Pfarrfest lockt mit buntem Programm am 24. August / Vorbereitungen laufen auf Hochtouren
Familienfeier rund um den Dom

BIllerbeck. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Bunte Plakate sind schon verteilt und machen auf eine ganz besondere Feier aufmerksam: das Pfarrfest. Es soll ganz bewusst ein Fest für die ganze Familie werden. „Für Jung und Alt“, betont Thomas Hertz. Er gehört wie Barbara Evers, Guido Ahmann, Ulrich Angelkotte, Gerd Middendorf und Propst Hans-Bernd Serries zum Festaussschuss des Pfarreirates der katholischen Kirchengemeinde St. Johann/St. Ludger.

Dienstag, 05.08.2014, 18:04 Uhr

Rund um den Ludgerus-Dom wird das Pfarrfest am Sonntag (24. 8.) von 10 bis 18 Uhr stattfinden. „Alle Vereine und Verbände der katholischen Kirchengemeinde sind beteiligt“, sagt Hertz. Und auch die drei katholischen Kindertageseinrichtungen St. Gerburgis, St. Johann und St. Ludgerus sind dabei. Mehrere hundert Beteiligte sind es, die sich bei der Gestaltung des Pfarrfestes mit einbringen. Die Feier, zu der alle Gemeindemitglieder wie auch interessierte Gäste willkommen sind, beginnt um 9.30 Uhr mit der Familienmesse im Dom. Anschließend herrscht dann das bunte Treiben um das Gotteshaus. Zahlreiche Angebote gibt es – darunter unter anderem Menschenkicker, Schmink- und Bastelaktionen sowie musikalische Einlagen unter freiem Himmel durch das Blasorchester und den Spielmannszug. Chöre werden im Dom auftreten. Auch Orgelvorführungen durch Kantor Lukas Maschke sind den ganzen Tag über geplant. Ebenso steht ein Quiz an, bei dem es verschiedene Preise zu gewinnen gibt. Bis 17.30 Uhr müssen die Antworten dafür abgegeben werden. Um 18 Uhr ist die Gewinnübergabe geplant. Auch der Ferienlager-Dankgottesdienst findet am Pfarrfest-Sonntag um 16 Uhr im Dom statt. Fotos von den Ferienlagern werden im Gotteshaus präsentiert. Barbara Evers: „Alle Teilnehmer und Beteiligten der Ferienlager erhalten zwei Wertmarken – für ein Getränk und ein Würstchen.“

Für das leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt – mit Getränken, Würstchen und Kuchen. Ab dem kommenden Samstag stehen in den Kirchen Kuchenkartons zum Mitnehmen bereit. Wer zum Pfarrfest eine Torte oder einen Kuchen beisteuern möchte, hat die Möglichkeit dazu. Die Leckereien können am Sonntag (24. 8.) ab 9 Uhr im Pfarrheim abgegeben werden.

7 Der Pfarrheim-Parkplatz wird am Samstagabend (23. 8.) nach der Abendmesse gesperrt.

Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2657127?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947609%2F
Nachrichten-Ticker