Billerbeck

Ludgerusfest mit Gottesdiensten

Montag, 08.03.2021, 06:58 Uhr
Billerbeck:
Am Freitag (26. 3.) ist das Fest des heiligen Ludgerus. Dieser Festtag wird mit besonderen Gottesdiensten gefeiert. Foto: Archiv Foto: az

Billerbeck. Am Freitag (26. 3.) ist das Fest des heiligen Ludgerus. Dieser Festtag wird mit besonderen Gottesdiensten gefeiert. Dabei werden die coronabedingten Vorsichtsmaßnahmen eingehalten, wie die katholische Kirchengemeinde berichtet. Am Vormittag wird um 9 Uhr im Dom zum feierlichen Morgenlob, der Laudes, eingeladen. Am Abend ist um 18 Uhr im Dom ein Pontifikalamt mit Weihbischof Dr. Christoph Hegge, dem Regionalbischof für die Region Steinfurt/Borken, der auch die Festpredigt hält. „Der Propsteichor kann in diesem Jahr diesen Festtag musikalisch leider nicht mitgestalten, aber wir sind dankbar, dass wir diesen wichtigen Tag für unsere Stadt und im Bistum Münster in diesem Jahr wieder, anders als im Jahr 2020, bei offenen Kirchentüren feiern können“, heißt es seitens der Kirchengemeinde. Die ganze Gemeinde und alle Interessierten sind deshalb zu den Gottesdiensten eingeladen. Eine weitere Begegnung im Anschluss an die Messfeier am Abend ist coronabedingt allerdings nicht möglich.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7855605?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F7095333%2F947609%2F
Nachrichten-Ticker