So., 02.11.2014

Billerbeck Willkommen beim „Spiel der Könige“

Billerbeck. „Kommen Sie zum Spiel der Könige“ – unter diesem Motto lädt der Schachverein SV Türme Schachinteressierte „der mittleren und älteren Semester“ in seine Räume im Untergeschoss der Alten Landwirtschaftsschule ein. Angesprochen sind alle, die das ungezwungene Treffen und die Freude am Spiel ohne den allzu großen Ehrgeiz schätzen. Auch Partner sind willkommen. Von Allgemeine Zeitung

Fr., 31.10.2014

Aus Initiative wird ein e.V. / Veranstaltungen für Kinder und Erwachsene geplant / Mitstreiter willkommen Im Verein die regionale Baukultur fördern

Billerbeck. Die Initiative zur Baukultur in Billerbeck hat sich als Verein gegründet und wird nun unter der Bezeichnung „Bau-Kultur-Werkstatt e.V. Billerbeck“ genau die Arbeit fortsetzen und erweitern, die sie als Initiative – mit einer Veranstaltungsreihe zu baukulturellen Themen bereits im Sommer 2014 in der alten Schleckerfiliale – begonnen hat. Von Allgemeine Zeitung


Fr., 31.10.2014

Billerbeck Bilder malen: „Wir warten aufs Christkind“

Billerbeck. Unter dem Motto „Wir warten aufs Christkind“ ruft das Organisationsteam Billerbecker Weihnachtsmarkt Billerbecker Kinder zwischen vier und zehn Jahren zum zweiten Malwettbewerb auf. Nachdem im vergangenen Jahr so viele tolle Bilder entstanden waren, hat das Organisationsteam beschlossen, diesen Wettbewerb zu wiederholen. Von Allgemeine Zeitung


Do., 30.10.2014

Billerbeck Frauenchor Musica feiert sein 30-jähriges Bestehen

Der Frauenchor Musica hat sein 30-jähriges Bestehen gefeiert. Dazu trafen sich die Damen in Billerbecks Bahnhof. Dort wurde als Erstes mit einem Glas Sekt angestoßen. In gemütlicher Runde und bei einem guten Essen saßen die Sängerinnen dann zusammen. Auch das Singen kam aber nicht zu kurz, heißt es im Pressebericht. Außerdem wurden viele Anekdoten aus den vergangenen Jahren erzählt. Von Allgemeine Zeitung


Anzeige

Do., 30.10.2014

Sonntag ein Fest für alle Billerbecker im Bahnhof / Musik und Begegnung / Mitbürger kennen lernen Kürbissuppe zum „Dialog der Kulturen“

Billerbeck. Was verbindet die Kulturen? Essen, trinken und Musik. Genau das wird geboten, wenn sich Sonntag (2. 11.) Menschen verschiedener Kulturen aus Billerbeck zu einem Fest der Begegnung ab 17 Uhr im Bahnhof treffen. Bis etwa 20 Uhr geht es darum, miteinander ins Gespräch zu kommen, sich auszutauschen und in einen „Dialog der Kulturen“ zu treten. Von Ulrike Deusch


Do., 30.10.2014

Billerbeck Jetzt die Messdiener mieten

Billerbeck. Interessierte Gartenbesitzer in Billerbeck, die am 15. November (Samstag) die fleißigen Hände der Leiterrunde der Messdiener „mieten“ möchten, sollten sich bald melden. Gegen eine Spende für die Messdiener-Arbeit der Gemeinde werden unter dem Motto „Rent a Messdiener“ wieder diverse Arbeiten wie Hecke schneiden, Laub zusammenkehren und andere kleinere Gartenarbeiten übernommen. Von Allgemeine Zeitung


Mi., 29.10.2014

Billerbeck Voltigieren: Daruper auf Anhieb auf Platz drei

Die beiden Voltigier-Mannschaften des RV Darup-Nottuln starteten am Wochenende im Rahmen der Kreismeisterschaften auf dem Turnier des RV Dülmen. Die Mannschaft Darup-Nottuln II mit Lotta Humberg, Clara Entrup, Finja Haverkämper, Sofia Gertz und Anna Wiedau erreichte bei ihrem allerersten Turnierstart auf Anhieb den 3. Platz in der Kategorie Schritt-Schritt Maxi. Von Allgemeine Zeitung


Mi., 29.10.2014

Billerbeck Johanniter setzen auf bewährten Vorstand

Die St.-Johanni-Schützenbruderschaft setzt auf Bewährtes und hat ihren Vorstand fast komplett wiedergewählt. Das Foto zeigt hinten (v.l.) Präsident Carsten Rampe und Stephan Verstegen, vorne (v.l.)Ehrenpräsident Carlo Lohaus, Königin Jeannine Schwach und Michael Stutter. Carlo Lohaus wurde außerdem neu zum Seniorenbeauftragten gewählt und folgt damit Annette Zahlten, die das Amt abgab. Von Allgemeine Zeitung


Mi., 29.10.2014

Billerbeck Lisa Reinert gewinnt Fahrrad beim Verkehrsquiz – Preisverleihung im Rathaus erfolgt

Jetzt kann Lisa Reinert wieder in die Pedale treten. Ihr altes Fahrrad ist geklaut worden, einen neuen Drahtesel und damit den ersten Preis hat die 16-jährige Billerbeckerin beim Verkehrsquiz der Kreispolizei Coesfeld gewonnen. Das Quiz fand anlässlich des Verkehrssicherheitstages im Rahmen des Stadtfestes statt. Von Allgemeine Zeitung


Mi., 29.10.2014

Billerbeck Nach der Arbeit einfach tanzen

Billerbeck. Nach getaner Arbeit einfach tanzen – unter diesem Motto lädt Silvia Theßeling zur After-Work-Party für Frauen ein. Das Angebot findet Freitag (7. 11.) von 19 bis 21 Uhr in der DRK-Kindertageseinrichtung Oberlau statt. Ein Unkostenbeitrag in Höhe von acht Euro ist zu zahlen. Anmeldungen nimmt Silvia Theßeling bis 5. 11. an unter 02543/219987 oder gemeinsamwachsen@ msn.com. Von Allgemeine Zeitung


Di., 28.10.2014

Jugendzentrum bietet „Bunte Küche“ als neues Angebot an / Russische Leckereien beim Tag der Begegnung Gemeinsam über den Tellerrand schauen

Billerbeck. Das Jugendzentrum bietet in Zukunft zum schon vorhandenen Kochangebot ein buntes Programm zur landesspezifischen Küche an. Der Tag der Begegnung, der am Sonntag (2. 11.) in Billerbeck stattfindet, soll dazu als Auftaktveranstaltung genutzt werden. Von Allgemeine Zeitung


Mo., 27.10.2014

Billerbeck Vier Verletzte nach Brand an der Münsterstraße

Eine Dunstabzugshaube ist am Montagnachmittag in einem Mehrfamilienhaus an der Münsterstraße in Brand geraden. Die Freiwillige Feuerwehr, die um 14.56 Uhr alarmiert wurde, rückte mit fünf Fahrzeugen und 25 Kameraden aus. Vor Ort waren auch die Polizei, Notarzt und der Rettungsdienst. Von Stephanie Dircks


So., 26.10.2014

Talkrunde zum 30-jährigen Bestehen des Ortsverbandes Bündnis 90/Die Grünen im Forum Verbale Blumen zum Geburtstag

Billerbeck. Jung an Jahren, aber dafür schon reich an Erfahrung, ist eine schöne Beschreibung für ein Geburtstagskind, das 30 Jahre aufweisen kann. So wie beispielsweise der Ortsverband der Bündnis 90/Die Grünen, der mit Freunden und Wohlgesinnten die entsprechende Party dazu im Forum steigen ließ. Von Ulla Wolanewitz


Do., 23.10.2014

Petra Afonin präsentiert kabarettistische Schönheitsrevue / Abos für Veranstaltungen ab sofort vorbestellen „Königin der Nachtcremes“

Billerbeck. In drei Tagen war alles ausverkauft. Restlos. Für das Sondergastspiel mit dem bekannten Comedian Markus Maria Profitlich am 8. Mai gibt es keine Karten mehr. Nur für das Kabarett mit Herbert Knebel, dafür waren die Karten noch schneller weg. „In zwei Tagen“, sagt Rolf Schmiedel, zuständig für Kulturangelegenheiten der Stadt. Von Stephanie Dircks


Do., 23.10.2014

Billerbeck Auto beschädigt und geflüchtet

Billerbeck. Ein unbekannter Autofahrer hat am Donnerstag (23.10.)  zwischen 10.30 und 11 Uhr einen geparkten schwarzen Wagen der Marke Hyundai auf dem Edeka-Parkplatz beschädigt. Das teilte die Polizei mit. Anschließend flüchtete der Unfallverursacher von der Unfallstelle. Der angerichtete Sachschaden beläuft sich auf 2000 Euro. Zeugen hatten das Kennzeichen des flüchtigen Autos notiert, so die Polizei. Von Allgemeine Zeitung


Mi., 22.10.2014

Billerbeck Förderanträge an Sparkassenstiftung stellen

Billerbeck. Über 1,5 Millionen Euro hat die Sparkassenstiftung Billerbeck seit ihrer Gründung ausgeschüttet. 226 gemeinnützige Projekte wurden dadurch realisiert. „Neue Förderanträge können jetzt von der Bevölkerung eingereicht werden“, sagt Regionaldirektor und Vorsitzender des Stiftungsvorstands, Karl-Heinz Thier. Von Allgemeine Zeitung


Mi., 22.10.2014

Weihnachtsgeschenke an Kinder in armen Regionen schicken / Annahme bis 15. November bei Monika Dietz Freude im Schuhkarton verpackt

BIllerbeck. Monika Dietz möchte Kindern Freude bereiten, ihnen ein Lächeln zu Weihnachten schenken. Deswegen packt die Biller-beckerin fleißig Pakete, die von Herzen kommen und für Kinder in den ärmsten Regionen sind. Seit rund zehn Jahren unterstützt sie die Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“. Von Stephanie Dircks


Di., 21.10.2014

Eintritt kommt Kita zugute / Interessierte Verkäuferinnen können sich ab Samstag (25. 10.) anmelden Flohmarkt für weibliche Schnäppchenjäger

Billerbeck (sdi/pd). Am 15. November werden nicht – wie eigentlich üblich – Kinder im DRK-Familienzentrum „Oberlau“ gehütet. Nein, die Einrichtung verwandelt sich an diesem Tag in ein wahres Eldorado für Frauen. Von 15 bis 18 Uhr kann dort nach Herzenslust gestöbert, anprobiert und gehandelt werden. Von Allgemeine Zeitung


Mo., 20.10.2014

Adventskalender der Bürgerstiftung ab Freitag (24. 10.) erhältlich / Auflage von 1500 auf 2000 Exemplare erhöht 24 Türchen für einen guten Zweck

Billerbeck. Vorbestellungen von Billerbecker Firmen gebe es schon jede Menge. „Sie wollen den Adventskalender ihren Mitarbeitern schenken“, sagt Karl-Heinz Herter. Die Rede ist vom Adventskalender, den die Bürgerstiftung Billerbeck zum zweiten Mal herausgibt. „Und die Leute fragen schon danach“, so Günter Idelmann. Ein kleines bisschen Geduld müssen sie haben. Von Stephanie Dircks


Mo., 20.10.2014

Billerbeck Rosenkranz im Dom entdecken

Billerbeck. Zu einer etwas anderen Rosenkranzandacht möchte die kfd alle interessierten Gemeindemitglieder – Jung und Alt – am Dienstag (28. 10.) einladen. „Den Weg Jesu mitgehen“ – so lautet das Thema dieser Andacht, die um 19 Uhr im Dom beginnt. Von Allgemeine Zeitung


2101 - 2120 von 2410 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.