Do., 15.01.2015

Heimatverein mit einem tatkräftigen Vorstand / Bilder von einst Eugen Dirks bleibt an der Spitze

Billerbeck. Eugen Dirks bleibt Vorsitzender des Heimatvereins. Der Verein Billerbeck hatte jetzt seine Mitgliederversammlung an der Weißenburg. Im Mittelpunkt stand eine Bildpräsentation über die Aktivitäten der über 40-jährigen Vereinsgeschichte als Verkehrsverein und später als Heimatverein. Von Allgemeine Zeitung

Do., 15.01.2015

Billerbeck Gleich drei Bands bei Jöppi

Samstag spielen drei Live-Bands „Bei Jöppi“ (Lange Straße). Den Auftakt macht um 21 Uhr das Trio „Acoustic Affairs“ (Foto), eine neue Formation. Jürgen Mohn, Gitarre, Oliver Wischerhoff, Gitarre und Gesang, und Nathalie Schmock, Gesang spielen eine halbe Stunde unplugged melodische Balladen, fetzigen Rock und Pophymnen. Nach der Band „Stageline“ rocken um 22.30 Uhr „The Hawks“. Von Allgemeine Zeitung


Mi., 14.01.2015

Billerbeck ist auf dem Weg zur Fairtrade-Stadt aber schon gut unterwegs / Steuerungsgruppe soll entstehen Sitzungskaffee reicht nicht aus

Billerbeck. Nur noch fair gehandelter Kaffee für die Mitglieder des Stadtrates? „Das ist bei uns schon seit 20 Jahren Tradition“, sagt Bürgermeisterin Marion Dirks. Von Ulrike Deusch


Mi., 14.01.2015

Billerbeck Domschenke auf der Grünen Woche

Billerbeck. Wenn ab Freitag auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin Münsterländer Köstlichkeiten präsentiert werden, ist auch die Domschenke Groll beteiligt. Von Allgemeine Zeitung


Anzeige

Di., 13.01.2015

Billerbeck „Lieder“ zum Start des Song-Workshops

Mit dem Song „Lieder“ von Adel Tawil haben rund 25 Kinder im Jugendzentrum ihren Workshop „Kids go Rock“ begonnen. „Der erste Workshop-Tag war ein voller Erfolg und der Gesang der Kinder klingt hervorragend“, berichtet Steffi Aertken (l.). Am morgigen Donnerstag werden die Sänger ein zweites Lied proben. Welches wurde ihnen noch nicht verraten. Von Allgemeine Zeitung


Di., 13.01.2015

Konrektorin Michaela Ellerbrock wird Schulleiterin in Coesfeld / Ihre Stelle ist vorerst unbesetzt Abschied von der Grundschule

Billerbeck. Michaela Ellerbrock verlässt die Ludgeri-Grundschule. Mit Beginn des neuen Schulhalbjahres am 1. Februar wird die bisherige Konrektorin Leiterin der Lamberti-Grundschule in Coesfeld. Von Ulrike Deusch


Di., 13.01.2015

Ausstellung „Exlibris“ in Gemeinschaftsschule / Aus Bibliothek der Shoah-Überlebenden Gertrude Schneider 20 Bücher – erklärt in Bild und Ton

Billerbeck. Zugegeben: Ein Umfang von 850 Büchern ist keine Kleinigkeit. Die Shoah-Überlebende Gertrude Schneider wünschte sich, dass „meine Bücher weiter sprechen, wenn die letzten Zeugen schweigen.“ Die 86-jährige Wienerin wanderte nach dem Zweiten Weltkrieg in die USA aus, wo sie sich als Historikerin einen Namen machte. Von Ulla Wolanewitz


So., 11.01.2015

DRK-Kindertagesstätte „Oberlau“ feiert zwanzigjähriges Bestehen / Rückblick erinnert an bewegte Zeiten Ein gutes Startpaket für den Lebensweg

Billerbeck. Wenn Geburtstag gefeiert wird, sollen es alle wissen. Bunte Luftballons vor der Tür verraten dann, dass es dahinter einen besonderen Anlass zu bejubeln gibt. So flatterten auch am Freitagabend die farbigen Geburtstagsboten vor der „DRK-Kindertagesstätte Oberlau“ flott im Wind und boten dem Orkantief „Elon“ Paroli. Von Ulla Wolanewitz


So., 11.01.2015

„Die Unaufsteigbaren“ besiegen bei den Stadtmeisterschaften im Hallenfußball „Inter Bunkernational“ „Der Fluch ist gebrochen“

Billerbeck. „Mit uns hat absolut keiner gerechnet“, freut sich Trainer Christian Große-Gehling nach einer spannenden Partie über den knappen Sieg seiner Mannschaft „Die Unaufsteigbaren“ gegen „Inter Bunkernational“ bei den Hallenfußball-Stadtmeisterschaften. Einen klaren Favoriten gab es bei diesem Endspiel nicht. Von Lukas Splitthoff


So., 11.01.2015

Türkisch-islamischen Kulturverein spontan zum Neujahrsempfang von Anna Katharina eingeladen „Noch mehr Kontakte knüpfen“

Coesfeld. „In Zukunft wollen wir als katholische Pfarrgemeinde noch mehr Kontakte zum türkisch-islamischen Kulturverein knüpfen“, kündigt Pfarrer Johannes Hammans gestern Mittag beim Neujahrsempfang der katholischen Pfarrgemeinde Anna Katharina an. Damit wolle man angesichts der aktuellen Ereignisse in Frankreich ein Zeichen setzen. Von Manuela Reher


Fr., 09.01.2015

The Hawks, Stageline und Acoustic Affairs treten „bei Jöppi“ auf / Freier Eintritt Drei Bands rocken an einem Abend

Billerbeck. Der Verein „Gotobe“ lädt ein: Am Samstag (17. 1.) wird die Kneipe „bei Jöppi“ (Lange Str. 18) gerockt. Gleich drei Live-Bands spielen zum Jahresauftakt und bieten einen Abend mit Rock, Pop und Tanz. Von Allgemeine Zeitung


Do., 08.01.2015

Positiver Trend setzt sich bei der TÜV-Hauptuntersuchung in Coesfeld fort / Licht häufig problematisch Immer mehr Autos ohne Mängel

Coesfeld (mic). Ein durchaus erfreuliches Ergebnis zeigt der TÜV-Report 2015 für den Bereich Coesfeld. Insgesamt wurden im Prüfzeitraum vom 1.7.2013 bis 30.6.2014 zirka 1500 PKW kontrolliert. 53,9 Prozent wiesen dabei überhaupt keine Mängel auf. Von Allgemeine Zeitung


Do., 08.01.2015

Billerbeck Mülltonnen in Brand gesteckt

Billerbeck. Vier Mülltonnen haben Unbekannte in der Nacht zu Donnerstag zwischen 2 und 2.30 Uhr in Brand gesteckt. Dies teilte die Polizei mit. Ereignet hat sich dies im Bereich der Bergstraße. Beschädigt wurde zudem eine Betonwand und Elektrik. Der angerichtete Sachschaden beläuft sich auf 1000 Euro. Hinweise nimmt die Polizei entgegen, Tel. 02541/140. Von Allgemeine Zeitung


Mi., 07.01.2015

Neues Studiobühnenstück feiert am 27. Februar Premiere / Detlev Schmidt führt Regie Bühne frei für Todsünden

Billerbeck. Einerseits habe die Geschichte einen ernsten Hintergrund, „aber andererseits ist es auch eine Komödie“, sagt Lothar Rick, Vorstandsmitglied der Freilichtbühne Billerbeck. Die Rede ist vom neuen Studiobühnenstück, das am 27. Februar Premiere feiert. „Die sieben Todsünden“ heißt es. Von Stephanie Dircks


Mi., 07.01.2015

Billerbeck Konzert bereits ausverkauft

Billerbeck. Das Konzert mit „Gregorian Voices“ ist bereits ausverkauft. Das Konzert findet am kommenden Sonntag um 17 Uhr (Einlass ab 16 Uhr) im Evangelischen Kirchenzentrum statt. Von Allgemeine Zeitung


Di., 06.01.2015

Sportverein DJK-VfL übergibt 251 Sportabzeichen / 28 Familien dabei / Abnahme startet am 11. Mai Sportler stellen neuen Rekord auf

Billerbeck. Es ist ein neuer Rekord: Die Zahl der Sportabzeichen in 2013, die 244 betrugen, sind im vergangenen Jahr mit 251 übertroffen worden. Im Rahmen einer kleinen Feierstunde, die in der Mensa des Haupt- und Realschulgebäudes stattfand, haben die motivierten Sportler ihre Urkunden entgegengenommen. Von Manfred van Os


Di., 06.01.2015

Billerbeck Lebenssaft spenden

Billerbeck. Am Dienstag (27. 1.) findet der Blutspende-Termin des DRK in der Don-Bosco-Hauptschule statt. In der Zeit von 16 bis 20 Uhr können Bürger dort den Lebenssaft spenden. Wer Blut spenden möchte, muss mindestens 18 Jahre alt sein und sich gesund fühlen. Von Allgemeine Zeitung


Di., 06.01.2015

Billerbeck Herbstlicht lädt zum Filmabend ein

Billerbeck. Der Verein Herbstlicht zeigt am Mittwoch (14. 1) um 19.30 Uhr den Film „An ihrer Seite“. In diesem berührenden Film wird die Problematik der Alzheimer-Erkrankung in einer Ehe veranschaulicht. Der Ehemann erlebt den schleichenden Gedächtnisverlust seiner Frau. Er muss lernen, die Krankheit zu akzeptieren. Es ist die Geschichte einer großen Liebe, die durch die Demenz stark belastet wird. Von Allgemeine Zeitung


Mo., 05.01.2015

Sieger des Hallenfußball-Pokalturniers / 15 Mannschaften nehmen teil / Orgateam ist zufrieden Kolping-Team gewinnt begehrten Pokal

Billerbeck (mvo). Der Sieger ist die Kolpingsfamilie. Das Team mit Torsten Gievert, Max Vandieken, Sven Heuermann, Leon Holtmann, Max Höing, Florian Nwaboutu, Steffen Piegel, Leon Erfmann, Steffen Schlottboom und Jonas Piegel hat das Hallenfußball-Pokalturnier der KLJB gewonnen. Zum ersten Mal ist das Team des Kolpings Turniersieger. Von Manfred van Os


Mo., 05.01.2015

Billerbeck Noch freie Plätze in Pilates-Kursen

Billerbeck. Von Allgemeine Zeitung


1921 - 1940 von 2350 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.