Gescher
Unterstützung für die Bogenschützen

Nicht jeder ist gleich ein Robin Hood und so verfehlt ein Pfeil schon einmal die Scheibe. Da Sicherheit bei den Bogenschützen aber an erster Stelle steht, musste hier Abhilfe her. Jetzt freuten sich die Bogenschützen des FC Fiat über eine Spende der Sparkasse Westmünsterland. Mit dem Betrag von 750 Euro konnten die ersten beiden Sicherheitsnetze angeschafft werden. Anne Trepmann, Regionalleiterin der Sparkasse Westmünsterland, besuchte die Schützen beim Training, konnte das Netz in Funktion sehen und informierte sich gleichzeitig über diesen interessanten Sport.

Donnerstag, 05.09.2019, 07:58 Uhr
Gescher: Unterstützung für die Bogenschützen
Foto: az
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6901517?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947616%2F
Nachrichten-Ticker