Gescher
Postfiliale hat den Umzug nach Hänser Diehl gemeistert

Die Postfiliale hat ihren Umzug vom Geschäft Mensing zu Hänser Diehl gemeistert. Eine große Herausforderung sei das gewesen, zumal man in den Tagen vor Weihnachten ohne EDV habe auskommen und mit Handlisten habe arbeiten müssen. So berichtet Michael Dölle, Inhaber von Hänser Diehl. Die Kunden hätten sich anfangs auf längere Wartezeiten einstellen müssen, doch sei es gelungen, „99,9 Prozent aller Vorgänge abzuarbeiten.“ Derzeit arbeitet die neue Filiale mit drei Kräften; er suche aber dringend nach Mitarbeitern mit Postschaltererfahrung, sagt Dölle. Die Postzeiten sind vormittags von 9 bis 12.30 Uhr und nachmittags von 14 bis 18.30 Uhr; samstags hat die Filiale von 9 bis 13 Uhr geöffnet. Foto: Helene Wentker

Mittwoch, 02.01.2013, 18:32 Uhr

Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/1380738?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947616%2F1803682%2F1803687%2F
Nachrichten-Ticker