Coesfeld
Gesucht: Fotos und Geschichten rund um den Bahnhof

Der Abriss des Bahnhofs schreitet sehr zügig voran. Vom historischen Mittelteil steht nur noch der Regenüberstand vom Hintereingang (l.). Gestern fraß sich der Bagger in den noch verbliebenen Anbau (r.). Hier hat er gerade einen Holzfußboden im „Maul“. Unsere Zeitung will „zwischen den Jahren“ Abschied nehmen vom alten Bahnhof und sucht dafür noch Fotos und persönliche Erinnerungen. Wer noch eine alte Ansicht zu Hause hat, kann sie uns gerne zukommen lassen – möglichst per E-Mail und mit Beschreibung unter coesfeld@azonline.de oder auch per Post an: AZ-Redaktion Coesfeld, Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld. Die schönsten Erinnerungs-Fotos werden zwischen Weihnachten und Neujahr veröffentlicht. Foto: Detlef Scherle

Freitag, 13.12.2019, 13:12 Uhr
Coesfeld: Gesucht: Fotos und Geschichten rund um den Bahnhof
Foto: az
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7129915?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F7095333%2F947601%2F
Nachrichten-Ticker