Billerbeck
18 Engagierte für Bürgerbus-Verein

Billerbeck (sdi). 18 Personen haben sich schon gemeldet. Sie alle haben Interesse daran, sich im Rahmen eines möglichen Bürgerbus-Vereins, der bekanntlich in Billerbeck gegründet werden soll, zu engagieren. „Darunter sind Menschen, die sich als Fahrer, aber auch als Vorstandsmitglied engagieren wollen“, so Birgitt Nachbar von der Stadtverwaltung auf Nachfrage unserer Zeitung. Ein Verkehrsunternehmen an der Seite des Vereins betreibt den Bus. Ende Oktober, Anfang November soll die Gründung des Bürgerbus-Vereins erfolgen. „Der Satzungsentwurf liegt bereits vor und wird derzeit juristisch geprüft“, informiert Birgitt Nachbar. Weitere, interessierte Bürger, die sich ehrenamtlich engagieren wollen – als Vorstandsmitglied oder als Fahrer – können sich noch bei der Stadtverwaltung melden. Ansprechpartner bei der Stadt ist Birgitt Nachbar, Tel. 7357.

Mittwoch, 24.09.2014, 17:08 Uhr

Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2765168?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947609%2F
Nachrichten-Ticker