Diebstahl aus Steveder Krippe
Kinder vermissen ihre Schafe

Coesfeld (fs). Traurig sind die Kinder des Herz-Jesu-Kindergartens. Als sie am Mittwochmorgen ihre Krippe am Waldesrand beim Lauftreff in Stevede besucht haben, war das Entsetzen groß. Die drei Holzschafe sind verschwunden.

Mittwoch, 08.01.2020, 11:14 Uhr
Diebstahl aus Steveder Krippe: Kinder vermissen ihre Schafe
Die Holzschafe aus der Krippe, die der Herz-Jesu-Kindergarten vor Weihnachten auf dem Marktplatz aufgebaut hatte, sind gestohlen worden. Foto: Archiv

„Die Schafe hatte ein Großvater für die Kinder getischlert“, sagt Kita-Leiterin Annegret Sicking. Der materielle Wert sei zwar gering, weswegen der Kindergarten bislang auch von einer Anzeige bei der Polizei abgesehen hat. „Wir würden uns freuen, wenn die Schafe auf anonymem Weg wieder in die Krippe finden würden“, meint Sicking. Den Kindern würde es jedenfalls wieder ein Lächeln ins Gesicht zaubern. Sie hatten die Krippe vor Weihnachten auf dem Marktplatz aufgebaut. Nach Weihnachten wird sie traditionell beim Steveder Lauftreff aufgebaut.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7178196?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F7095333%2F947601%2F
Nachrichten-Ticker