescher Spenden fürs Patenkind erbeten

Mittwoch ist Nikolausumzug in Gescher: Spenden fürs Patenkind erbeten

Gescher. Am Mittwoch (5. 12.) ist es wieder so weit. Nikolaus und Ruprecht machen in der Glockenstadt Station und laden Kinder und Erwachsene zum traditionellen Nikolausumzug ein. Von Allgemeine Zeitung


Mo., 03.12.2018

Betrugsversuch am Telefon Gebühr statt Gewinn

Betrugsversuch am Telefon: Gebühr statt Gewinn

Gescher. Sie versprachen vollmundig einen Gewinn von 50 000 Euro – dumm nur, dass die vermeintliche Gewinnerin dafür auch noch zahlen sollte: Mit dieser Masche haben es Betrüger am Sonntag telefonisch bei einer Frau in Gescher versucht. Von Allgemeine Zeitung


Mo., 03.12.2018

Arbeitsunfall in Gescher Mann mit Rettungshubschrauber abtransportiert

Gescher. Schwere Verletzungen hat ein 59-jähriger Mann aus Dinslaken am Montagmorgen bei einem Arbeitsunfall in Gescher erlitten. Zu dem Unfall war es gegen 7.45 Uhr in einem Betrieb im Bereich Grenzlandring gekommen, als der Mann mit Sägearbeiten beschäftigt war. Ersten Erkenntnissen zufolge ist ein Fremdverschulden als Ursache für den Unfall auszuschließen, teilt die Polizei mit. Von Allgemeine Zeitung


So., 02.12.2018

Gescher Genuss mit Schirm und Glühwein

Gescher: Genuss mit Schirm und Glühwein

Gescher. Peter Kawalla aus Herten lässt sich vom nassen Wetter am Sonntag nicht abschrecken: „Ich bin Marathonläufer, da macht mir etwas Regen nichts aus“, schmunzelt der Aussteller. Er hält dem Weihnachtsmarkt in Gescher seit über 30 Jahren die Treue und bietet am Stand vis-à-vis der Pankratiuskirche für einen Tag „alles rund ums Schneiden“ an. Von Jürgen Schroer


So., 02.12.2018

Unfall auf der Stadtlohner Straße Auto gerät in Graben

Unfall auf der Stadtlohner Straße: Auto gerät in Graben

Gescher. In einen Graben geriet ein Auto am Sonntag gegen 5.50 Uhr auf der Stadtlohner Straße. Nach Zeugenangaben soll der Fahrer zuvor extrem stark beschleunigt haben und ist dann in unmittelbarer Nähe zu einer Personengruppe ins Schleudern geraten. Eine hinzugerufene Polizeistreife traf an der Unfallstelle zwei Stadtlohner (30 und 27). Von Allgemeine Zeitung


Fr., 30.11.2018

Gescher 500 Euro für die Offene Weihnacht

Gescher: 500 Euro für die Offene Weihnacht

Gescher. Mit 500 Euro unterstützt die VR-Bank Westmünsterland die Aktion Nachbarn helfen Nachbarn für die Offene Weihnacht in Gescher. 40 bis 50 Personen waren es in den vergangenen Jahren, die sich an Heiligabend ab 17 Uhr im Haus der Begegnung getroffen haben, um dort gemeinsam Weihnachten zu feiern. Von Allgemeine Zeitung


Fr., 30.11.2018

Gescher Eine Rose zur Erinnerung

Gescher. Zum 77. Mal jährt sich am 10. Dezember die Deportation der jüdischen Bürger Geschers nach Riga in Lettland. Um dieses schreckliche Ereignis nicht in Vergessenheit geraten zu lassen, lädt der Arbeitskreis Riga wieder zu einer Gedenkveranstaltung ein. Von Allgemeine Zeitung


Fr., 30.11.2018

Gescher Musikschule lädt zum Krabbelkonzert ein

Gescher. Zu einem Krabbelkonzert lädt die Musikschule Gescher am Samstag (8. 12.) um 10 Uhr ein. Musik wirkt auf Kinder wie eine Form der Kommunikation, wie eine Sprache, auf die sie sofort reagieren müssen. Das erfolgt in Bewegung und Tanz, in lautem Mitlallen oder Schreien oder einfach nur in stillem Zuhören. All das ist erlaubt und auch erwünscht im Krabbelkonzert der Musikschule. Von Allgemeine Zeitung


Fr., 30.11.2018

Gescher 7500 Euro bescheren glückliche Momente

Gescher: 7500 Euro bescheren glückliche Momente

Gescher. Da staunte Stephan Kallaus von Herzensträume e.V. nicht schlecht, als er den Scheck von Petra Böing, Paul Lütkenhaus und Nina Lütkenhaus von der Unternehmensgruppe Himmel technologies aus Gescher – mit der tollen Summe von 7500 Euro – entgegen nahm. Von Allgemeine Zeitung


Do., 29.11.2018

Gescher FDP setzt sich für Mitfahrerbänke ein

Gescher. Die Liberalen im Rat der Stadt Gescher wollen den Verkehr zwischen den Ortsteilen Hochmoor und Gescher verbessern. Zwei Mitfahrerbänke soll die Verwaltung an geeigneter Stelle installieren. Ein entsprechender Antrag wird in den aktuellen Haushaltsberatungen diskutiert werden, kündigt die FDP-Fraktion in einer Pressemitteilung an. Von Allgemeine Zeitung


Mi., 28.11.2018

Gescher Einblick in den Schulalltag gewinnen

Gescher: Einblick in den Schulalltag gewinnen

Gescher. Dieses Jahr findet der Tag der offenen Tür der Gesamtschule am Samstag, 8. Dezember, in der Zeit von 9.30 bis 12.30 Uhr im Schulzentrum am Borkener Damm statt. Nach einem gemeinsamen Beginn im Theater- und Konzertsaal starten von dort aus Führungen durch Schulleitungsmitglieder, Eltern- und Schülervertreter für interessierte Kinder und ihre Eltern. Von Allgemeine Zeitung


Do., 29.11.2018

Gescher Publikum geht auf Reise zu den Sternen

Gescher: Publikum geht auf Reise zu den Sternen

Gescher. Unter dem Motto „Swinging Stars – Eine Reise zu den Sternen“ lädt der Musikzug Gescher unter der Leitung von Peter Jenal zu Beginn des neuen Jahres zu zwei Konzerten ein. Sie finden am Freitag, 1. Februar, um 20 Uhr und am Samstag, 2. Februar, um 17 Uhr im Theater- und Konzertsaal am Borkener Damm statt. Von Allgemeine Zeitung


Mi., 28.11.2018

Gescher Strauss-Klänge und Geigenkunst

Gescher: Strauss-Klänge und Geigenkunst

Gescher. Das Vorbild stammt – natürlich – aus Wien: Seit 1939 findet das bekannteste Neujahrskonzert der Welt im Goldenen Saal in Wien statt und ist vor allem den Werken der Strauss-Dynastie (Johann Strauss Vater und Sohn, Eduard Strauss und Josef Strauss) gewidmet. Von Allgemeine Zeitung


Di., 27.11.2018

Gescher Blicke richten sich auf Karneval 2019

Gescher. Die Präsidentinnen und Präsidenten der Gescheraner Nachbarschaften treffen sich am kommenden Freitag (30. 11.) um 20 Uhr im Sportlertreff am Borkener Damm. Oberpräsident Werner Bönning lädt hierzu ein und eröffnet die Versammlung. Von Allgemeine Zeitung


Di., 27.11.2018

Gescher Eine Welt in digitalen Welten erleben

Gescher: Eine Welt in digitalen Welten erleben

Gescher. Die kleine Schülergruppe schart sich um den Monitor. Auf dem sind afrikanische Jugendliche erkennbar, die am anderen Ende der Welt offensichtlich Ähnliches tun, um einen Blick in die Kamera und auf den PC-Bildschirm zu erhaschen. Von Helene Wentker


Mo., 26.11.2018

Gescher „Mein Praxisteam arbeitet am Limit“

Gescher (js). Post aus Gescher hat Bundesgesundheitsminister Jens Spahn bekommen. Zumindest nachrichtlich erhält der CDU-Politiker ein Schreiben, das Dr. med. Thomas Heisterkamp an die Kassenärztliche Vereinigung (KV) in Dortmund geschickt hat. Darin bringt der Inhaber der Dermatologisch-Phlebologischen Praxis an der Bahnhofstraße seinen Unmut über eine Antrags-Ablehnung zum Ausdruck. Von Jürgen Schroer


81 - 100 von 3808 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook