Gescher
„Puppenmann“ hat sich gemeldet

Gescher. Der „Puppenmann“ hat sich gemeldet! Nach dem gestrigen Bericht über die Puppengeschenke an Mädchen aus einer Gescheraner Grundschule ist ein 79-jähriger Mann aus Gescher bei der Polizei erschienen und gab an, den Mädchen die Puppe angeboten bzw. geschenkt zu haben. Ein strafbarer Hintergrund ist laut Polizeibericht nicht erkennbar.

Mittwoch, 08.05.2013, 15:26 Uhr
Veröffentlicht: Mittwoch, 08.05.2013, 15:18 Uhr
Zuletzt bearbeitet: Mittwoch, 08.05.2013, 15:26 Uhr
Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/1649021?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947616%2F1803682%2F1803683%2F
Nachrichten-Ticker