SV und Karnevalisten holen „Höhner“ erneut nach Gescher / Konzert am 13. Oktober 2017 / Vorverkauf
Jungs aus Kölle heizen wieder ein

Gescher. Seit der Bandgründung anno 1972 haben die Höhner bei zahllosen Live-Auftritten auf Tourneen, Festivals und im Karneval ihr Publikum mit unvergleichlicher Spielfreude begeistert. Spätestens seit 2003, als die Band ihren ersten Live-Auftritt in der Glockenstadt hatte, schwimmen die Kölner auch bundesweit auf einer Erfolgswelle. „Die Karawane zieht weiter“ oder „Viva Colonia“ waren die Hits, die die Jungs aus „Kölle“ endgültig über die Domstadt hinaus bekannt gemacht haben. Mit Spielfreude, Temperament und großer Leidenschaft reißen sie ihr Publikum mit. Grund genug für die Veranstalter, SV Gescher und Stadtkarnevalisten Gescher, die Kölner Kultband 2017 erneut ins Münsterland zu locken.

Donnerstag, 08.12.2016, 10:16 Uhr

SV und Karnevalisten holen „Höhner“ erneut nach Gescher / Konzert am 13. Oktober 2017 / Vorverkauf : Jungs aus Kölle heizen wieder ein
Die Höhner mit Frontmann Henning Krautmacher (2.v.r.) machen 2017 wieder Station in Gescher. Foto: Thomas Rabsch

„Wir haben seit Jahren nichts unversucht gelassen, um die Höhner erneut live zu präsentieren“, so der 1. Vorsitzende Rainer Nienhaus vom SV Gescher. Mehrmals hätten die Rahmenbedingungen nicht gepasst. „Aber zusammen mit dem Karnevalsverein und den Erfahrungen des tollen Brings-Konzertes vor einigen Wochen können wir jetzt erneut ein solch tolles Konzert in Gescher organisieren“, so Nienhaus. Am Freitag, 13. Oktober 2017, ab 20 Uhr geht im Theater- und Konzertsaal die Post ab.

„Wir freuen uns sehr auf dieses Event“, ergänzt Theo Heisterkamp, Präsident der Stadtkarnevalisten Gescher. Er sei froh, dass es erneut gelungen sei, eine der ganz bekannten deutschen Musikgruppen für Gescher zu begeistern. Heisterkamp: „Eine Karte für dieses tolle Konzert ist bestimmt ein prima Weihnachtsgeschenk“.

Egal ob in einer Aula vor 500 Besuchern oder in der Köln-Arena vor 12 000 Zuschauern, Frontmann Henning Krautmacher schafft es immer wieder, das Publikum zu begeistern. Das Band verfügt über ein breites Spektrum, ruhige Balladen wechseln mit peppigem Mundartrock. Ihr neues Album „Alles op Anfang“ ist dafür das beste Beispiel. Die Höhner in neuer Formation und mit jeder Menge gesammelter Lebens- und musikalischer Erfahrung haben dieses Album gemeinsam in Südfrankreich eingespielt. Viele Tage wurde zusammen kreativ musiziert und aufgezeichnet, von morgens bis abends spät. Das Ergebnis hat – wie die Band es selber gerne bezeichnet – „die Kraft der sechs Herzen“.

0 Karten sind ab sofort zum Preis von 29,50 Euro (plus Vorverkaufsgebühr) online unter www.svgescher.de erhältlich sowie an diesen Stellen: Banken und Sparkassen in Gescher, Ihr Buchladen, Stadtmarketing und SV-Geschäftsstelle.

Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4486397?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947616%2F
Nachrichten-Ticker