Mi., 12.05.2021

Listen in den Praxen werden minütlich länger Das große Warten auf den kleinen Piks

Listen in den Praxen werden minütlich länger: Das große Warten auf den kleinen Piks

Coesfeld. Bei der Nachfrage, wie aktuell der Alltag in der Gemeinschaftspraxis von Christiane van Dyk und Dr. med. Anja Morawe wegen der Corona-Schutzimpfungen aussieht, muss Steffi Beumer ein wenig schmunzeln – ständig hört sie im Moment diese Frage. „Unsere Warteliste ist unendlich lang“, sagt die Medizinische Fachangestellte. Von Leon Seyock

Sonderveröffentlichung

Mi., 12.05.2021

Rund ums Auto Der elektrische BMW iX3 unter der Lupe: Testsieger überzeugt mit Gesamtpaket

Rund ums Auto : Der elektrische BMW iX3 unter der Lupe: Testsieger überzeugt mit Gesamtpaket

Wer den bekannten Tesla im Vergleichstest locker abhängt, der muss schon was unter der Haube haben: So schaffte es der neue BMW iX3 in einer der neuesten Ausgaben von „auto motor und sport“, den Tesla und auch vier Modelle anderer Hersteller in den Schatten zu stellen.  Von Alexander Bitting


Di., 11.05.2021

„Die wilden Hühner“ bringen Leben auf die Freilichtbühne Emotionale Proben nach langer Pause

„Die wilden Hühner“ bringen Leben auf die Freilichtbühne: Emotionale Proben nach langer Pause

Coesfeld. „Nach einer gefühlt ewig langen Zeit dürfen wir endlich wieder auf der Bühne proben“, freut sich Pressesprecherin Carolin Böcker. Eigentlich würde bereits seit Wochen reges Leben auf dem Gelände der Freilichtbühne herrschen. Nicht nur würden die Vorbereitungen für die erste Premiere Ende Mai in die heiße Phase gehen, sondern es ständen auch besondere Feierlichkeiten für den 70. Von Ursula Hoffmann


Di., 11.05.2021

Yashendu Goswami verfolgt mit Trauer und Sorge die Corona-Katastrophe in seiner Heimat Indien „Die Menschen sterben auf der Straße“

Yashendu Goswami verfolgt mit Trauer und Sorge die Corona-Katastrophe in seiner Heimat Indien: „Die Menschen sterben auf der Straße“

Coesfeld. Im März 2020 war Yashendu Goswami das letzte Mal in Indien. Wann er das nächste Mal in die Heimat zurückkehren kann, weiß er nicht. Aber eines weiß er sicher: „Meine Heimatstadt Vrindavan wird anders aussehen, weil Freunde, Bekannte und Nachbarn tot sind.“ Gnadenlos wütet Corona in Indien. In den Metropolen und auf dem Land, keinen Unterschied zwischen Arm und Reich machend. Von Christine Tibroni


Anzeige

Mo., 10.05.2021

Coesfeld Europa blüht an der De-Bilt-Allee auf

Coesfeld: Europa blüht an der De-Bilt-Allee auf

„Was ist denn das für eine tolle Aktion?“ Immer wieder bleiben am Samstag Passanten an der Ecke De-Bilt-Allee/Loburger Straße stehen, um zu schauen, woran sechs Freiwillige dort auf einer geschotterten Fläche arbeiten. „Wir gestalten ein klimaresilientes Beet“, erzählt Heinz Öhmann (l.), Vorsitzender des Partnerschaftskomitees Coesfeld-De Bilt, unter anderen einer Gruppe der benachbarten Marienburg. Von Allgemeine Zeitung


Mo., 10.05.2021

Hobbygärtner nehmen voller Vorfreude ihre Parzellen im Mietgarten Mehring in Empfang „Wie Bescherung zu Weihnachten“

Hobbygärtner nehmen voller Vorfreude ihre Parzellen im Mietgarten Mehring in Empfang: „Wie Bescherung zu Weihnachten“

Coesfeld. Emely (7) und ihre Schwester Larissa (5) lieben Erdbeeren. Am liebsten würden die beiden Mädchen direkt ein paar Pflanzen in die Erde setzen. Soeben haben sie gemeinsam mit ihrer Kinderfrau Christiana Droste die Parzelle Nummer 12 im Mietgarten Mehring in Harle in Empfang genommen. Von Manuela Reher


So., 09.05.2021

Bauarbeiten in Lette schreiten voran Ab heute wird einseitig asphaltiert

Bauarbeiten in Lette schreiten voran: Ab heute wird einseitig asphaltiert

Lette. Die Coesfelder Straße in Lette zwischen der Bruchstraße und dem Alten Kirchplatz nimmt nach rund sechs Wochen Bauzeit Form an: Die Mittelinseln sind bereits zu erkennen, und auch der Gehweg und die Parkbuchten sind auf Seite der Apotheke bereits erneuert beziehungsweise angelegt. Am heutigen Montag beginnen die Asphaltarbeiten am Fahrstreifen, wie die Stadt jetzt mitteilte. Von Leon Seyock


So., 09.05.2021

Heute (9. 5.) wäre Sophie Scholl 100 Jahre alt geworden „Ich würde ihr sagen, dass sie die Größte ist“

Heute (9. 5.) wäre Sophie Scholl 100 Jahre alt geworden: „Ich würde ihr sagen, dass sie die Größte ist“

Coesfeld. Vor ein paar Tagen erst hat Barbara Adams-Heidbrink die Noten der Oper „Weiße Rose“ noch einmal hervorgeholt. 35 Jahre ist es her, dass sie selbst Teil dieser Oper war. Sie verkörperte Sophie Scholl, Widerstandskämpferin in der NS-Zeit. Schon immer spielte die Musik im Leben von Adams-Heidbrink eine wichtige Rolle, sie selbst singt, seitdem sie neun Jahre alt ist, wie die Billerbeckerin erzählt. Von Leon Seyock


Sa., 08.05.2021

Mieter will Arbeiter wegen Corona nicht in seine Büroräume lassen Lindencarrée: Schon acht Monate Baustopp

Mieter will Arbeiter wegen Corona nicht in seine Büroräume lassen: Lindencarrée: Schon acht Monate Baustopp

Coesfeld. Die weißen Kalksandsteine sind angeliefert. Das Gerüst ist aufgebaut. Eigentlich könnten jetzt die Bauarbeiter anrücken, um die bisher nur provisorisch im Trockenbau errichtete Außenwand der Bestandsimmobilie in der Süringstraße, neben der das ambitionierte Lindencarrée-Wohnprojekt entstehen soll, durch eine feste Mauer zu ersetzen. Doch niemand ist zu sehen. Von Detlef Scherle


Fr., 07.05.2021

Im Stadt-Dialog gemeinsam Ideen für die Innenstadt entwickeln und umsetzen Kreative Vorschläge zur Gestaltung der City

Im Stadt-Dialog gemeinsam Ideen für die Innenstadt entwickeln und umsetzen: Kreative Vorschläge zur Gestaltung der City

Coesfeld. Mit zwei unterschiedlichen Wohnungen verglich Bürgermeisterin Eliza Diekmann die verschiedenen Möglichkeiten, eine Innenstadt zu gestalten. „Die Stadt kann wie eine Single-Wohnung aussehen, eher kühl und kalt.“ Andererseits könne die Innenstadt auch wie eine Familienwohnung sein, „in der jeder agiert und die jeder mitgestalten kann“, so Diekmann. Von Leon Seyock


Fr., 07.05.2021

CoeBad eröffnet sein Freibad am kommenden Montag mit ausgereiftem Hygienekonzept Bahn frei mit Test, Anmeldung und App

CoeBad eröffnet sein Freibad am kommenden Montag mit ausgereiftem Hygienekonzept: Bahn frei mit Test, Anmeldung und App

Coesfeld. Das kristallklare Wasser in den Schwimmbecken lädt bereits zu einem Sprung ins kühle Nass ein. Und dieses kleine Mehr an Lebensqualität wollen die Stadtwerke ihren Badegästen schon am kommenden Montag (10. 5.) zurückgeben. Denn im Zuge des Modellregion-Projekts öffnet das CoeBad seine Drehkreuze – mit einem ausgereiften Hygienekonzept. Von Florian Schütte


Do., 06.05.2021

Coesfeld Schneeeinsatz kostete 47 000 Euro

Coesfeld: Schneeeinsatz kostete 47 000 Euro

Coesfeld (ds). Der Einsatz der Landwirte, die die Stadt Mitte Februar dabei unterstützten, der Schneemassen Herr zu werden, hat rund 47 000 Euro gekostet. Jeder freiwillige Helfer erhielt (inklusive Bereitstellung von Maschinen) 70 Euro pro Stunde. Laut Verwaltung ist das weniger, als Lohnunternehmer genommen hätten. Von Detlef Scherle


Do., 06.05.2021

Freilichtbühne freut sich auf die Sommersaison im Zuge der Modellregion „Endlich raus aus den digitalen Proben“

Freilichtbühne freut sich auf die Sommersaison im Zuge der Modellregion: „Endlich raus aus den digitalen Proben“

Coesfeld. Darauf haben sie alle sehnsüchtig gewartet. Noch ist der Zuschauerraum mit seiner nagelneuen Bestuhlung leer. Doch das dürfte sich bald ändern. Denn die „Generalprobe“ mit dem Ordnungsamt hat die Freilichtbühne bestanden. Bürgermeisterin Eliza Diekmann und Ordnungsamtsleiter Theo Witte haben die Lage vor Ort unter die Lupe genommen und das Hygienekonzept abgesegnet. Von Florian Schütte


Do., 06.05.2021

Überraschender Wechsel im Fraktionsvorstand der Wählergemeinschaft Pro Coesfeld Hallay macht vorzeitig Platz für Dicke

Überraschender Wechsel im Fraktionsvorstand der Wählergemeinschaft Pro Coesfeld: Hallay macht vorzeitig Platz für Dicke

Coesfeld. Der Schritt kommt überraschend. Eigentlich wollte der im Herbst 2020 gerade erst wiedergewählte Günter Hallay den Vorsitz der Fraktion von Pro Coesfeld im Stadtrat zur Halbzeit der neuen Periode, im Jahr 2022, abgeben. 17 Jahre hat er die Politik der „Unabhängigen“ nachhaltig geprägt – jetzt soll schon vorzeitig Schluss sein. Warum? Gab es Ärger? Von Detlef Scherle


Mi., 05.05.2021

Interview zum heutigen Tag des herzkranken Kindes „Es ist immer die ganze Familie betroffen“

Interview zum heutigen Tag des herzkranken Kindes: „Es ist immer die ganze Familie betroffen“

Coesfeld. Die Diagnose trifft Eltern zumeist völlig unvorbereitet und hinterlässt ein großes Gefühl der Unsicherheit und Sorge. Wenn Eltern mitgeteilt wird, dass ihr Kind einen Herzfehler hat, stehen ihnen oft Monate voller Untersuchungen und Operationen bevor. Von Florian Schütte


Mi., 05.05.2021

Viele Termine im Amtsgericht ausgebucht „Die Nachfrage ist anhaltend hoch“

Viele Termine im Amtsgericht ausgebucht: „Die Nachfrage ist anhaltend hoch“

Coesfeld. Anhaltend hoch, und das schon seit mehreren Jahren, sei die Zahl der Kirchenaustritte im Bezirk des Amtsgerichts Coesfeld. Im Jahr 2018 waren es noch insgesamt 388 Austritte, ein Jahr später kehrten 652 Menschen der evangelischen oder katholischen Kirche den Rücken. „Das war der bislang größte Sprung“, sagt Rolf König, Direktor des Amtsgerichtes, mit Blick auf die Zahlen. Von Leon Seyock


Di., 04.05.2021

Werner Radünz kennt dank des Suchdienstes des DRK nun endlich das Schicksal seines Vaters 76 Jahre Warten auf eine Antwort

Werner Radünz kennt dank des Suchdienstes des DRK nun endlich das Schicksal seines Vaters: 76 Jahre Warten auf eine Antwort

Coesfeld. Es war der 28. März 1945 als sein Vater entführt wurde. Heute, mehr als 76 Jahre später, weiß Werner Radünz endlich, was genau mit ihm passiert ist. „Ich hatte eigentlich keine Hoffnung mehr, Antworten auf meine Fragen zu finden“, sagt der 85-Jährige. Bis ihn jetzt ein Schreiben des DRK erreichte. Von Jessica Demmer


Mo., 03.05.2021

Lore Schorn gibt nach Gründung und 13 Jahren Leitung des Mentoring-Projekts den Staffelstab weiter „Er ist der Mann an der richtigen Stelle“

Lore Schorn gibt nach Gründung und 13 Jahren Leitung des Mentoring-Projekts den Staffelstab weiter: „Er ist der Mann an der richtigen Stelle“

Coesfeld. Zufriedenheit und Gelassenheit strahlt Lore Schorn an diesem Vormittag aus. Gemeinsam hat sie es sich mit Wolfgang Manthei auf Stühlen im Hinterhof der Evangelischen Bücherei gemütlich gemacht, die Sonnenstrahlen kitzeln im Gesicht. Und doch hätte Schorn eigentlich allen Grund, eben nicht so entspannt zu sein, wie sie wirkt. Von Leon Seyock


So., 02.05.2021

Erstes digitales Treffen von „CoeBusiness“ Für künftige Pandemien wappnen

Erstes digitales Treffen von „CoeBusiness“: Für künftige Pandemien wappnen

Coesfeld. Ein erster Aufschlag sollte es sein, um gemeinsam die städtische Wirtschaftsförderung in den Blick zu nehmen und diese auch in Zukunft voranzutreiben. Rund 30 ortsansässige Unternehmen und Privatpersonen folgten der Einladung der Verwaltung zu dem einstündigen Treffen „CoeBusiness“. Von Leon Seyock


So., 02.05.2021

Baubetriebshofleiter Theo Reckert geht in den Ruhestand „Spielplätze waren eine Herzensangelegenheit“

Baubetriebshofleiter Theo Reckert geht in den Ruhestand: „Spielplätze waren eine Herzensangelegenheit“

Coesfeld. 34 Jahre im Dienste der Stadt Coesfeld, 34 Jahre Dienst an ihren Bürgerinnen und Bürgern – Theo Reckert musste häufig früh aufstehen, um mit seinem Team beim Winterdienst für freie Straße zu sorgen und war im Krisenfall auch schon mal bis spät abends im Einsatz. Nun hat der 65-jährige Leiter des Baubetriebshofs seine letzte Schicht angetreten. Von Allgemeine Zeitung


1 - 20 von 7609 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis freitags von 8.30 bis 13 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

Geschlossen
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

Geschlossen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.