Di., 20.04.2021

Rebecca Hilmer hat Aufgabe bei der Stadt Billerbeck übernommen Erste Klimaschutzmanagerin im Amt

Rebecca Hilmer hat Aufgabe bei der Stadt Billerbeck übernommen: Erste Klimaschutzmanagerin im Amt

Billerbeck. Erst vor wenigen Tagen hat Rebecca Hilmer ihre Arbeit in der Stadtverwaltung aufgenommen. Sie ist Billerbecks erste Klimaschutzmanagerin und ab sofort die Ansprechpartnerin für Anliegen und Fragen rund um diese Thematik. Bei ihr laufen nun alle Fäden zusammen. Von Stephanie Sieme

Mo., 19.04.2021

Bauherr von Haus Beckebans stammt aus Adelslinie derer von Raesfeld Fassade früher durch Putzschicht verdeckt

Bauherr von Haus Beckebans stammt aus Adelslinie derer von Raesfeld: Fassade früher durch Putzschicht verdeckt

Billerbeck. Auf der Infotafel, die sich am Haus Beckebans in der Münsterstraße bis vor Kurzem befand, war zu lesen, dass es sich dabei um einen ehemaligen Burgmannshof handelt. „Das stimmte auch so nicht“, betont Archivar Dieter Nagorsnik. Von Ulla Wolanewitz


Sa., 17.04.2021

Schullandschaft im Einzugsbereich der AFG ist stark verunsichert Klare Worte von sechs Bürgermeistern

Schullandschaft im Einzugsbereich der AFG ist stark verunsichert: Klare Worte von sechs Bürgermeistern

Billerbeck/Havixbeck. „Wir sind überzeugt: Bei dem Versuch, eine Gesamtschule in Roxel zu gründen, verlieren alle, insbesondere aber Billerbeck und die umliegenden Kommunen im Kreis Coesfeld.“ Mit klaren Worten wenden sich sechs Bürgermeister aus Havixbeck, Billerbeck, Senden, Nottuln, Altenberge und Laer gemeinsam mit Landrat Dr. Von Klaus de Carné


Fr., 16.04.2021

Planungen für Ludgerus-Stift-Gelände vorgestellt Fortsetzung für Areal-Entwicklung

Planungen für Ludgerus-Stift-Gelände vorgestellt: Fortsetzung für Areal-Entwicklung

Billerbeck (sdi/pd). Es ist eine ganz grobe Planung. Quasi Skizzen. „Es gibt noch keinen Bauantrag“, betont Markus Wixmerten, Geschäftsführer des St.-Ludgerus-Stifts. Es sei erst einmal eine Idee. Konkret geht es um die weitere Umgestaltung des Stifts-Geländes. Pläne, um aus dem Areal eine Art Begegnungsviertel zu machen, gibt es aber schon länger. 2015 wurden sie erstmals vorgestellt. Von Allgemeine Zeitung


Anzeige

Do., 15.04.2021

Aktion der Baumberge-Rotarier gegen Klimawandel 1000 Bäume für nachhaltigen Wald gepflanzt

Aktion der Baumberge-Rotarier gegen Klimawandel: 1000 Bäume für nachhaltigen Wald gepflanzt

Billerbeck. „Wandel“ ist das aktuelle Motto des Rotary Clubs (RC) Coesfeld-Baumberge. Deshalb stand auch das Thema Klimawandel auf der Agenda. Nichts bekämpfe den Klimawandel so effektiv wie das Aufforsten von Waldflächen, wie die Rotarier in einer Pressemitteilung schreiben. Die Mitglieder des RC Coesfeld-Baumberge haben mit ihrem Präsidenten Werner Termersch eine Baumpflanz-Aktion geplant. Von Allgemeine Zeitung


Mi., 14.04.2021

Stephan Schumachers „Scaena Mundos“ lädt am 17. Juli zum Konzert ins Autohaus ein Pop und Jazz mit Susan Albers

Stephan Schumachers „Scaena Mundos“ lädt am 17. Juli zum Konzert ins Autohaus ein: Pop und Jazz mit Susan Albers

billerbeck. Drei Konzerte hat Stephan Schumacher mit „Scaena Mundos“ schon im Autohaus Krause veranstaltet – jetzt nimmt er Kurs auf einen viertes klangvolles Event in besonderer Atmosphäre. Dieses Mal hat er Susan Albers eingeladen, die Pop, Soul, Jazz und Musical singt – am Samstag (17. 7.) ab 20 Uhr (Einlass ab 19 Uhr). Der Kartenverkauf ist angelaufen. Von Ulrike Deusch


Di., 13.04.2021

Billerbeck DJK-VfL-Tennisabteilung freut sich über neue Arbeitsgeräte

Billerbeck: DJK-VfL-Tennisabteilung freut sich über neue Arbeitsgeräte

Zur Freude von Bernd Niehues (Mitglied des Abteilungsvorstandes der DJK-VfL-Tennisabteilung) und den Platzwarten Pascal Krotozynski und Stephan Kösters sind mit finanzieller Unterstützung der Sparkasse Westmünsterland neues Werkzeug und Arbeitsgeräte im Wert von 800 Euro für die Aufbereitung und Pflege der Platzanlage am Helker Berg angeschafft worden. Von Allgemeine Zeitung


Mo., 12.04.2021

Neue Abteilungsleitung „Bauen und Wohnen“ SPD stellt Qualifikation in Frage

Kreis Coesfeld. Die SPD im Kreis Coesfeld kritisiert die Besetzung des Abteilungsleitung „Bauen und Wohnen“ im Dezernat I der Kreisverwaltung durch den bisherigen Geschäftsführer des Fachbereichs Bus beim Zweckverband Mobilität Münsterland, Gerrit Tranel (Coesfeld). Das werfe „Fragen nach den Hintergründen“ auf, so die SPD. Fraktionschef Johannes Waldmann stellt die Qualifikation in Frage. Von Allgemeine Zeitung


Mo., 12.04.2021

Teilnehmer des Projekts „Gemeinsam Gesund Leben in Billerbeck“ spenden für Menschen in Bhopal Brücke nach Indien geschlagen

Teilnehmer des Projekts „Gemeinsam Gesund Leben in Billerbeck“ spenden für Menschen in Bhopal: Brücke nach Indien geschlagen

Billerbeck. „Gemeinsam Gesund Leben in Billerbeck“ – während dieses Projekt vor Ort als Folge der Corona-Krise online und auf Sparflamme köchelt, ist es im indischen Bhopal groß auf einem Transparent geschrieben und versetzt Menschen dort in große Freude. Von Ulrike Deusch


Fr., 09.04.2021

Martin Braun übernimmt das Amt von Günter Idelmann Bürgerstiftung unter neuem Vorsitz

Martin Braun übernimmt das Amt von Günter Idelmann: Bürgerstiftung unter neuem Vorsitz

Billerbeck (ugo). Bei der Bürgerstiftung ist der Stabwechsel im Vorsitz vollzogen, der sich schon vor einigen Monaten abzeichnete. Mit sofortiger Wirkung ist Martin Braun Vorsitzender des Vorstandes der Bürgerstiftung. Der bisherige Amtsinhaber, Günter Idelmann, übergab ihm nach über zehn Jahren den Staffelstab und wechselt in den Stiftungsrat, wo er der Organisation weiter verbunden bleibt. Von Uwe Goerlich


Fr., 09.04.2021

Situation vor dem DRK-Testzentrum sorgt für Diskussionen Eltern sind noch nicht zufrieden

Situation vor dem DRK-Testzentrum sorgt für Diskussionen: Eltern sind noch nicht zufrieden

Billerbeck. Fast vier Wochen ist das Testzentrum des DRK-Kreisverbands am Schulgebäude zwischen Jugendzentrum und Kita „Berkelbande“ jetzt in Betrieb, da melden sich die Eltern, die vor dem Start schon Bedenken gegen den Standort formuliert hatten, erneut zu Wort. Von Ulrike Deusch


Do., 08.04.2021

Fragenkatalog der SPD-Fraktion für die Sondersitzung des Hauptausschusses sorgt für Wirbel Unterbringung: Kreis stellt Strafantrag

Fragenkatalog der SPD-Fraktion für die Sondersitzung des Hauptausschusses sorgt für Wirbel: Unterbringung: Kreis stellt Strafantrag

Billerbeck. Die Unterbringung polnischer Mitarbeiter in einem nicht für Wohnzwecke deklarierten Bürogebäude im Gewerbegebiet Friethöfer Kamp hat jetzt auch ein juristisches Nachspiel. Der Kreis Coesfeld hat Strafantrag gestellt. Das bestätigt Pressesprecher Hartmut Levermann auf Anfrage. Weitere Angaben macht er aber nicht – unter Verweis auf das laufende Verfahren. Von Ulrike Deusch


Mi., 07.04.2021

Stephan Schumacher übernimmt Maske beim Kurzfilm Ralf Moeller für Endzeit-Stimmung geschminkt

Stephan Schumacher übernimmt Maske beim Kurzfilm: Ralf Moeller für Endzeit-Stimmung geschminkt

Billerbeck (sdi). Stephan Schumacher kennt die Welt des Theaters aus den unterschiedlichsten Blickwinkeln. Als Schauspieler steht er auf der Bühne, aber auch dahinter engagiert er sich. Von Stephanie Sieme


Di., 06.04.2021

Umrüstung der Straßenbeleuchtung auf LED schreitet voran Ein Drittel bereits ausgestattet

Umrüstung der Straßenbeleuchtung auf LED schreitet voran: Ein Drittel bereits ausgestattet

Billerbeck. Von den derzeit knapp 1340 Leuchtstellen in Billerbeck ist bereits ein Drittel auf die energieeffiziente Technik umgerüstet. Das teilte die Stadt Billerbeck in einer Pressemitteilung mit. In 2021 sollen noch rund 80 weitere Leuchtstellen mit der modernen Technologie ausgestattet werden, so dass sich die Umrüstungsquote in diesem Jahr noch der 40-Prozent-Marke nähern werde, heißt es. Von Allgemeine Zeitung


Di., 06.04.2021

Stadt präsentiert Gelände für neuen Bauhof am Friethöfer Kamp Umzug nicht vor 2023 geplant

Stadt präsentiert Gelände für neuen Bauhof am Friethöfer Kamp: Umzug nicht vor 2023 geplant

Billerbeck. Der Bauhof der Stadt Billerbeck erhält ein neues Domizil. Er wird von der Osterwicker Straße ins Gewerbegebiet Friethöfer Kamp ziehen. Genauer gesagt zur Adresse Friethöfer Kamp 11. Dabei handelt es sich um das Gelände der ehemaligen Firma „Pewinsky“, die mit Rundhölzern gehandelt hat. „Der Umzug wird aber nicht morgen erfolgen. Von Stephanie Sieme


Mo., 05.04.2021

Billerbeck Mittwoch Session mit Folk und Jazz

Billerbeck. Die „Billerbecker Akustik Session“ bleibt im Internet. Am Mittwoch, 7. April, werden wieder die Musiker live spielen. Die Session mit Folk und Jazz startet um 20 Uhr. Wieder dabei: Susanna Wüstneck und Günther Leifeld-Strikkeling von der Billerbecker Tree Mountain String Band. Dazu kommen Musiker aus einem weiten Umkreis. Von Allgemeine Zeitung


Mo., 05.04.2021

Besondere Pilz-Entdeckung an der Berkelquelle Gefährdete Art sorgt für rote Farbtupfer

Besondere Pilz-Entdeckung an der Berkelquelle: Gefährdete Art sorgt für rote Farbtupfer

Billerbeck. Versteckte Ostereier – oder was sind das für rote Farbtupfer im Wald? Diese Frage stellten sich Billerbecker Spaziergänger vor einigen Tagen an der Berkelquelle. Schon vom Weg aus waren in Bodennähe seltsame, bis zu fünf Zentimeter große Gebilde zu sehen. Mit Hilfe von Claudia Lahn und Dr. Von Allgemeine Zeitung


Do., 01.04.2021

Aufbau der neuen Ausstellung in der Kolvenburg Heimat mit Grünkohl und Scherenschnitt

Aufbau der neuen Ausstellung in der Kolvenburg: Heimat mit Grünkohl und Scherenschnitt

Billerbeck. Es ist das größte Bild der Ausstellung. „Es wird an Stahlseilen befestigt“, sagt Stephan Meinke, der schätzt, dass es wohl um die 20 Kilo auf die Waage bringt. Zusammen mit Hendrik Renner befestigt er das idyllische Gemälde, ein Blick auf Billerbeck von Alstätte aus, vorsichtig an einer Wand in der Kolvenburg und bringt es in die richtige Position. Von Stephanie Sieme


Mi., 31.03.2021

Bücher- und Flohmarkt in Gerleve fällt erneut aus „Das ist nicht händelbar“

Bücher- und Flohmarkt in Gerleve fällt erneut aus: „Das ist nicht händelbar“

Billerbeck (sdi). Die Entscheidung ist nicht leichtgefallen, aber der beliebte Bücher- und Flohmarkt auf dem Klosterbauernhof in Gerleve wird im August erneut ausfallen. Schon im vergangenen Jahr musste die Traditionsveranstaltung, die Jahr für Jahr Literatur-Liebhaber und Trödel-Schatzsucher aus der Region anzieht, pandemiebedingt abgesagt werden. Es ist die zweite Absage in Folge. Von Stephanie Sieme


Di., 30.03.2021

Baumaßnahme im Bereich Lilienbeck und Mühlenstraße im Zeitplan Barrierefrei mit historischer Note

Baumaßnahme im Bereich Lilienbeck und Mühlenstraße im Zeitplan: Barrierefrei mit historischer Note

Billerbeck (ugo). Rainer Hein kniet sich nieder und nimmt einen schweren Natur-Pflasterstein in die Hand, der bald Teil der Platzgestaltung im Bereich Lilienbeck/ Coesfelder/Lange Straße sein wird. „Ich bin ganz begeistert, wie gut das hier aussieht“, freut sich der Leiter des Abwasserbetriebs. Inzwischen sind die Fortschritte in dem Bereich gut zu erkennen. Von Uwe Goerlich


1 - 20 von 2813 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis freitags von 8.30 bis 13 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

Geschlossen
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

Geschlossen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.