Do., 04.12.2014

Hinweistafel stiftet Verwirrung Parkplätze abwärts

Coesfeld (hlm). Kürzlich ist die Stadt um eine Informationsplattform reicher geworden. Die Bäder- und Parkhausgesellschaft hat zur Optimierung des Parkleitsystems Hinweistafeln mit freien Parkplätzen aufstellen lassen. Doch an der Bernhard-von-Galen-Straße stiftet es Verwirrung. Von der Münsterstraße stadteinwärts kommend, weist die Information über frei Parkplätze am Krankenhaus abwärts. Von Allgemeine Zeitung

Mi., 03.12.2014

Vorlesewettbewerb an der Freiherr-vom-Stein-Realschule Niklas Hörbelt Schulsieger

COESFELD. Beim traditionellen Vorlesewettbewerb an der Freiherr-vom-Stein-Realschule waren in Vorrunden die Klassensieger der sechsten Klassen ermittelt worden. Von Allgemeine Zeitung


Mi., 03.12.2014

Projektwochen zum Thema „Erster Weltkrieg“ / Morgen öffentliche Präsentation in der Gemeinschaftsschule Schüler gestalten Kriegsdenkmäler

Billerbeck. In der Gemeinschaftsschule geht es gerade besonders emsig zu. In verschiedenen Projektgruppen beschäftigen sich die Schüler der sechsten und siebten Klassen mit dem Ersten Weltkrieg, der vor 100 Jahren ausbrach. Eine Ausstellung des Volksbunds Deutsche Kriegsgräberfürsorge vermittelt Grundwissen und erste Eindrücke vom Krieg, seinen Ursachen, und den Folgen für die Deutsche Geschichte. Von Allgemeine Zeitung


Mi., 03.12.2014

Billerbeck 16-Jähriger stürzt mit Roller

Billerbeck (sdi). Bei dem Kradfahrer, der sich am vergangenen Dienstagabend in Lutum gegen 18 Uhr verletzt hat, handelt es sich um einen 16-jährigen Coesfelder. Dies teilte die Polizei gestern auf Anfrage mit. Der 16-Jährige war mit seinem Roller auf der Kreisstraße 42 von Billerbeck in Richtung Lutumer Bahnhof unterwegs. Von Stephanie Dircks


Anzeige

Di., 02.12.2014

Billerbeck Kradfahrer gegen Baum gefahren

Billerbeck (sdi). Ein Kradfahrer ist am Dienstagabend in Lutum gegen einen Baum gefahren. Die Freiwillige Feuerwehr rückte gegen 18 Uhr mit elf Kameraden und zwei Fahrzeugen aus, um den Einsatzort auszuleuchten. „Der Fahrer hat wohl in einer Kurve die Kontrolle über das Fahrzeug verloren und ist gegen den Baum gefahren“, so Manfred Schlottbom von der Wehr. Von Stephanie Dircks


Di., 02.12.2014

„blechgewand(t)“ konzertiert im Dom Arrangements von Klassik bis Moderne

Billerbeck. Die Mitglieder des jungen Blechbläserensembles „blechgewand(t)“ verbindet zum großen Teil die Zeit des gemeinsamen Musizierens im Blechbläserensemble der Universität Münster, Galaxy Brass. Von Allgemeine Zeitung


Di., 02.12.2014

Billerbeck Innenstadt: Nächster Arbeitskreis tagt

Billerbeck. Die Innenstadt-Planung geht in die nächste Phase: Über die angelegte Musterfläche auf der Lange Straße kann am Freitag (5. 12.) vor Ort diskutiert werden. Von 14.30 bis 16.30 Uhr werden Bürgermeisterin Marion Dirks und Gerd Mollenhauer, Leiter des städtischen Fachbereiches Planen und Bauen, vor Ort für Fragen zur Verfügung stehen und die Einschätzungen der Bürger entgegennehmen. Von Allgemeine Zeitung


So., 30.11.2014

Tausende Besucher strömen am Samstag und Sonntag in die Innenstadt / Einstimmung auf Weihnachten Karibische Klänge zum heißen Seehund

Billerbeck. Die Hände werden schnell aneinander gerieben. Es soll warm werden. Die einen versuchen es mit Glühwein oder Kakao. Die anderen mit Musik, genauer gesagt mit karibischen Klängen à la Steeldrums, mit denen die „sunshine coconuts“ auf ihrer Marschroute durch die City die Gäste erheiterten. Von Ulla Wolanewitz


Fr., 28.11.2014

Blasorchester Billerbeck tritt am Sonntag (7. 12.) im Dom auf Klassische Choräle stimmen auf Advent ein

Billerbeck. Das Adventskonzert des Blasorchesters Billerbeck findet auf Einladung der Katholischen Kirchengemeinde am zweiten Adventssonntag (7. 12.) im Dom statt. Beginn ist um 15 Uhr. Der Eintritt ist frei. Von Allgemeine Zeitung


Fr., 28.11.2014

Billerbeck Nächster Arbeitskreis für Innenstadt

Billerbeck (sdi). Das nächste Arbeitskreis-Treffen zur Fortführung der Planung für die Innnenstadt ist am Montag (8. 12.). Beginn ist um 19 Uhr im ehemaligen XXL-Schlecker (Kurze Straße). An diesem Abend geht es erneut um die Ergebnisse der Bemusterung, die vor zwei Wochen in der Lange Straße stattgefunden hatte. Von Stephanie Dircks


Do., 27.11.2014

Billerbeck Kreis blitzt in Billerbeck

Billerbeck. Geschwindigkeitskontrollen werden am Mittwoch (3. 12.) vom Kreis in Billerbeck durchgeführt. Aus unvorhersehbaren organisatorischen oder örtlichen Gründen bleiben kurzfristige Änderungen vorbehalten. Von Allgemeine Zeitung


Do., 27.11.2014

Peter Orloff tritt mit Kosaken-Chor auf Schlagerlegende spielt in der Kirche

Billerbeck. Der berühmte Schwarzmeer Kosaken-Chor wird ein festliches, vorweihnachtliches Konzert im Evangelischen Kirchenzentrum gestalten. Das Konzert, für das noch Karten erhältlich sind, findet am Donnerstag (4. 12.) statt. Beginn ist um 19.30 Uhr. Von Allgemeine Zeitung


Mi., 26.11.2014

Chinesischer Nationalcircus gastiert in Billerbeck (14. 2.) und Gescher (15. 2.) / Karten ab sofort erhältlich Zauber Chinas erobert Münsterland

Billerbeck. Die Show „Shanghai Nights“ hat während der Tournee in über 125 Städten – auch in Coesfeld – insgesamt mehr als 100 000 Besucher überzeugt und unbekannte Einblicke in das Shanghai der 30er und 40er Jahre des 20. Jahrhundert gewährt. Von Allgemeine Zeitung


Di., 25.11.2014

Rund 170 Bürger nehmen an Diskussionsveranstaltung zur Zukunft der Kirche teil / Tradition auch bewahren Alternative Liturgie zur Modernisierung

Billerbeck. Über das soziale Netzwerk „Facebook“ und dem Mitteilungsdienst „WhatsApp“ für Smartphones mit der Kirche verknüpft? Eine Kirche als lebendige Gemeinschaft mit hoher Vernetzung und nur freiwilliger Bindung? Oder doch eher eine Kirche als Mittelpunkt der Stadt mit klaren Strukturen und festen Vorgaben? Wie soll die Kirche in Zukunft sein? Traditionell oder modern und jugendlich? Von Lukas Splitthoff


Mo., 24.11.2014

Große „Musical-Night“ steigt am Donnerstag (11. 12.) / Karten noch erhältlich Broadway an einem Abend erleben

Billerbeck (sdi). Einen Spaziergang über den Broadway erleben und einen Abend lang traumschöne Melodien, herrliche Stimmen und himmlische Hits erleben: Möglich ist dies im Rahmen der „Musical-Night“, die am Donnerstag (11. 12.) um 20 Uhr stattfindet. Zum Broadway wird dabei die Aula der Gemeinschaftsschule. Von Stephanie Dircks


So., 23.11.2014

Billerbecker Feuerwehr ehrt auf Jahreshauptversammlung verdiente Kameraden / Zahlreiche Beförderungen 73 Einsätze – Hohe Motivation

Billerbeck. Das 100-jährige Jubiläum, der wegen des Regens in den Dom verlegte „Große Zapfenstreich“, die Wochen voller Vorbereitungen und gelungener Festivitäten spiegelten sich am Samstagabend anlässlich der Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Billerbeck noch einmal wieder. Von Dieter Klein


So., 23.11.2014

Besondere Kreis-Schau zum Hundertjährigen des Billerbecker Rassegeflügelvereins „Eigentlich sollten sie Fabergé-Eier legen“

Billerbeck (dk). Dass bei einem Jubiläum, erst recht bei einem 100-jährigen, Dankes- und Lobesreden geschwungen werden, ist wohl normal. Dass aber gleichzeitig eine bunte Menagerie gefiederter Naturschönheiten zu bewundern ist, gibt es schon seltener. Doch die Kreis-Rasse-Geflügel- und Ziergeflügel-Schau am Wochenende in der Turnhalle der Billerbecker Don-Bosco-Hauptschule verband beides. Von Allgemeine Zeitung


Fr., 21.11.2014

Billerbeck In zwei Häuser eingebrochen

Billerbeck. Unbekannte sind am vergangenen Mittwoch zwischen 17.20 und 23 Uhr in zwei Einfamilienhäuser an der Buchenstraße und im Esch eingebrochen. Das teilte die Polizei mit. Aus dem Haus an der Buchenstraße haben die Täter Bargeld und Schmuck im Gesamtwert von 1000 Euro gestohlen. Im Esch blieb es beim Einbruchsversuch, da die Alarmanlage ausgelöst wurde, so die Polizei. Von Allgemeine Zeitung


Fr., 21.11.2014

Billerbeck Mit Auto überschlagen und verletzt

Billerbeck. Schwer verletzt hat sich am Freitag in den frühen Morgenstunden eine 23-jährige Billerbeckerin bei einem Autounfall. Dies teilte die Polizei mit. Um 5.45 Uhr war die junge Frau mit ihrem Wagen auf der Landesstraße 577 von Billerbeck in Richtung Nottuln unterwegs. Von Allgemeine Zeitung


Do., 20.11.2014

Tempo-Limit 70 auf der Landesstraße 577 von Billerbeck Richtung Osterwick eingeführt „Es ist ein kleiner Lichtblick“

Billerbeck. Es sei ein erster kleiner Erfolg. „Ein kleiner Lichtblick“, sagt Beate Beckmann. Auf der Landesstraße 577 zwischen Billerbeck und Osterwick muss ab sofort langsamer gefahren werden. Nicht mehr 100 km/h sind dort erlaubt, sondern maximal nur noch Tempo 70. Die Straßenverkehrsbehörde hat angeordnet, die entsprechenden Schilder zur Geschwindigkeitsbegrenzung einzurichten. Von Stephanie Dircks


2041 - 2060 von 2406 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.