Pkw rammt bei Haselhoff Tische – zwei Leichtverletzte
Verfolgungsjagd in der City

Coesfeld. Ein Pkw-Fahrer, der sich mit der Polizei eine Verfolgungsjagd lieferte, hat heute Abend für Angst und Schrecken in der Coesfelder Innenstadt gesorgt. Mit hoher Geschwindigkeit brauste der Mann in seinem dunklen Kleinwagen mit WAF-Kennzeichen nach Zeugenaussagen zunächst in der Bernhard-von-Galen-Straße dicht an den zahlreich in den Lokalen sitzenden Gästen vorbei – gefolgt von einem Polizeiwagen. Später fuhr er mit sehr hoher Geschwindigkeit bei Haselhoff (Ritterstraße) in der engen Gasse zwischen Außengastronomie und Restaurant-eingang her. Dabei rammte er Tische und bepflanzte Kübel, die durch die Luft flogen. Zwei Personen wurden dabei von Teilen getroffen und leicht verletzt. Der Unbekannte setzte die Fahrt Richtung Krankenhaus fort, während die Polizei die Verfolgung an dieser Stelle abbrechen musste. Beamte versuchten, die Restaurantgäste und Passanten zu beruhigen.

Freitag, 17.07.2020, 23:30 Uhr
Pkw rammt bei Haselhoff Tische – zwei Leichtverletzte: Verfolgungsjagd in der City
Mit dem Schrecken kamen die Gäste bei Haselhoff davon. Ein von der Polizei verfolgter Pkw war durch die enge Gasse gerast und hatte Tische und Blumengefäße gerammt. Foto: az

Später setzte die Polizei zur Verfolgung auch noch einen Hubschrauber ein, der vor allem über dem Hengteviertel kreiste. Bis Redaktionsschluss konnte der Pkw-Fahrer aber nicht mehr gestellt werden.

Das Ganze hatte gegen 19 Uhr mit einer Verkehrskontrolle in der Innenstadt begonnen, der sich der Fahrer durch Flucht mit seinem Wagen entzog.

Er wird von den Beamten so beschrieben: 20 bis 40 Jahre alt, dunkle kurze Haare, dunkler Teint und leichter Bart. Er soll mit einem weißen T-Shirt bekleidet gewesen sein.

Die Polizei sucht immer noch nach dem Fahrzeug, das im Frontbereich beschädigt sein dürfte, und dem Fahrer. Sie nimmt Hinweise noch die ganze Nacht unter der Rufnummer 02541/140 entgegen.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7498885?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F7095333%2F947601%2F
Nachrichten-Ticker