Coesfeld
Coesfelder in Dortmund festgenommen

Coesfeld (ds). Ein 29-jähriger Coesfelder ist bereits am Dienstag in Dortmund festgenommen worden. Wie die Polizei mitteilte, steht dies im Zusammenhang mit dem Missbrauchskomplex Bergisch Gladbach. Der Mann stehe unter dem Verdacht der Verabredung zum schweren sexuellen Missbrauch. Zivilkräfte hatten ihn in der Dortmunder Innenstadt aufgegriffen. Zuvor hatten die Ermittler seine Wohnung in Coesfeld durchsucht und Datenträger mit mehreren Terabyte Speicherkapazität beschlagnahmt. Der Coesfelder ist einer von mittlerweile bundesweit 70 Tatverdächtigen eines Netzwerkes, das Kinder missbraucht und kinderpornografisches Material besessen und vertrieben haben soll. 44 Opfer konnten inzwischen identifiziert werden.

Freitag, 05.06.2020, 21:22 Uhr
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7438526?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F7095333%2F947601%2F
Nachrichten-Ticker