Gescher
Ölteppich auf der Siepe entdeckt

Gescher. Einen Ölteppich haben Passanten am Sonntag auf der Siepe, ein Zufluss der Berkel, gesichtet und die Feuerwehr Gescher alarmiert. Sperren hat die Wehr errichtet, um zu verhindern, dass das Öl in die Berkel fließt. Laut Wehr konnte eine Ölverschmutzung bis zum Regenrückhaltebecken verfolgt werden. Ein Mitarbeiter der Kläranlage hat eine Spezialfirma kontaktiert, die noch am Abend das Öl abgepumpt hat, so die Feuerwehr. Auch die Untere Wasserbehörde, die Polizei und das Ordnungsamt waren vor Ort. Die Quelle konnte bislang nicht festgestellt werden, so die Wehr weiter. Die Untere Wasserbehörde wird weiter ermitteln. Auch sturmbedingt hatte die Wehr mehrere Einsätze am Wochenende zu verzeichnen: Dachziegel hatten sich von der ehemaligen Marienkirche gelöst und drohten auf den Fußweg zu stürzen. Der Bereich wurde von der Wehr abgesperrt. Auch auf Straßen gestürzte Bäume musste die Wehr in Gescher und Hochmoor beseitigen. Foto: Feuerwehr Gescher

Sonntag, 10.03.2019, 19:43 Uhr aktualisiert: 10.03.2019, 21:25 Uhr
Gescher: Ölteppich auf der Siepe entdeckt
Foto: Feuerwehr
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6462021?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947616%2F
Nachrichten-Ticker