Gescher
13 Pokale für den TV Gescher

Gescher. Mit 25 Turnerinnen war der TV Gescher bei den Bezirks-Jahrgangsmeisterschaften vertreten, die wie im Vorjahr in Gescher ausgetragen wurden. Die zahlreichen Helfer der Turnabteilung sorgten einmal mehr für eine reibungslose Durchführung der Veranstaltung und eine hervorragende Beköstigung der Zuschauer und Kampfrichter.

Mittwoch, 21.11.2018, 17:18 Uhr aktualisiert: 22.11.2018, 06:17 Uhr
Gescher: 13 Pokale für den TV Gescher
Mit glanzvollen Leistungen warteten die TV-Mädchen bei den Jahrgangsmeisterschaften der Turnerinnen auf. Von 21 Pokalen, die bei diesen Wettbewerben vergeben wurden, blieben 13 in Gescher. Foto: az

Die Gescheraner Turnerinnen lieferten eine Glanzvorstellung ab und stellten sicher, dass 13 der begehrten 21 Pokale in Gescher verbleiben. In drei der sieben Wettkampfklassen waren ausschließlich Turnerinnen des TV Gescher auf dem Podium vertreten. Im Jahrgang 2004 und älter waren dies Sophie Debbing auf Rang 1 (64,40 Punkte), Nike Knauer mit Rang 2 (63,35 P.) und Vanessa Sporcic mit dem 3. Rang (62,55 Punkte).

Beim Jahrgang 2008 beanspruchte Joelle Melis Platz 1 für sich (63,80 P.), knapp dahinter mit 63,60 Punkten Greta Böckmann auf Rang 2 und Mia Kallaus mit 63,25 Punkten auf dem dritten Rang. Zum dritten Mal gelang dieses Kunststück im Jahrgang 2009. Marie Liesner erturnte sich Rang 1 mit 62,10 Punkten vor ihren Trainingskollegen Hannah Fiolka (59,85 P.) und Anika Kamme (59,00 P.).

Im Jahrgang 2010 gingen zwei Pokale an den TV Gescher. Antonia Bednarz siegte hier mit 57,80 Punkten, Julia Benning sicherte sich mit 55,95 Punkten den Pokal in Silber. Im Jahrgang 2006 konnte Maya Wensing mit 63,10 Punkten den 1. Rang belegen; auch Paula Teichmann fand sich im Jahrgang 2005 trotz eines Missgeschicks am Barren am Ende des Wettkampfs mit Rang 3 auf dem Podium wieder (58,10 Punkte).

Auch die weiteren Wettkämpferinnen des TV Gescher turnten hervorragend und platzierten sich weit vorne in den Siegerlisten. Lucille Nißler (Jahrgang 2007) erreichte Rang 6 mit 59,00 Punkten. Im Jahrgang 2008 kam hinter dem TV-Gewinnertrio Romy Homann mit hohen 61,05 Punkten auf Rang 5, dahinter Jule Dresjan auf Rang 6 (59,75 P.), Ida Volks auf Rang 7 (59,25 P.) und Judith Brüning auf Rang 9 (58,10 P.). Im Jahrgang 2009 sicherten sich auch Lucy Drögehoff (Rang 5), Clara Drießen (Rang 8) und Leni Wettig (Rang 9) gute Platzierungen.

Im Jahrgang 2010 landeten Nele Döring auf Rang 4 (55,40 Punkte) und Josefine Mierswa auf Rang 10 (52,85 P.). Auch die Neuzugänge Mia-Lina Kötting und Zoe Beuker zeigten ansprechende Leistungen und kamen bei dem insgesamt hohen Leistungsniveau bereits auf Rang 14 und 15.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6207648?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947616%2F
Nachrichten-Ticker