Di., 05.05.2020

Coesfeld Vier weitere Fälle in Coesfeld

Coesfeld (fs). Die Zahl der Personen, die sich nachweislich mit dem Coronavirus infiziert haben, ist in Coesfeld am Dienstag (Stand 16 Uhr) auf insgesamt 115 gestiegen. Das sind vier Fälle mehr als am Vortag. Damit steigt auch die Zahl der aktiven Fälle von 41 auf 45. Es bleibt bei 59 Gesundeten und elf Personen, die an dem Coronavirus in der Kreisstadt verstorben sind. Von Florian Schütte

Di., 05.05.2020

SPD und Coesfelder Tafel rufen Spendenaktion ins Leben Tablets und Laptops für benachteiligte Kinder gesucht

Coesfeld (ds). Mit Corona ist die Schulwelt ein Stück weit digitaler geworden. Homeschooling lautet das Zauberwort. Schüler bekommen von ihren Lehrern Aufgaben per Mail oder auf Lern-Plattformen im Internet gestellt. „Doch viele Kinder können dieses Angebot gar nicht wahrnehmen“, erklärt SPD-Ratsfrau Inge Walfort. Von Detlef Scherle


Di., 05.05.2020

Tanzschule Falk darf seit dieser Woche wieder Privatstunden geben Mit Erklär-Videos durch die Krise

Tanzschule Falk darf seit dieser Woche wieder Privatstunden geben: Mit Erklär-Videos durch die Krise

Coesfeld. „Ich will einfach nur wieder arbeiten“, sagt Christiane Falk im großen Saal ihrer Tanzschule, in der die Tische hochgeklappt auf den Bänken an der Seite liegen. Seit fast zwei Monaten schwingt dort niemand mehr das Tanzbein. Doch jetzt gibt es einen kleinen Hoffnungsschimmer: Seit dieser Woche darf die Tanzlehrerin wieder Privatstunden anbieten für Tanzpaare, die aus einem Haushalt kommen. Von Florian Schütte


Di., 05.05.2020

Friseure im Dauereinsatz Mit Maske und ohne Kaffee

Friseure im Dauereinsatz: Mit Maske und ohne Kaffee

Coesfeld. Warteschlangen haben sich am Montag vor so manchem Friseursalon gebildet. Doch diejenigen, die sich spontan dort unter freiem Himmel eingereiht hatten, mussten oftmals ohne Haarschnitt wieder heimkehren. Denn ohne Termin ging am ersten Tag der Wiedereröffnung der Friseurgeschäfte gar nichts. Und das wird vorerst wohl auch so bleiben. Von Manuela Reher


Anzeige

Mo., 04.05.2020

Coesfeld Corona-Ausbruch bei Westfleisch

Coesfeld (ds). Ein Corona-Ausbruch im Fleischcenter von Westfleisch in Stockum hat die Infektionszahlen im Kreis Coesfeld wieder deutlich nach oben getrieben. Kreisweit sind über 50 Neufälle zu verzeichnen. Allein aus Coesfeld haben sich 15 Menschen neu angesteckt, die meisten von ihnen sind Beschäftigte des Schlachthofes. Von Detlef Scherle


Mo., 04.05.2020

Ein Besuch im Hilfskrankenhaus in der Pictorius-Turnhalle, das hoffentlich nie in Betrieb genommen werden muss Glückliche gähnende Leere

Ein Besuch im Hilfskrankenhaus in der Pictorius-Turnhalle, das hoffentlich nie in Betrieb genommen werden muss: Glückliche gähnende Leere

Coesfeld. In einer der Nischen, in der sonst Barren, Böcke und andere Sportgeräte lagern, könnte es einmal schlagen, das Herz des Hilfskrankenhauses in der Pictorius-Turnhalle. „Vier Arbeitsplätze sind hier eingerichtet“, berichtet Dr. Volker Günnewig bei einem Rundgang. Von Detlef Scherle


Mo., 04.05.2020

Coesfeld „Weißer Riese“ wird Stück für Stück von hinten angeknabbert

Coesfeld: „Weißer Riese“ wird Stück für Stück von hinten angeknabbert

Von hinten geht’s dem „Weißen Riesen“ an den Kragen: Die Firma Klöpper aus Borken hat damit begonnen, die Nebengebäude des früheren Möbelhauses Hageböck an der Kapuzinerstraße abzureißen. Stück für Stück knabbert der Bagger die Wände und Decken weg. Von Allgemeine Zeitung


Mo., 04.05.2020

Bürgerbüro ab heute wieder geöffnet „Warteschlangen möchten wir weiterhin vermeiden“

COESFELD. Das Bürgerbüro im Coesfelder Rathaus ist ab heute wieder zu den gewohnten Zeiten geöffnet. Wer ein Anliegen hat, kann den Haupteingang vom Marktplatz aus nutzen; im Windfang ist ein Wartebereich eingerichtet worden, der Platz bietet für höchstens zwei Besucher. Auch im Bürgerbüro gilt diese Höchstzahl. Von Allgemeine Zeitung


Mo., 04.05.2020

Coesfeld Her mit den haarigen Angelegenheiten

Coesfeld: Her mit den haarigen Angelegenheiten

Coesfeld (ct). Waschen, schneiden, färben, dauerwellen – all das ist ab heute wieder möglich. Die Friseure dürfen unter Auflagen ihre Türen für Kunden öffnen. Eine gute Nachricht für alle, deren Haarpracht den Namen Frisur nicht mehr wirklich verdient. Die Redaktion der Allgemeinen Zeitung interessiert sich für Ihre und Eure haarigen Angelegenheiten und freut sich über Vorher-/Nachher-Selfies. Von Allgemeine Zeitung


So., 03.05.2020

Coesfeld Corona-Fallzahl steigt wieder leicht an

Coesfeld (ds). Am langen 1.-Mai-Wochenende ist die Zahl der Covid-19-Erkrankten in Coesfeld wieder leicht angestiegen. Bei 96 Personen konnte eine Infektion mit dem Corona-Virus seit Beginn der Pandemie nachgewiesen werden. Das sind sieben mehr als Donnerstag. Davon sind unverändert 58 Menschen wieder gesund und elf verstorben. Aktuell erkrankt sind in der Kreisstadt noch 27 Personen (am Donnerstag 20). Von Detlef Scherle


So., 03.05.2020

Coesfeld Ruhiges 1.-Mai-Wochenende

Coesfeld (ds). Ob es nun am eher kühlen und regnerischen Wetter lag oder an den Appellen der Stadt, sich an die Corona-Regeln zu halten, lässt sich nicht klären. Fest steht aber, dass das 1.-Mai-Wochenende in Coesfeld sehr ruhig verlief. Weder Polizei noch Ordnungsamt meldeten größere Zwischenfälle. Von Detlef Scherle


So., 03.05.2020

Malwettbewerb der Letteraner Kirchengemeinde Für biblische Bilder winken Preise

Malwettbewerb der Letteraner Kirchengemeinde: Für biblische Bilder winken Preise

LETTE (mwa). „Die größten Leidtragenden der Krise sind eigentlich die Kinder“, beklagt Markus Kockmann, Vorsitzender des Pfarreirates von St. Johannes der Täufer in Lette. Die Pfarrgemeinde hat daher jetzt einen Malwettbewerb gestartet: „Jeder ist aufgerufen, eine Geschichte aus der Bibel zu malen und in die Kirche zu bringen.“ Dort hängt eine große Wäscheleine, auf der die Kunstwerke bis zum 17. Von Marek Walde


So., 03.05.2020

Stoffgeschäft Rosie und Hein hat aktuell jede Menge zu tun Gummiband plötzlich heiß begehrt

Stoffgeschäft Rosie und Hein hat aktuell jede Menge zu tun: Gummiband plötzlich heiß begehrt

Coesfeld (jd). Es sei der helle Wahnsinn, was im Moment passiere. „Als wir in der vergangenen Woche wieder öffnen durften, hatten wir freitagmittags eine Schlange bis zum Marktplatz“, berichtet Judith Brown, Inhaberin des Stoffladens Rosie und Hein an der Rosenstraße. Von Jessica Demmer


Sa., 02.05.2020

Corona: 13 Neuinfizierte seit Donnerstag Zahl der Todesfälle erhöht sich auf 20

Corona: 13 Neuinfizierte seit Donnerstag: Zahl der Todesfälle erhöht sich auf 20

Kreis Coesfeld/Gescher (fw). Die Zahl der Menschen, die im Kreis Coesfeld an den Folgen einer Corona-Erkrakung verstorben sind, ist von 19 auf 20 gestiegen: Wie der Kreis Coesfeld am Samstag mitteilt, ist eine Frau mittleren Alters aus Dülmen im Krankenhaus gestorben. Insgesamt hat sich die Zahl der infizierten Personen seit Donnerstag um 13 auf nunmehr 528 erhöht. Von Frank Wittenberg


Sa., 02.05.2020

Online-Besichtigungen keine Option für Immobilienbüro Helling „Der Verkäufer wartet dann auch mal im Garten“

Online-Besichtigungen keine Option für Immobilienbüro Helling: „Der Verkäufer wartet dann auch mal im Garten“

Coesfeld (jd). Online-Besichtigungen oder das ausschließliche Versenden von Bildern sind für ihn keine Option. „Die Vermietung oder der Verkauf von Immobilien passiert auch in diesen Zeiten immer noch persönlich“, so Thomas Helling, Inhaber des gleichnamigen Immobilienbüros. Von Jessica Demmer


Fr., 01.05.2020

Wittneven-Niederberghaus komplett im Homeoffice Mandanten-Beratung digital gewährleistet

Wittneven-Niederberghaus komplett im Homeoffice: Mandanten-Beratung digital gewährleistet

Coesfeld. Innerhalb von Stunden seien sie ins Homeoffice gewechselt. Mit 46 Mitarbeitern. Von Jessica Demmer


Fr., 01.05.2020

NRW-Schulministerium informiert gestern Mittag – Ministerpräsident Laschet relativiert am Abend Viertklässler starten am Donnerstag

NRW-Schulministerium informiert gestern Mittag – Ministerpräsident Laschet relativiert am Abend: Viertklässler starten am Donnerstag

Coesfeld (jd). Deutliche Worte findet Michaela Ellerbrock, Leiterin der Lamberti-Grundschule am gestrigen Abend. Von Jessica Demmer


Fr., 01.05.2020

NRW-Schulministerium informiert gestern Mittag – Ministerpräsident Laschet relativiert am Abend Viertklässler starten am Donnerstag

NRW-Schulministerium informiert gestern Mittag – Ministerpräsident Laschet relativiert am Abend: Viertklässler starten am Donnerstag

Coesfeld (jd). Deutliche Worte findet Michaela Ellerbrock, Leiterin der Lamberti-Grundschule am gestrigen Abend. Von Jessica Demmer


Fr., 01.05.2020

Doris Eismann hält als Verkäuferin im Lebensmittelhandel den Laden am Laufen „Ich mache einfach meine Arbeit“

Doris Eismann hält als Verkäuferin im Lebensmittelhandel den Laden am Laufen: „Ich mache einfach meine Arbeit“

Coesfeld. Doris Eismann bekommt jedes Mal eine Gänsehaut, wenn sie von den Liebenswürdigkeiten der Kunden erzählt. Worte des Dankes und der Anerkennung, kleine Präsente. Einer habe sogar einen Blumenstrauß für das ganze Team geschickt. So viel Freundlichkeit habe sie in ihrem ganzen Berufsleben noch nicht erlebt, sagt Doris Eismann. Von Christine Tibroni


Do., 30.04.2020

Nach 16 Jahren als Beigeordneter im Rathaus Robers wechselt zur Verwaltungs-Hochschule

Nach 16 Jahren als Beigeordneter im Rathaus: Robers wechselt zur Verwaltungs-Hochschule

COESFELD. Der städtische Beigeordnete Dr. Thomas Robers wird ab September an die Hochschule für Polizei und öffentliche Verwaltung wechseln. Dort übernimmt der promovierte Jurist und Diplom-Verwaltungswirt eine Dozentur in den beiden Fachgebieten Kommunalrecht und öffentliches Baurecht, teilt die Stadt mit. Von Allgemeine Zeitung


261 - 280 von 6837 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis freitags von 8.30 bis 13 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

Geschlossen
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

Geschlossen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.