Gescher
Zehn Podiumsplätze für den TV

Gescher. Zum Jahresabschluss nahmen 17 Turnerinnen des TV Gescher am Nikolauswettkampf teil, der am Sonntag in Gelsenkirchen ausgetragen wurde. Dabei konnten die Gescheraner an die Erfolge ihrer Trainingspartner bei den Jahrgangsmeisterschaften anschließen, die kürzlich in Gescher ausgetragen wurden. In sechs Wettkämpfen konnten die jungen Turnerinnen insgesamt zehn Podiumsplätze für den TV Gescher ergattern.

Donnerstag, 06.12.2018, 17:28 Uhr aktualisiert: 06.12.2018, 17:32 Uhr
Gescher: Zehn Podiumsplätze für den TV
In sechs Wettkämpfen konnten die jungen Turnerinnen des TV Gescher insgesamt zehn Podiumsplätze ergattern. Foto: TV Gescher

Im Jahrgang 2009 machte der TV die Podiumsplätze unter sich aus. Emma Schmidt erzielte Rang 1 mit 55,60 Punkten. Knapp dahinter lagen Tamina Daamen mit 55,10 Punkten und Marie Hörnemann auf Rang 3 (54,80 P.), die zudem die beste Turnerin am Boden und Balken war. Einen erfreulichen 7. Rang belegte hier Alina Cluse (52,50 P.) sowie Jule Rose mit 51,10 Punkten auf Rang 8.

In drei Wettkampfklassen gelang es, zwei der drei Podiumsplätze zu erreichen. Im Jahrgang 2007 erzielten Paula Welkers mit 55,70 Punkten Rang 1 sowie Maja Zawadzki Rang 3 (54,50 P.).

Bei den Jüngsten (Jahrgang 2012) wurde Theresa Thien Erste vor Lynn Kock auf Rang 2 mit 47,30 Punkten. Bereits auf Rang 5 kam Ida Wettig (45,30 P.) und Ida Drießen auf Rang 10 (42,80 P.).

Mia-Lina Kötting erturnte im Jahrgang 2010 mit 52,10 Punkten den 2. Rang vor Lieselotte Böckmann auf Rang 3 (51,70 P.). Mit nur 0,5 Punkten dahinter kam Zoe Beuker auf Rang 5.

Im Jahrgang 2011 landete Paulina Mäsken auf dem Treppchen (Rang 2, 50,80 Punkte); Vivienne Melis belegte hier Rang 13 (45,60 P.). Jette Roßberg vertrat den TV Gescher im Jahrgang 2008 und konnte einen erfreulichen 6. Rang erzielen (51,80 Punkte).

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6239582?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947616%2F
Nachrichten-Ticker