Mi., 05.08.2020

Coesfeld Trotz Absage: Zwei Coesfelder zu Besuch im Partnerkreis

Coesfeld: Trotz Absage: Zwei Coesfelder zu Besuch im Partnerkreis

Ursprünglich wollten sie Ende April mit 50 Leuten in den Partnerkreis Ostprignitz-Ruppin fahren. Doch Corona machte dem Seniorennetzwerk Coesfeld einen Strich durch die Rechnung. Mit dem Wohnmobil haben sich nun zumindest Alfons und Brigitte Dörken auf den Weg gemacht, um nachzuholen, was ihren Vereinsfreunden in diesem Jahr versagt bleibt: die Erkundungstour durch Ostprignitz-Ruppin. Von Allgemeine Zeitung

Mi., 05.08.2020

Neue Ausstellung ohne Vernissage im Glasmuseum Lette Werke zeugen von „uralter Poesie“

Neue Ausstellung ohne Vernissage im Glasmuseum Lette: Werke zeugen von „uralter Poesie“

Lette. Zu einer neuen Ausstellung von „Antoine Pierini and Friends“ lädt das Glasmuseum Lette am kommenden Samstag (8. 8.) ab 14 Uhr ein. Wegen der geltenden Corona-Hygiene- und -Abstandsregeln ist eine Vernissage allerdings nicht möglich, teilt das Glasmuseum mit. Von Allgemeine Zeitung


Mi., 05.08.2020

Schulen bereiten sich auf Beginn des Regelbetriebs mit Maskenpflicht vor Belastung für Schüler und Lehrer hoch

Schulen bereiten sich auf Beginn des Regelbetriebs mit Maskenpflicht vor: Belastung für Schüler und Lehrer hoch

Coesfeld. Besonders für die Erstklässler wird der Schulstart, der auch ohne Corona einen Meilenstein im Leben eines jeden Menschen markiert, in der kommenden Woche eine emotionale Herausforderung. Da sind sich Jonas Weiling und Judith Feld, Lehrer an der Laurentius-Grundschule, sicher. Von Manuela Reher


Di., 04.08.2020

Stadtradeln startet am 1. September Fürs Klima in die Pedale treten

Stadtradeln startet am 1. September: Fürs Klima in die Pedale treten

Coesfeld. „Viele Radfreunde waren enttäuscht, als das Stadtradeln wegen Corona nicht wie gewohnt am 1. Mai beginnen konnte“, sagt Julika Fritz, Klimaschutzmanagerin der Stadt Coesfeld: „Umso größer ist jetzt die Vorfreude, denn am 1. September geht es endlich los: Coesfeld ist zum vierten Mal mit dabei beim Stadtradeln. Die ersten Teams und Teilnehmer haben sich bereits online angemeldet.“ Von Allgemeine Zeitung


Anzeige

Di., 04.08.2020

Gelungene Orgelmusik zur Marktzeit mit Rudolf Innig Zwei Konzerte wegen großen Andrangs

Gelungene Orgelmusik zur Marktzeit mit Rudolf Innig: Zwei Konzerte wegen großen Andrangs

Coesfeld. Da stieß die Jakobi-Kirche bei der Orgelmusik zur Marktzeit unter den gegebenen Bedingungen doch an ihre Grenzen: Rudolf Innig, künstlerischer Berater des Förderkreises Orgelmusik Coesfeld und ehemaliger Leiter der Musikschule Coesfeld, musste am Samstag gleich zweimal sein Konzert zur Erinnerung an den Gründer des Förderkreises Dr. Jürgen Fischer spielen. Von Allgemeine Zeitung


Di., 04.08.2020

Neugründungen und Geschäftserweiterungen in Coronazeiten geben Hoffnung „Aufgeben war für uns keine Option“

Neugründungen und Geschäftserweiterungen in Coronazeiten geben Hoffnung: „Aufgeben war für uns keine Option“

Coesfeld. Es sei die pure Leidenschaft für ihre Idee und ihre Produkte gewesen, die Marina Wesseler und Diana Göckener auch in der Coronakrise nicht davon abgehalten haben, ihr eigenes Start-Up-Unternehmen „SeelenAllerlei“ im Februar zum Leben zu erwecken und an den Markt zu bringen. Von Jessica Demmer


Mo., 03.08.2020

Geschichte trifft Gegenwart: Georg Veit schlägt neues Gemeinschaftsprojekt im Norden der Stadt vor Ein Rundweg um die Citadelle

Geschichte trifft Gegenwart: Georg Veit schlägt neues Gemeinschaftsprojekt im Norden der Stadt vor: Ein Rundweg um die Citadelle

Coesfeld. Georg Veit ist sich ganz sicher: Im Norden der Stadt ruht ein historischer, kultureller und touristischer Schatz, den die Coesfelder gemeinsam heben sollten. Von Ulrike Deusch


So., 02.08.2020

Coesfeld Erster Krammarkt seit März am Samstag

Coesfeld: Erster Krammarkt seit März am Samstag

Coesfeld. Ein breites Angebot an Haushaltshelfern und Textilien bietet der erste große Krammarkt nach längerer coronabedingter Pause am Samstag (8. 8.) von 8 bis 14 Uhr auf dem Marktplatz. Gleichzeitig findet der Wochenmarkt in der Letter Straße statt. Bürgermeister Heinz Öhmann kommentiert in einer Pressemitteilung zum ersten Krammarkt seit März: „Der Samstagstermin bot sich einfach an. Von Allgemeine Zeitung


So., 02.08.2020

Zu Besuch im Vogelpark Maria Veen Eine Oase der Ruhe mit exotischen Exemplaren

Zu Besuch im Vogelpark Maria Veen: Eine Oase der Ruhe mit exotischen Exemplaren

Coesfeld/Maria Veen. Sie kommen aus exotischen Gebieten wie Südamerika, Afrika oder Asien: Knapp 500 Vögel präsentieren im Vogelpark Maria Veen die bunte Vielfalt von rund 80 bedrohten Arten. Besucher Bernd Parsing aus Reken kennt den Vogelpark schon sehr gut, denn immer wieder zieht es ihn und seine Enkel in den Vogelpark. „Das ist ein schöner Anlaufpunkt. Von Elvira Meisel-Kemper


Sa., 01.08.2020

Tiny-House-Stammtisch verfolgt weiter Traum von eigener Siedlung Passendes Grundstück fehlt

Tiny-House-Stammtisch verfolgt weiter Traum von eigener Siedlung: Passendes Grundstück fehlt

Coesfeld. Auch wenn das Coronavirus sie etwas ausgebremst hat, ihren Traum von einer eigenen Siedlung verfolgen die Mitglieder des 2019 gegründeten Tiny-House-Stammtisches weiter. „Der Wunsch ist nicht eingeschlafen, wir waren zuletzt nur im stillen Kämmerlein aktiv“, sagt Nicole Rüther. Von Jessica Demmer


Sa., 01.08.2020

„Punktlandung“ bei Umbau der ehemaligen Jakobischule: Lehrer ziehen bereits Montag ein Vorfreude auf Schulbeginn ist groß

„Punktlandung“ bei Umbau der ehemaligen Jakobischule: Lehrer ziehen bereits Montag ein: Vorfreude auf Schulbeginn ist groß

Coesfeld. Am Montag können die Lehrkräfte der Martin-Luther-Schule ihre Arbeit in der umgebauten ehemaligen Jakobischule in der Franz-Darpe-Straße aufnehmen. Das teilte der Erste Beigeordnete Thomas Backes am Freitag bei der wöchentlichen Besichtigung des Gebäudes mit. Die EDV sei inzwischen installiert worden. Von Manuela Reher


Fr., 31.07.2020

Coesfeld Zwei Corona-Infizierte zum Wochenende

Coesfeld (fs). Mit zwei nachweislich mit dem Coronavirus infizierten Mitbürgern geht Coesfeld ins Wochenende. Nachdem die Kreisstadt knapp zwei Wochen „coronafrei“ war, ist es zum Wochenbeginn zu zwei weiteren Infektionen gekommen, die miteinander jedoch nicht in Verbindung stehen, wie der Kreis Coesfeld mitteilt. Von Florian Schütte


Fr., 31.07.2020

Coesfeld Coesfelder Tomaten-Rekord geknackt

Coesfeld: Coesfelder Tomaten-Rekord geknackt

Coesfeld (fs). Satte 943 Gramm bringt die Tomate von Adelheid Ansmer auf die Waage. Die Geschichte dahinter ist gleichwohl interessant wie einfach: „Im September 2017 waren mein Mann und ich in Portugal im Urlaub. Von Florian Schütte


Fr., 31.07.2020

Ein Besuch im Tierheim in Lette Hilfe für Hund, Katze & Co.

Ein Besuch im Tierheim in Lette: Hilfe für Hund, Katze & Co.

Lette. Emma ist noch ein bisschen aufgeregt. Aber Tierpflegerin Eva Bleckmann weiß genau, was zu tun ist. Und schon nach kurzer Zeit sitzt die knapp zweijährige Labradorhündin brav neben der Fachfrau und schaut in die Kamera. Von Frank Vogel


Do., 30.07.2020

Coesfeld Stadtmarketing Verein überrascht Wohnmobilisten mit Geschenktüten

Coesfeld: Stadtmarketing Verein überrascht Wohnmobilisten mit Geschenktüten

Da staunt Ingrid Röpke (M.) nicht schlecht, als Stefanie Borgert (l.) und Sophie Paschert (r.) vom Stadtmarketing Verein am Donnerstagnachmittag an ihre Wohnmobiltür klopfen und ihr eine Geschenktüte überreichen.  Von Florian Schütte


Do., 30.07.2020

Spende der Bürgerstiftung für Maria-Montessori-Grundschule Mit 14 000 Euro raus aus dem Engpass

Spende der Bürgerstiftung für Maria-Montessori-Grundschule: Mit 14 000 Euro raus aus dem Engpass

Coesfeld. Mit einer Spende von gut 14 000 Euro für die Integrationskräfte hat die Bürgerstiftung Coesfeld der Elterninitiative der Maria-Montessori-Grundschule aus dem Engpass geholfen. In der Schule an der Seminarstraße lernen Kinder mit und ohne Förderbedarf ganz natürlich mit- und voneinander. Von Allgemeine Zeitung


Do., 30.07.2020

Coesfelderin Monika Verspohl ist SPD-Bürgermeisterkandidatin in Ascheberg „Das wird kein Selbstläufer“

Coesfelderin Monika Verspohl ist SPD-Bürgermeisterkandidatin in Ascheberg: „Das wird kein Selbstläufer“

Coesfeld. Ihr persönlicher Traum für Ascheberg ist ein Mehrgenerationenpark. „Wo sich Senioren zum Plausch und Kinder zum Toben auf dem Spielplatz treffen“, sagt Monika Verspohl. Die 40-jährige Coesfelderin tritt als SPD-Bürgermeisterkandidatin in der knapp 16 000 Einwohner-Gemeinde an. Von Jessica Demmer


Do., 30.07.2020

Jugendbetreuungs-Einrichtung Gleis B nimmt am Münsterländer Lebenslauf teil Bewegung für den guten Zweck

Jugendbetreuungs-Einrichtung Gleis B nimmt am Münsterländer Lebenslauf teil: Bewegung für den guten Zweck

Coesfeld. Mit großem Elan nehmen die Jugendlichen und Betreuer der Einrichtung Gleis B am Münsterländer Lebenslauf teil. Davon hat sich jetzt Katrin Gangloff vom Bunten Kreis Münsterland bei einem Besuch des Hauses im ehemaligen Zollamt am Bahnhof überzeugt. Von Manuela Reher


Mi., 29.07.2020

Coesfeld Jetzt schon wieder zwei Corona-Infizierte

Coesfeld (fs). Nachdem Coesfeld fast zwei Wochen frei von nachgewiesenen Corona-Infektionen war, hat es nun gleich zwei Menschen wieder erwischt. Neben einer älteren Dame, die stationär behandelt wird, ist am Mittwoch eine weitere Person positiv getestet worden, die aus dem Urlaub zurückgekehrt war. Auch kreisweit sind die Zahlen bis zur Wochenmitte wieder angestiegen – auf insgesamt acht Personen. Von Florian Schütte


Mi., 29.07.2020

Parlamentarisches Patenschafts-Programm Gasteltern für junge Amerikaner gesucht

Parlamentarisches Patenschafts-Programm: Gasteltern für junge Amerikaner gesucht

Coesfeld. Junge Amerikaner suchen zurzeit Gastfamilien auch in Coesfeld und Umgebung: Für fünf Monate reisen die Schüler mit einem Stipendium des Parlamentarischen Patenschafts-Programms (PPP) des Deutschen Bundestags und des US-Kongresses nach Deutschland. Von Allgemeine Zeitung


1 - 20 von 6937 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis freitags von 8.30 bis 13 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

Geschlossen
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

Geschlossen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.