Billerbeck
Mit Auto in Graben gefahren

Billerbeck. In den Straßengraben gegenüber der Zufahrt zum Gut Holtmann in Dörholt ist am vergangenen Sonntag gegen 3.30 Uhr ein Autofahrer gefahren. Dies teilte die Polizei mit. Bei dem Fahrer handelt es sich um einen 45-jährigen Mann aus Lünen. Da er unter dem Einfluss alkoholischer Getränke stand, so die Polizei, wurde ihm eine Blutprobe entnommen. Zudem war er nicht im Besitz eines Führerscheins.

Montag, 10.11.2014, 16:23 Uhr

Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2867172?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947609%2F
Nachrichten-Ticker