Gescher
SuS lässt die Kugel rollen

Hochmoor/Gescher. Kaum sind die Stadtmeisterschaften der Nachbarschaften im Hallenfußball in der Dreifachsporthalle am Borkener Damm abgeschlossen, folgt am kommenden Wochenende (26./27. 1.) an gleicher Stelle erneut ein fußballerisches Sportspektakel. Der Spiel- und Sportverein Hochmoor 1958 e.V. ist Ausrichter des traditionellen Jugendfußball-Hallenturniers um den begehrten „Getränke-Ellerkamp-Cup“.

Dienstag, 22.01.2019, 17:16 Uhr aktualisiert: 22.01.2019, 18:00 Uhr

Beim Hallenturnier am Wochenende will der Fußballnachwuchs von den Minis bis zur B-Jugend deutlich machen, was er im Umgang mit dem runden Leder so drauf hat. Wie in all den Jahren zuvor erwarten die Organisatoren hochkarätige Mannschaften und spannende Begegnungen.

Los geht es am Samstag ab 14 Uhr mit dem Turnier der E-Junioren mit sechs teilnehmenden Mannschaften. Ab 17 Uhr ermitteln dann fünf Mannschaften den Sieger des Turniers der B-Jugend. Zum Abschluss am Samstag kommt es zu einem weiteren Highlight mit dem Damenturnier; hier kämpfen sechs Teams um die begehrte Trophäe.

Rechtzeitig am Sonntagmorgen geht es bereits mit dem Spielfest der Minis weiter (ab 9 Uhr). Im Anschluss folgt das Turnier der D-Junioren mit sechs Mannschaften und Start um 11.45 Uhr. Am Sonntagnachmittag ab 14.15 Uhr beendet die C-Jugend mit ihrem Turnier und sieben Mannschaften die Veranstaltung.

Die Jugendabteilung des SuS freut sich auf tolle Spiele und zahlreiche Zuschauer auch von Seiten der Eltern und Großeltern, die ihren sportlichen Nachwuchs bei den Ballkünsten bewundern können. Für das leibliche Wohl ist an beiden Tagen bestens gesorgt. Im Vorfeld bedankt sich der SuS Hochmoor bei allen Helfern und Helferinnen für ihr Engagement zum Wohle der Fußballjugend und bei den Sponsoren für ihre Unterstützung. Entsprechende Informationsmaterialien wie Spielpläne etc. liegen während des Hallenturniers aus.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6339836?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947616%2F
Nachrichten-Ticker