Ausfall nach rund einer Stunde behoben
Kein Strom in den frühen Morgenstunden

Coesfeld (jd). Da wurde es wieder dunkel für einige Haushalte in Coesfeld in den frühen Morgenstunden am heutigen Dienstag. „Um 6.34 Uhr ist eine 10-KV-Leitung ausgefallen, betroffen war der Bereich vom Wohngebiet Deipe Stegge bis hin zur Kolpings-Bildungsstätte“, berichtet Stadtwerke-Sprecherin Antje Evers auf Nachfrage. „Rund 30 Minuten später war aber ein Großteil der betroffenen Haushalte wieder am Netz, die letzten dann gegen 7.30 Uhr.“ Durch redundante Systeme wurde der Strom umgeleitet, „das hat dann bei dem einen oder anderen für ein kurzes Lichtflackern gesorgt. Die Kollegen haben das schnell in den Griff bekommen“, so Antje Evers abschließend.

Dienstag, 01.09.2020, 10:42 Uhr
Ausfall nach rund einer Stunde behoben: Kein Strom in den frühen Morgenstunden
Keinen Strom gab es heute zwischen 6.30 und 7.30 Uhr im Bereich zwischen Deipe Stegge und Kolping-Bildungsstätte. Foto: pexels.com
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7561298?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F7095333%2F947601%2F
Nachrichten-Ticker