Foto-Shooting für DJK-Sport-Festival
Tischtennisspieler sind Postkarten-Stars

Billerbeck. Tischtennisspieler vom Sportverein DJK-VfL Billerbeck zieren eine Postkarte. Im Vorfeld des DJK-Sport-Festivals in Everswinkel werben sie für die Veranstaltung, die vom 20. bis 22. Juni stattfindet, und sind vielen DJK-Mitgliedern ins Haus geflattert, wie der DJK-Sportverband (Diözesanverband Münster) mitteilt.

Montag, 02.06.2014, 19:02 Uhr

Die Postkarte ist im Comic-Stil aufgemacht. Mit einem Augenzwinkern fordern die Tischtennisspieler als „Schlägertypen“ ihre Konkurrenz heraus und fragen: „Wer nimmt’s mit uns auf?“ und weiter: „In welcher Sportart bist du dabei?“ Es ist eine Einladung zum Sport-Festival.

Die Originalfotos für die Werbekampagne sind bei einem Foto-Shooting auf der grünen Wiese vor der Sporthalle entstanden. Die Mitarbeiter des DJK-Diözesanverbandes in Münster, Veranstalter des Sport-Festivals, hatten die Idee dazu. Als Marcel Rahms, Jugendwart des DJK-Vereins, der Vorschlag unterbreitet wurde, mit Sport-Festival-Teilnehmern ein Foto-Shooting zu unternehmen, war er gleich begeistert. „Eine Rundmail und die Sache geht klar“, war sich der 25-Jährige sofort sicher.

Das Ergebnis des Foto-Shootings sahen selbst die Statisten erst auf der Postkarte, die sie im Briefkasten fanden, so der Diözesanverband Münster weiter. „Eine tolle Idee und eine gelungene Überraschung“, freuten sich alle Beteiligten. An dem Projekt beteiligt, aber auf einer anderen Postkarte, waren auch Hip-Hop-Tänzer aus Everswinkel. Die posierten mit coolen Tanzmoves als „Traumtänzer“. Wettkampfteilnehmer können sich im Internet für das Sport-Festival noch anmelden. Für Besucher ist der Eintritt frei und eine Anmeldung nicht notwendig. | www.djk-sport-festival.de

Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2493092?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947609%2F
Nachrichten-Ticker