Gescher
DRK feiert 90. und lädt zum Tag der offenen Tür

Gescher. Aus Anlass seines 90-jährigen Bestehens lädt der DRK-Ortsverein Gescher alle Interessierten zu einem Tag der offenen Tür in das Rettungszentrum am Venneweg ein. Am kommenden Samstag (7. 9.) ab 14 Uhr findet ein abwechslungsreiches Programm statt, bei dem Jung und Alt auf ihre Kosten kommen. Der amtierende Sieger des Rot-Kreuz-Kreiswettbewerbes wird im Rahmen einer Showübung sein Können in einer Unfallsituation demonstrieren. Darüber hinaus werden alle Besucher Gelegenheit haben, ihren Kfz-Verbandskasten aufzufrischen. Die kleinen Gäste werden neben der DRK-Teddyklinik das Handpuppentheater „Henry und Mischi“ besuchen können. Anschließend lädt die Hüpfburg zum Austoben ein. Auch das leibliche Wohl der Besucher wird nicht zu kurz kommen, neben einer Cafeteria wird auch ausreichend Herzhaftes geboten. „Feiern sie das 90-jährige Bestehen unseres Ortsvereins und nutzen sie die Gelegenheit, möglicherweise zum letzten Mal an alter Stelle einen Blick hinter die Kulissen des DRK zu werfen“, teilt der Vorstand mit Blick auf den geplanten Neubau eines Rettungszentrums mit.

Dienstag, 03.09.2019, 18:02 Uhr
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6898797?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947616%2F
Nachrichten-Ticker