AZ-Weihnachtskonzert am 20. Dezember in der Bürgerhalle
Christina singt im Duett mit Tom Gaebel

Coesfeld. „A Swinging Christmas“ lautet der Titel des AZ-Weihnachtskonzerts, zu dem Tom Gaebel am Freitag (20. 12.) in die Bürgerhalle kommt. Mit seiner achtköpfigen Band stimmt er die Besucher ab 20 Uhr aufs Fest ein – mit leichter schwingender Weihnachtsmusik aus den USA wie „Frosty the snowman“ oder „Sleigh ride“.

Samstag, 14.12.2019, 16:20 Uhr
AZ-Weihnachtskonzert am 20. Dezember in der Bürgerhalle: Christina singt im Duett mit Tom Gaebel
Christian Harpers aus Ahaus singt im AZ-Weihnachtskonzert im Duett mit Tom Gaebel „Strangers in the Night“. Foto: az

Zusammen mit Christina Harpers aus Ahaus singt Tom Gaebel „Strangers in the night“. Die Sängerin ist im Vorfeld als seine Duett-Partnerin ausgewählt worden. Gaebel sucht in jeder Stadt ein solches Pendant.

Christina singt einfach gern, heißt es in der Ankündigung. Egal ob sie als Leadsängerin oder Backing-Vocalist auftritt, sie begeistert mit ihrer Stimme. Eines ihrer persönlichen Höhepunkte war Rock Legends 2011, eine furiose Show der „Jass Concert Band“ mit zwölf Solisten, Tänzern und weit über 3600 Zuschauern.

Ein weiterer wichtiger Referenzpunkt in Christinas musikalischem Leben ist die Bigband „LiveStyle“. 2006 startete die Sängerin in dieser Band und ist bis heute Teil des Vocal-Ensembles. Mit „LiveStyle“ bestritt sie erste Konzerte vor größerem Publikum. Seit 2013 ist Christina Harpers Teil der Vocalgroup „The Judies“, mit der sie regelmäßige Gastauftritte bei Profiorchestern und Bands hat.

Die Sängerin sagt: „Singen, vor allem das Singen mit großen Klangkörpern im Rücken ist für mich ein absolutes Hochgefühl, wenn ich mich richtig einsetzen und in einem engagierten Team von Vocals und Musikern mitwirken darf. Das Zahnrad eines großen Ganzen zu sein, macht mich einfach glücklich.“

Schon als Kind genoss sie eine musikorientierte Erziehung und erhielt Akkordeon-Unterricht. In späteren Jahren starteten ihre ersten Versuche als Sängerin – zunächst im Chor und dann in einer Rock-Cover-Band. Im Alter von 17 Jahren wurde sie Teil der Tanzmusik-Band „Highlight“. Dort agierte sie zehn Jahre lang mit großer Hingabe als Frontfrau. Gemeinsam hatte die Band zahlreiche Auftritte bei Betriebsfeiern, Schützenfesten und Hochzeiten im gesamten Münsterland und Teilen des Ruhrgebietes.

Die Sängerin hat eine abgeschlossene Berufsausbildung zur Mediengestalterin und ist momentan in der Marketing- und Werbeabteilung eines internationalen Türenherstellers tätig.

Tom Gaebel ist nach seinem Musikstudium in den Fächern Posaune, Schlagzeug und Jazzgesang in Amsterdam nach Köln gezogen und gründete 2004 seine erste eigene Big Band. Seitdem begeistert er das Konzertpublikum deutschlandweit wie international, wo immer er auch samt seinem zwölfköpfigen Orchester auf der Bühne steht.

7 Tickets für das AZ-Weihnachtskonzert in der Bürgerhalle am Freitag (20. 12.) um 20 Uhr in der Bürgerhalle (1. Kategorie 48 Euro, 2. Kategorie 43 Euro, 3. Kategorie 38 Euro) sind im AZ-Ticketservice in unseren Geschäftsstellen in Coesfeld, Gescher und Billerbeck erhältlich sowie online unter www.azonline.de/tickets.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7132401?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F7095333%2F947601%2F
Nachrichten-Ticker