So., 06.04.2014

Musikschule kürt beste sieben Ensembles / Vom Klavierduo bis zum Flötenquintett Mit vielen Gewinnern

Coesfeld. Sieben Gewinner-Ensembles hat der Musikschulwettbewerb am Samstag hervorgebracht. Von Allgemeine Zeitung

So., 06.04.2014

Familie Flöz begeistert im Konzert Theater mit „Hotel Paradiso“, einem sprachlosen Theatervergnügen Alpen-Traum führt in tiefste Abgründe

Coesfeld. Die tief gebückte Seniorchefin dackelt, mit Stock und Staubwedel bewaffnet, energisch durchs Foyer eines in die Jahre gekommenen Hotels. Mit ihrer Methode, einen für sie eigentlich unerreichbaren Stuhl zu erklimmen, um das Portrait des verstorbenen Patriarchen abzustauben, sorgt sie für quietschendes Vergnügen. Von Ursula Hoffmann


So., 06.04.2014

Sechs Schulen aus Coesfeld, Darup und Hochmoor beim Sprint X-Finale / Organisator sehr zufrieden Slalom bereitet Kindern Riesenspaß

COESFELD. Aufgeregt steht Leni an der Startlinie und wartet gespannt auf das Erleuchten der Ampel am Ende des Sprint X-Parcours’. Von Rieke Wiemann


Fr., 04.04.2014

Acht Nachwuchskünstler begeistern auf der „Open Stage“ Von Klassik bis „Hier Titel einfügen“

Coesfeld (hk). Acht Künstler verzauberten das gut 40-köpfige Publikum mit Literatur und Musik bei der 11. Open Stage im Blauen Tor. Auch dieses Mal gab es verschiedene Premieren. Zum einen eröffnete ein noch namenloses Gitarrenquartett der Musikschule Coesfeld mit Klassik den Abend. Anschließend gab ein Mitglied des Quartetts, Moritz Henz, ein Solo in Form des Stückes „La Catedrale Mangoree“ zum Besten. Von Allgemeine Zeitung


Anzeige

Fr., 04.04.2014

Drei Mitarbeiterinnen nehmen Abschied Mit Büchern auch Zuwendung gegeben

Coesfeld (ude). Besonders mochten es die drei langjährigen Mitarbeiterinnen, wenn Kinder in die Evangelische Gemeindebücherei kamen. „Das war einfach schön“, sagt Edeltraud Mutschall und erinnert sich besonders gern an den kleinen Jungen, der immer ganz genau wusste, was er wollte: das Buch von Bauer Bock. Von Ulrike Deusch


Fr., 04.04.2014

Bürger-Uni zum Thema Integration Einwanderer in Deutschland

Coesfeld. Unter dem Motto „Migration und Integration in Deutschland“, fragt die Bürger-Uni, was es bedeutet, ein Einwanderungsland zu sein und lädt alle Coesfelder ein, sich mit diesem brennend-aktuellen Thema in der Gesellschaft zu beschäftigen. Von Allgemeine Zeitung


Fr., 04.04.2014

Stadtmarketing Verein dreht Video zum Lied von Pharrell Williams / „Aus jugendlicher Sicht“ Coesfeld ist „Happy“ – und tanzt auf den Tischen

Coesfeld. New York, München, Zürich. . . Weltweit tanzen derzeit Menschen zu dem Song „Happy“ von Pharrell Williams, drehen Videos dazu und stellen sie ins Internet. Jetzt ist auch Coesfeld dabei. Lukas Bertels vom Stadtmarketing-Verein hat die Idee und den Dreh mit Eva Ralenkötter, die beim Jugendamt der Stadt ein Bundesfreiwilligenjahr absolviert, umgesetzt. Von Viola ter Horst


Fr., 04.04.2014

Father Thomas zu Gast in Anna Katharina / Erlös für Partnergemeinden / Bischof Paolo kommt Donnerstag Nach dem Gottesdienst locken leckere Suppen

Coesfeld. An diesem Wochenende ist Father Thomas, ehemaliger Generalvikar aus Navrongo, zu Gast in der Anna-Katharina-Gemeinde. Father Thomas wird in allen Gottesdiensten predigen. Von Allgemeine Zeitung


Do., 03.04.2014

Haus Hall bleibt bei der Absage der beliebten Veranstaltung / Mehrkosten durch Sicherheitsanforderungen Gartenzeit Marienburg: Eintritt keine Alternative

Coesfeld. Es bleibt beim Nein zur beliebten Gartenzeit an der Marienburg. Eine elfte Veranstaltung wird in diesem Jahr aufgrund der hohen Sicherheitsauflagen definitiv nicht stattfinden können. Das bekräftigte der Pressesprecher von Haus Hall, Michael Hülskemper, gegenüber unserer Zeitung. Von Uwe Goerlich


Do., 03.04.2014

Coesfeld Tobias Janning stellt aus

„Identität“ heißt der Titel der Ausstellung, die am Sonntag (6. 4.) um 15 Uhr in der Mühlenstraße 21 eröffnet wird. Bis zum 4. Mai zeigt der Vredener Künstler Tobias Janning Installationen und Collagen. Janning ist durch verschiedene Präsentationen in der Region bekannt. Von Allgemeine Zeitung


Do., 03.04.2014

Verein WohnArt stellt rund 70 Zuhörern Mehrgenerationenhaus vor / Mitbewohner werden noch gesucht Großes Interesse am Wohnprojekt

Coesfeld. Clara ist 14 und bislang die jüngste Bewohnerin im Mehrgenerationenhaus, das der Verein WohnArt Coesfeld am alten Hengtesportplatz realisieren will. „Ich bin gespannt, das wird eine ganz neue Erfahrung“, sagt Clara und wünscht sich vor allem eins: dass sie nicht die einzige Jugendliche sein wird. Von Ulrike Deusch


Do., 03.04.2014

Coesfeld Pax Christi lädt ein

coesfeld. Die Pax- Christi-Gruppe Coesfeld lädt für Montag, 7. 4., 20 Uhr, ins Pfarrheim St. Lamberti ein, wenn Ernst Dertmann, der Friedensarbeiter der Pax-Christi-Bistumsstelle Münster, über Freiwilligendienste in der Kirche referieren und auch Bilder mit Projektbeispielen zeigen. Von Allgemeine Zeitung


Do., 03.04.2014

Noch Karten für „Die Königin der Farben“ im Konzert Theater Schattenspiel mit Malerei

Coesfeld. Die „Königin der Farben“ macht Halt in Coesfeld: Am Dienstag (8. April) um 16 Uhr ist das Figurentheater nach dem Bilderbuch von Jutta Bauer für Kinder ab vier Jahren im Konzert Theater Coesfeld zu erleben. Von Allgemeine Zeitung


Do., 03.04.2014

Kindertagespflege ist für berufstätige Eltern und Alleinerziehende ein Lösungsweg

Coesfeld. Mit dem Fahrrad macht sich der zehnjährige Percy nach der Schule auf den Weg. Aber nicht immer direkt nach Hause. Drei Mal wöchentlich fährt er zu Lilo Weiler, seiner Tagesmutter. Hier trifft er Nils, mit dem er seit Jahren befreundet ist. Gemeinsam verbringen sie die Zeit, bis ihre Mütter kommen. Von Hartmut Levermann


Do., 03.04.2014

Coesfeld Gutes tun beim Frühlingsfest

Coesfeld. Beim Frühlingsfest am Sonntag (6. April) kann man auch etwas Gutes tun. In der Gemeinschafts-Praxis August Hülsmann und Christoph Micke an der Kleinen Viehstraße 30 wird eine Typisierungs-Aktion durchgeführt. In Zusammenarbeit mit der Stefan-Morsch-Stiftung wird zwischen 13 und 18 Uhr über die Hilfe für Leukämiekranke informiert. Von Allgemeine Zeitung


Mi., 02.04.2014

Ungerechte Preisstufen nach Münster Zugfahrt: CDU will günstigere Tickets

Coesfeld (vth). Warum kostet eine Zug- oder Busfahrt von Coesfeld nach Münster genauso viel wie eine Fahrt von Bocholt nach Münster? Dabei ist die Strecke Bocholt – Münster doppelt so lang. Von Emsdetten, Warendorf, oder Lüdinghausen als Beispiel reist man gleich ganze zwei Preisstufen günstiger. Nämlich in der Stufe fünf. Coesfeld liegt in der teueren Stufe sieben. Von Viola ter Horst


Mi., 02.04.2014

Protestanten geben Entscheidung bekannt Evangelische Kirche in Lette wird geschlossen

Lette. Die Evangelische Kirchengemeinde Coesfeld steht vor der Aufgabe der Predigtstätte im Ortsteil Lette. Wie das Presbyterium gerade mitteilt, habe das Lei-tungsgremium der rund 5500 Mitglieder zählenden Gemeinde entschieden, die Maria-Magdalenen-Kirche bis zum Herbst 2014 zu entwidmen. Von Allgemeine Zeitung


Mi., 02.04.2014

Coesfeld Große Polizei-Präsenz soll Täter abschrecken

Nein, verhaftet habe er noch niemanden, meint Hauptkommissar Torsten Heyart. Dennoch: Im Rahmen der münsterlandweiten Aktion „MoTiV – Mobile Täter im Visier“ überprüft die Polizei mithilfe der Hundertschaft aus Bochum auch in Coesfeld routinemäßig Personen in der Innenstadt, in Wohnvierteln und am Bahnhof. Von Allgemeine Zeitung


Mi., 02.04.2014

Die große Drehbuch-Autorin („Rosamunde Pilcher“) soll der Single-Lady Tipps beim „One Night Stand“ geben Emma P. hofft auf Christiane Sadlo

Coesfeld. Emma P. sucht wieder einmal Unterstützung von einer Frau, denn sie ist verzweifelt. Auch ihr letzter Gast, Matthias Weidenhöfer, ging nicht ins Netz und das trotz der blondierten Haare. Von Allgemeine Zeitung


Di., 01.04.2014

Landestheater Detmold spielt „West Side Story“ im Konzert Theater: Funke sprang nicht immer über Symbolträchtige Inszenierung

Coesfeld. Jeder kennt die „West Side Story“, bei der eine Gang junger „echter“ Amerikaner (Jets) ihre Straße gegen eine Gruppe eingewanderter Puertoricaner (Sharks) verteidigt. Inmitten der von Testosteron und gewaltbereitem Imponiergehabe gesteuerten Auseinandersetzungen verlieben sich der zu den Jets gehörende Tony und Maria, die Schwester des Anführers der Sharks, ineinander. Von Ursula Hoffmann


5721 - 5740 von 6131 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.