Schäferhundeverein Gescher veranstaltete offenes Agility-Turnier / 97 Teams am Start
Jannik Kötting wird mit Inka Westfalenmeister

Gescher (wr/pd). 97 Teams gingen beim offenen Agility-Turnier kürzlich in Gescher an den Start. Hunde aller Rassen mit ihren Hundeführern lieferten sich spannende Rennen im Agility-Parcours, den Richterin Inge Kurz aufgestellt hatte.

Montag, 12.05.2014, 17:54 Uhr

Eingeladen zu diesem erfolgreichen Hundesportwochenende hatte der Schäferhundeverein der Ortsgruppe Gescher, der sich an beiden Veranstaltungstagen über zahlreiche Zuschauer und deren waches Interesse am Hundesport freute.

Aus dem gastgebenden Verein Gescher gingen acht Teams an den Start, darunter vier, die in diesem Jahr erstmals gemeinsam antraten. Besonders positiv auf fielen Ina Velken mit der Deutschen Schäferhündin Holly vom schwarzen Eck (Starterklasse A1 Standard) sowie Jannik Kötting mit der Deutschen Schäferhündin Inka vom Büchleplatz (Starterklasse A2 Standard): Beide belegten einen hervorragenden ersten Platz in ihren Klassen.

Bei den westfälischen Jugend- und Juniorenmeisterschaften der Landesgruppe Westfalen, die tags darauf auf dem Vereinsgelände stattfanden, zeigten die Jugendlichen laut Mitteilung des Schäferhundevereins Gescher ihr Können im Agility. Für die Gescheraner trat Jannik Kötting an und gewann mit Schäferhündin Inka nach zwei fehlerfreien Läufen das Agility-Turnier; damit ist er Westfalenmeister der Jugend- und Junioren der Landesgruppe Westfalen.

Den zweiten Platz belegte Ann van Schelve mit der Deutschen Schäferhündin Emma vom Wolfs Wurf aus Gronau; auf Platz drei schaffte es wieder eine Jugendliche aus dem Gescheraner Verein, Jana Jansen mit Cliff von der Burg Gemen.

Von den 21 jugendlichen Teams, die starteten, hätten sich damit die sechs ersten für die deutsche Jugend- und Juniorenmeisterschaft in Steinhagen qualifiziert. Aus der Ortsgruppe Gescher dürfen Jannik Kötting, Jana Jansen und Ina Velken mit ihren Hunden teilnehmen.

Aus der Abteilung IPO hätten keine Teams aus der Glockenstadt teilgenommen, so der Schäferhundeverein Gescher. Doch auch in diesen Wettkämpfen zeigten die Jugendlichen Können und ernteten große Anerkennung.

Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2446543?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947616%2F2606740%2F2606741%2F
Nachrichten-Ticker