Fr., 29.05.2020

Brückenbau an der Annettestraße läuft auf Hochtouren, aber verzögert sich Neues Ziel heißt Mitte August

Brückenbau an der Annettestraße läuft auf Hochtouren, aber verzögert sich: Neues Ziel heißt Mitte August

Billerbeck. Nichts da. Eigentlich sollte die Brücke über die Berkel an der Annettestraße und mit ihr die Zufahrt ins künftige Baugebiet Buschenkamp im Mai fertig gestellt sein, aber davon sind die Maßnahmen an der Einmündung zur Osterwicker Straße noch weit entfernt. Von Ulrike Deusch

Do., 28.05.2020

Umbau ist abgeschlossen – aber noch nicht schön anzusehen Berkel-Quellgebiet braucht jetzt Zeit

Umbau ist abgeschlossen – aber noch nicht schön anzusehen: Berkel-Quellgebiet braucht jetzt Zeit

Billerbeck. Ortstermin am Berkequellteich. „Sieht aus wie eine Baustelle“, sagt Rainer Hein. Stimmt. Hein, der bei der Stadt Billerbeck für die naturnahe Entwicklung von Berkel und Quellteich zuständig ist, weiß, was manche Billerbecker über das neu gestaltete Gebiet sagen. „Wir bitten um Geduld“, rät er dazu, Ruhe zu bewahren. Von Ulrike Deusch


Mi., 27.05.2020

Anne-Frank-Gesamtschule: Leiter Dr. Torsten Habbel im Gespräch Schüler werden gerne kommen

Anne-Frank-Gesamtschule: Leiter Dr. Torsten Habbel im Gespräch: Schüler werden gerne kommen

Billerbeck. Endlich: Auch die Schüler am Standort Billerbeck der Anne-Frank-Gesamtschule können wieder in die Schule gehen. Morgen sind die mündlichen Abiturprüfungen beendet, dann kehren die jüngeren Schüler nach und nach zurück. Aber am 29. Juni beginnen auch schon die Sommerferien. Bis dahin wird an der Schule noch einiges passieren. Von Allgemeine Zeitung


Di., 26.05.2020

Billerbeck Reiterverein freut sich über 110 000 Euro

Billerbeck: Reiterverein freut sich über 110 000 Euro

Billerbeck (ude). Gute Nachrichten für den Zucht-, Reit-, und Fahrverein Billerbeck: Er erhält aus dem Landesprogramm „Moderne Sportstätte 2022“ Fördermittel in Höhe von 110 000 Euro. Das teilte die Staatskanzlei in Düsseldorf gestern mit. Von Ulrike Deusch


Anzeige

Mo., 25.05.2020

Schulleiterin wünscht sich Übergangslösung im Schulgebäude Kinder haben eine Woche Pause

Schulleiterin wünscht sich Übergangslösung im Schulgebäude: Kinder haben eine Woche Pause

Darup. Ursula Wippich ist ganz gerührt. Am Tag nach dem Großbrand in der Sebastian-Grundschule hat sie eine Welle der Hilfsbereitschaft erfahren. „Es haben sich Bürger, Gruppen und Institutionen gemeldet und uns Räume angeboten, in denen wir den Schulbetrieb fortsetzen könnten“, freut sich die Schulleiterin. Von Ulrike Deusch


Mo., 25.05.2020

Billerbecker sind für humanitären Einsatz in den Senegal gereist Freundschaften über Jahre aufgebaut

Billerbecker sind für humanitären Einsatz in den Senegal gereist: Freundschaften über Jahre aufgebaut

Billerbeck. Wer einmal im Senegal war, den hat es einfach gepackt. Der ist von Land und Leuten begeistert. So ist es bei Jessica Meinert und Kathrin Hasenkrug. „Man baut über Jahre dort Freundschaften auf“, sagt Jessica Meinert. Nicht nur in der Zeit, in der sie vor Ort sind, haben sie Kontakt mit den Menschen. Von Stephanie Sieme


So., 24.05.2020

Billerbeck Coronazahlen unverändert

Billerbck. Die Corona-Fallzahlen haben sich über das Wochenende nicht verändert. Von bislang insgesamt 50 Infizierten sind 20 noch akut erkrankt, 29 Personen sind schon wieder gesund. Kreisweit wurden zwei Neuansteckungen registriert, die Gesamtzahl stieg auf 858. Von Allgemeine Zeitung


Sa., 23.05.2020

Am Feiertag tauchen 351 Gäste ganz entspannt in die Fluten „Toller Start“ in die Freibadsaison

Am Feiertag tauchen 351 Gäste ganz entspannt in die Fluten: „Toller Start“ in die Freibadsaison

Billerbeck (ude). Echtes Badewetter mit strahlendem Sonnenschein und über 25 Grad hat am Feiertag 351 Badegäste ins Freibad gelockt. „Ein toller Start“, sagt Jürgen Maas (Stadtverwaltung). Und eine optimale – gemäßigte – Besucherzahl, um die besonderen Auflagen, die angesichts der Corona-Pandemie im Freibad zu beachten sind (wir berichteten), auf ihre Umsetzbarkeit hin zu prüfen. Von Ulrike Deusch


Do., 21.05.2020

Grundsteinlegung für neue Produktions- und Lagerhalle von MedSkin Solutions „Converting Center“ soll in sechs Monaten fertig sein

Grundsteinlegung für neue Produktions- und Lagerhalle von MedSkin Solutions: „Converting Center“ soll in sechs Monaten fertig sein

Billerbeck (sdi). Die Kapsel, die Sebastian Rüter in den Händen hält, ist nicht irgendeine. „Es ist eine Zeitkapsel“, sagt der Mitarbeiter des Bauunternehmens Brüninghoff und füllt sie mit einer tagesaktuellen Ausgabe des Billerbecker Anzeigers, der ersten Seite des Bauantrages, einem Grundriss, einem Zollstock sowie einer Zwei-Euro-Münze. Von Stephanie Sieme


Do., 21.05.2020

DJK-VfL nimmt sportlichen Betrieb schrittweise wieder auf „Wir prüfen von Gruppe zu Gruppe“

DJK-VfL nimmt sportlichen Betrieb schrittweise wieder auf: „Wir prüfen von Gruppe zu Gruppe“

Billerbeck. Die ersten sportlichen Aktivitäten hat der Sportverein DJK-VfL Billerbeck wieder aufgenommen. Auf der Tennisanlage kann unter anderem bereits wieder gespielt werden. Von Allgemeine Zeitung


Mi., 20.05.2020

Freibad ist ab heute unter strengen Auflagen geöffnet Abstand auch im Wasser halten

Freibad ist ab heute unter strengen Auflagen geöffnet: Abstand auch im Wasser halten

Billerbeck. Es sind die letzten Vorbereitungen. Die Feinheiten. Hinweisschilder werden angebracht, Markierungen am Boden aufgetragen. „Wir sind startklar“, sagt Jürgen Maas von der Stadtverwaltung. Aber noch liegt über dem azurblauen und 23 Grad warmen Wasser die große Plane. Noch planscht hier niemand. Aber das wird sich heute ändern. Denn heute öffnet das Freibad um 14 Uhr seine Tore. Von Stephanie Sieme


Di., 19.05.2020

Förderzusage für Sanierung und neue Attraktionen am Sportzentrum Land gewährt Zuschuss für Tartanbahn und Mini-Spielfeld

Förderzusage für Sanierung und neue Attraktionen am Sportzentrum: Land gewährt Zuschuss für Tartanbahn und Mini-Spielfeld

Billerbeck. Er war schon angekündigt. Doch nun flatterte der Förderbescheid des Landes NRW auch tatsächlich auf den Schreibtisch von Bürgermeisterin Marion Dirks. Das Land fördert die Maßnahme „Verbesserung der sportlich genutzten Bewegungsfläche Sportzentrum Helker Berg“ mit einer Summe von über 390 000 Euro, heißt es in einer Pressemitteilung der Stadt. Von Allgemeine Zeitung


Mo., 18.05.2020

Gäste sollen in den Sommerferien freie Parkfläche nutzen können Urlaubs-Hotspot für Wohnmobilisten

Gäste sollen in den Sommerferien freie Parkfläche nutzen können: Urlaubs-Hotspot für Wohnmobilisten

Coesfeld. Coesfeld soll in diesen Sommerferien ein Urlaubs-Hotspot für Wohnmobilisten werden. Sie sollen ausnahmsweise nicht nur auf dem eingerichteten Stellplatz an der Osterwicker Straße, sondern auch auf den angrenzenden Parkflächen Quartier beziehen dürfen. Von Ulrike Deusch


Mo., 18.05.2020

Textil-Oase öffnet wieder Zunächst nur Spende von Kleidungsstücken möglich

Textil-Oase öffnet wieder: Zunächst nur Spende von Kleidungsstücken möglich

Billerbeck. Die ehrenamtlichen Helfer haben sich entschlossen, die Textil-Oase an der Münsterstraße wieder zu öffnen. Von den Besuchern sind auch hier die allgemeinen Verhaltensregeln einzuhalten, wie es in einer Pressemitteilung heißt. Von Allgemeine Zeitung


Sa., 16.05.2020

Eingeschränkter Kita-Betrieb „Eltern laufen auf dem Zahnfleisch“

Eingeschränkter Kita-Betrieb: „Eltern laufen auf dem Zahnfleisch“

Billerbeck. „Alles wird gut“, steht in bunten Fingerfarben an der Tür zur Kindertagesstätte St. Gerburgis, und die Kinder haben einen leuchtenden Regenbogen dazu gemalt – ein uraltes Symbol für Verbundenheit, das Mut machen soll in einer Zeit, in der Verbundenheit oftmals nur durch Briefe und E-Mails, über WhatsApp und Skype zum Ausdruck gebracht werden kann. Von Christine Tibroni


Do., 14.05.2020

Benediktiner stellen Jugendbildungsstätte zur Verfügung Corona-Infizierte finden Aufnahme in Gerleve

Benediktiner stellen Jugendbildungsstätte zur Verfügung: Corona-Infizierte finden Aufnahme in Gerleve

Billerbeck. Angesichts der großen Schwierigkeiten, für die über 200 Corona-Infizierten der Firma Westfleisch, die unter Quarantäne gestellt wurden, geeignete Unterkünfte zu finden, haben sich die Benediktiner in Gerleve entschieden, zu helfen. Für die nächsten Wochen stellen sie laut eigener Mitteilung den betroffenen Arbeitern ihre Jugendbildungsstätte Haus St. Von Allgemeine Zeitung


Do., 14.05.2020

Auswirkungen der Corona-Pandemie auf die Finanzen der Stadt „Wir haben keinen Spielraum“

Auswirkungen der Corona-Pandemie auf die Finanzen der Stadt: „Wir haben keinen Spielraum“

Billerbeck. Es wird eine harte Zeit. „Wir haben keinen Spielraum für die nächsten Jahre. Absolut keinen“, betonte Marion Lammers mit Blick auf künftige Ausgaben der Stadt. Die Kämmerin informierte in der Ratssitzung über die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf die Finanzen der Kommune. Von Stephanie Sieme


Mi., 13.05.2020

Gastronomiebetriebe bereiten sich weiter vor „Wir hoffen, dass es losgeht“

Gastronomiebetriebe bereiten sich weiter vor: „Wir hoffen, dass es losgeht“

Billerbeck/Darup. Vorbereitungen waren schon getroffen. Es hätte losgehen können. Denn die Gastronomen hätten seit dieser Woche ihre Betriebe unter Auflagen wieder öffnen dürfen. Die vorgesehenen Lockerungen sind bekanntlich im Kreis Coesfeld aufgrund der Infektionszahlen bei Westfleisch aber um eine Woche verschoben worden. Das sorgt für Enttäuschung. Von Stephanie Sieme


Di., 12.05.2020

Gottesdienste in Aulendorf ab 17. Mai Hygienevorgaben für Kapelle überprüft

Gottesdienste in Aulendorf ab 17. Mai: Hygienevorgaben für Kapelle überprüft

Billerbeck. Auch in der Aulendorfer Marienkapelle werden wieder Gottesdienste gefeiert. Ab dem 17. Mai ist es so weit, wie die Capellengemeinde Aulendorf mitteilt. Von Allgemeine Zeitung


Mo., 11.05.2020

Interview mit Bürgermeisterin Marion Dirks zur Verschiebung der Lockerungen „Ich bin natürlich enttäuscht“

Interview mit Bürgermeisterin Marion Dirks zur Verschiebung der Lockerungen: „Ich bin natürlich enttäuscht“

Billerbeck. Die landesweit geplanten Lockerungen der Corona-Auflagen werden im Kreis Coesfeld um eine Woche verschoben. Das gilt damit auch für die Stadt Billerbeck. Unser Redaktionsmitglied Stephanie Sieme hat dazu Bürgermeisterin Marion Dirks interviewt. Von Allgemeine Zeitung


81 - 100 von 2545 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis freitags von 8.30 bis 13 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

Geschlossen
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

Geschlossen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.