Gescher
Seniorin lebensgefährlich verletzt

Gescher. Lebensgefährliche Verletzungen hat eine 82 Jahre alte Frau am Montagabend bei einem Unfall in Gescher erlitten. Die Gescheranerin hatte gegen 20.45 Uhr in Tungerloh-Capellen die Kontrolle über ihren Krankenfahrstuhl mit Elektromotor verloren. Das Fahrzeug hatte auf einer abschüssigen Hofzufahrt zunehmend beschleunigt, berichtet die Polizei. Der Krankenfahrstuhl kippte um, und die Seniorin erlitt dabei schwere Verletzungen. Ein Rettungshubschrauber brachte die Frau in eine Klinik.

Dienstag, 06.08.2019, 12:05 Uhr aktualisiert: 06.08.2019, 12:07 Uhr
Gescher: Seniorin lebensgefährlich verletzt
Foto: AZ
Nachrichten-Ticker