Gescher
Fantasyspiel im April weckt Vorfreude

Gescher. Die Planungen für das nächste Ferienlager St. Pankratius und St. Marien laufen auf Hochtouren. Vor der letzten Leiterrunde bedankten sich die Leiter bei der VR-Bank für die großzügige Spende in Höhe von 500 Euro. Das Ferienlager fährt dieses Jahr vom 28. Juli bis zum 8. August nach Winterberg-Niedersfeld im Sauerland. Jungen und Mädchen im Alter von 8 bis 14 Jahren sollten sich dies nicht entgehen lassen, so die Organisatoren. Anmeldeformulare sind im Pfarrbüro oder auf der Internetseite der Gemeinde zu finden.

Dienstag, 19.03.2019, 17:05 Uhr aktualisiert: 19.03.2019, 21:24 Uhr
Gescher: Fantasyspiel im April weckt Vorfreude
Groß war die Freude bei der Leiterrunde, als Filiallleiter Markus Kerkhoff (li.) von der VR-Bank zur Unterstützung des Sommerferienlagers in Winterberg-Niedersfeld einen Scheck über 500 Euro überreichte. Foto: az

Unentschlossene oder zu junge Kinder können beim Fantasyspiel am 13. April Ferienlagerluft schnuppern. Hier ist nur eine Anmeldung über den Bogen des Ferienkoffers nötig. Zur Versorgung der Kinder fährt jedes Jahr ein Küchenteam mit in das Lager. Bei dem ehrenamtlichen Job geht es jedoch um mehr als Kochen. „Man wird Teil einer tollen Lagerfamilie, bei der die Gemeinschaft und der gemeinsame Spaß im Vordergrund stehen“, teilt das Leiterteam mit. Zusätzlich werde die Hälfte des Fahrpreises des ersten Kindes erlassen. Interessierte Kochfrauen/Kochmänner können sich bei der Leiterrunde melden.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6483411?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947616%2F
Nachrichten-Ticker